Schlagwort: medien

Meyle+Müller als „Innovativstes Unternehmen des Jahres“ ausgezeichnet

Pablo Kern, Senior Director Sales und Prokurist bei Meyle+Müller, durfte am 25. Oktober in Berlin diesen ganz besonderen Award von der Moderatorin Esther Sedlaczek voller Begeisterung entgegennehmen. Angetreten ist Meyle+Müller mit ihrem spektakulären „HoloLens-Projekt“, welches gemeinsam mit dem ebenfalls in Pforzheim ansässigen Innovationspartner medialesson entwickelt wurde. Mit der Mixed-Reality App kann der Design-Prozess neuer Porsche-Modelle […]

Weiterlesen ...

Kostensituation für Druck- und Mediendienstleister bleibt angespannt

Im Rahmen seiner Herbstsitzung hat der Wirtschaftsausschuss des Bundesverbandes Druck und Medien (bvdm) die wirtschaftliche Lage der Branche analysiert. So zeige die jüngste Entwicklung der amtlichen Daten, dass Druckunternehmen auf die gestiegenen Preise für Vorprodukte wie Papier zunehmend mit Preissteigerungen für Druckerzeugnisse reagierten. Kunden von Druck- und Medienunternehmen müssen sich aufgrund der absehbar weiterhin steigenden […]

Weiterlesen ...

Stiebel Eltron gehört zu besten und stärksten Marken Deutschlands

Zum fünften Mal in Folge wurde das Heiz- und Wärmetechnikunternehmen Stiebel Eltron zum „Superbrand" gekürt. „Die erneute Auszeichnung ist ein tolles Feedback für die Marke, über das wir uns sehr freuen“, erklärt Marketingleiter Claus Kroll-Schlüter. Neben Stiebel Eltron wurden auch Marken wie Adidas, Katjes, Miele und Playmobil ausgezeichnet. Seit über 24 Jahren zeichnet die weltweit […]

Weiterlesen ...

Radar-Füllstandssensor für anspruchsvolle Anwendungen

NIVUS GmbH stellt mit den R-Sensoren eine Ergänzung des Produktprogramms zur berührungslosen Füllstandsmessung vor. Diese eignen sich für Messungen von Flüssigkeiten, pastösen Medien und Schüttgütern. Die Radar-Sensoren arbeiten mit neuestem frequenzmodulierten Dauerstrich-Verfahren (FMCW) auf 63 GHz Basis. Damit liefern sie zuverlässige und genaue Messwerte auch bei wechselnden Temperaturen, Dämpfen, Stäuben, Nebel, Gasüberlagerungen und anderen Umwelteinflüssen. […]

Weiterlesen ...

OBS diagnostiziert „Schulterschluss“ zwischen Demoskopie, Politik und Medien

Im Vorfeld der Landtagswahl in Bayern war zu beobachten, dass bei der medialen Verbreitung von Umfrageergebnissen häufiger als zuvor betont wurde, dass diese keine Wahlprognosen seien. Manche Grafiken waren gar mit dem Stempel „KEINE PROGNOSE“ versehen. Nach wie vor wurden jedoch auch Schlagzeilen produziert, die dem Reiz der Prophezeiung nicht widerstehen konnten; Umfrageergebnisse und Momentaufnahmen […]

Weiterlesen ...

BARC veröffentlicht die Anwenderbefragung CRM Survey 2017/2018

Das Forschungs- und Beratungsinstitut BARC präsentiert die Anwenderbefragung CRM Survey 2017/2018. An der DACH-Befragung von Juli 2017 bis November 2017 beteiligten sich 180 Personen. Die Studie stellt eine umfassende Betrachtung der aktuellen Anwendungsgebiete im Kundenbeziehungsmanagement dar. Die deutschsprachige Studie steht nach Login oder Registrierung im BARC-Kundenbereich zum kostenfreien Download bereit. „Entscheider wollen wissen, wie erfolgreiche […]

Weiterlesen ...

OBS-Diskussionspapier fordert mehr kritischen Sportjournalismus

Braucht es mehr kritischeren Sportjournalismus in Deutschland? Diese Frage stellt das von der Otto Brenner Stiftung geförderte Diskussionspapier „Zwischen Fanreportern und Spielverderbern. Fußballjournalismus auf dem Prüfstand“ des freien Journalisten Tonio Postel. Mit seinem Beitrag gibt der Autor einen Einblick in die Situation des deutschen Sportjournalismus und macht, angereichert durch zahlreiche Interviews mit Branchenexperten, die Notwendigkeit […]

Weiterlesen ...

World Vision bereitet Einsatz in Indonesien vor

Die internationale Kinderhilfsorganisation World Vision bereitet einen Einsatz in der von einem Erdbeben und Tsunami betroffenen Region in Indonesien vor. Einsatzteams sind auf dem Weg in die schwer verwüsteten Gebiete im Distrikt Silae. Mitarbeiter von World Vision Indonesien berichten, dass die Tsunami-Welle ganze Dörfer an der Küste der indonesischen Insel Sulawesi einfach weggespült hat. Zahlreiche […]

Weiterlesen ...

bvdm: Keine Einigung bei Tarifverhandlungen trotz fairem Angebot der Arbeitgeber

In der zweiten Runde der Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Druckindustrie am 27. September 2018 in Berlin unterbreitete der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) mit einer Lohnerhöhung von 2,4 % bei einer Laufzeit von 24 Monaten ab dem 1. April 2019 und einer Einmalzahlung von 400,- Euro zum 1. Dezember 2018 ein faires Angebot. Dennoch […]

Weiterlesen ...

Business Intelligence für Verlage und Medien

Der Software-Hersteller Bissantz & Company lädt BI-Verantwortliche der Branchen Verlage sowie Print- und digitale Medien zu einem Informationstag über Business Intelligence ein, am 11. Oktober 2018 in Nürnberg. Dort erfahren die Teilnehmer, wie sie ihre Daten etwa aus dem Controlling, dem Abonnement- und Anzeigenverkauf oder der Verlagslogistik zu lebendigen Management­berichten aufbereiten, die unmissverständlich zeigen, wo […]

Weiterlesen ...