Schlagwort: medizin

Innoplexus startet Blockchain-Plattform zur Förderung von Pharma-Innovationen

Innoplexus hat heute eine bahnbrechende Blockchain-Plattform auf den Markt gebracht, um die Datenmenge für die Arzneimittelforschung dramatisch zu erhöhen. Diese neue Plattform – ein Update für iPlexus – ist das erste seiner Art und ermöglicht es Forschern, unveröffentlichte Daten auf die Blockchain hochzuladen und zu lizenzieren, um die Zusammenarbeit zu erleichtern, doppelte Arbeit zu reduzieren […]

Weiterlesen ...

Glutenfrei backen – lecker und easy

Seit einem Jahr begeistert das Gluten Free Magazin Menschen, die glutenfrei leben. Die neue Ausgabe von Gluten Free (EVT: 19.07.2018) hält wieder mehr als 40 glutenfreie Rezepte parat. Unter anderem erfahren Leserinnen und Leser, wie Brot und Brötchen glutenfrei gelingen. Für Menschen, die auf Gluten verzichten, ist das Backen oft die größte Herausforderung. Die neue […]

Weiterlesen ...

REGIOMED erzielt positives Jahresergebnis

In der letzten Aufsichtsratssitzung der REGIOMED-KLINIKEN GmbH wurde der Jahresabschluss für das vergangene Jahr festgestellt. Auch im Geschäftsjahr 2017 konnte REGIOMED wieder ein positives Jahresergebnis erzielen. Mit Blick auf die strukturpolitischen Rahmenbedingungen, die Förderverfahren und steigender Dokumentationspflichten stehen alle Krankenhäuser in Deutschland vor zunehmenden Herausforderungen. Umso erfreulicher ist es, dass sich REGIOMED seit der Gründung […]

Weiterlesen ...

actimonda zahlt HPV-Impfung für Jungen

Ab sofort zahlt die actimonda krankenkasse die HPV-Impfung für Jungen im Alter von neun bis 14 Jahren. Nachgeholt werden kann die Impfung bis einschließlich 17 Jahre. Damit folgt die Aachener Krankenkasse einer Empfehlung der Ständigen Impfkommission. Humane Papillomviren (HPV) verursachen tumorartige Erkrankungen an Haut und Schleimhäuten, vor denen die Impfung schützt. Bei Mädchen im gleichen […]

Weiterlesen ...

DeGIR und DGNR nutzen neues webbasiertes Vernetzungstool zur Dokumentation und Qualitätssicherung interventionsradiologischer Eingriffe

Die Websoftware samedi vereinfacht die Qualitätssicherung für die Deutsche Gesellschaft für Interventionelle Radiologie und minimal-invasive Therapie (DeGIR) und die Deutsche Gesellschaft für Neuroradiologie (DGNR). Die übersichtliche Dokumentation interventionsradiologischer Eingriffe ermöglicht eine detaillierte Auswertung mit den Zielen der Weiterbildung und des medizinischen Fortschritts. Sechs Monate nach dem Live-Start sind bereits rund 43.000 Interventionen erfasst und 280 […]

Weiterlesen ...

Einweg Handschuhe aus Nitril – verschiedene Ausführungen für unterschiedliche Anwendungsbereiche

Asmetec liefert ab sofort Einweg-Nitril-Handschuhe mit besonderem Tragekomfort. Alle Handschuhe sind latexfrei, silikonfrei, puderfrei, lebensmittelecht und sind besonders angenehm zu Tragen, auch bei längerer Tragedauer.   Nitril-Handschuh Powergrip Öl- und fettbeständig doppelseitige Antirutsch-Struktur Prägung auf der Innenseite verhindert das Verrutschen der Hanschuhe Chemikalienbeständig Elastisch, reißfest – im trockenen, als auch im nassen Gebrauch  Einsatzbereiche: Automobilindustrie, Montage […]

Weiterlesen ...

Zu wenig Blutspender

In Deutschland werden täglich etwa 14.000 Blutspenden benötigt. Doch nur zwei bis drei Prozent der Bevölkerung spenden regelmäßig Blut. Besonders in den Ferien komme es immer wieder zu Engpässen in der Blutversorgung, bedauert die Deutsche Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie (DGTI). Nur durch die wiederkehrende Bereitschaft ihrer Blutspender kann die DGTI Qualität, Sicherheit und die […]

Weiterlesen ...

inCare-Gesundheitstag: Schultern zurück, Rücken gerade

Jeden Tag für andere im Einsatz. Mit Stolz und viel Herzblut betreuen Pflegekräfte Bewohner und Patienten. Das fordert ihnen und ihrer Gesundheit viel ab. Um Belastungen präventiv entgegenzuwirken, bietet inCare bereits attraktive Rahmenbedingungen und Arbeitszeitmodelle. Mit einem Gesundheitstag für alle Mitarbeiter möchte inCare darüber hinaus das Bewusstsein für das eigene Wohlbefinden schärfen. In Kooperation mit dem RehaCentrum […]

Weiterlesen ...

Kooperation Taramax und Datenschutz 4

Taramax.de, das Portal für ganzheitliche Medizin, bietet zum Start der neuen DSGVO einen besonderen Service für Mediziner und Therapeuten, die bei taramax.de mit einem Profil präsent sind. Die ersten Rückmeldungen zeigen, dass die neue DSGVO auch Ärzte und Heilpraktiker vor neue Herausforderungen stellt und für große Unsicherheit sorgt. Wobei Datenschutz schon seit jeher ein wichtiges […]

Weiterlesen ...

Prozessablauf für 3D-gedruckte patientenspezifische Medizinprodukte

Der erste Schritt 3D-gedruckte und patientenspezifische PEEK-Implantate herzustellen, beginnt mit der Anfertigung detailreicher und teilweise dreidimensionaler Bilder. Hierfür können eine Reihe von bildgebenden Verfahren verwendet werden, welche unterschiedliche Vorteile für den Patienten bieten. Zum Einsatz kommen unter anderem:     CT (Computertomografie)   MRT (Magnetresonanztomografie/Kernspintomografie) oder   DVT (digitale Volumentomografie)     Alle Verfahren verbindet […]

Weiterlesen ...