Schlagwort: medizin

Gru(h)nacht und Almabtrieb

Traditionell wird in der Wildschönau vor den Almabtrieben die Gru(h)nacht gefeiert Es ist die letzte Nacht vor der Heimfahrt der „Almerer“ mit ihren Tieren ins Tal, und wird – wenn auch von Alm zu Alm unterschiedlich – dementsprechend fröhlich begangen. Die Almbauern, Familie und Nachbarn des Almingers treffen sich in der Hütte zu einem deftigen […]

Weiterlesen ...

Zu wenig Geld aus dem Gesundheitsfonds: Gesetzlich Versicherte in NRW zahlen kräftig drauf!

Gesetzlich Versicherte zahlen in Nordrhein-Westfalen zu viel Beitrag. Das ergibt sich aus dem Regionalgutachten des Wissenschaftlichen Beirats des Bundesversicherungsamtes (BVA) zum Finanzausgleich zwischen den Krankenkassen (Morbi-RSA). Das Gutachten bestätigt die Befürchtungen der actimonda krankenkasse. Die Versicherten in Nordrhein-Westfalen werden mit ca. 900 Mio. Euro jährlich benachteiligt. Dieses Geld fehlt in der medizinischen Versorgung. Die Lücke […]

Weiterlesen ...

„Mut zum Kurswechsel“ – stellv. DIHK-Hauptgeschäftsführer Achim Dercks zum Digitalrat

Zum heute eingesetzten Digitalrat erklärt der stellv. DIHK-Hauptgeschäftsführer Achim Dercks: „Die Besetzung des Digitalrates ist ein Zeichen dafür, dass die Bundesregierung auch die Digitalisierung in der Gesundheitswirtschaft stärker in den Blick nimmt. Dafür wird es höchste Zeit. Die digitale Medizin wird die Gesundheitsversorgung in den nächsten Jahren deutlich verändern. Deutschland hat hier noch enormen Nachholbedarf. […]

Weiterlesen ...

Instabilitäten von A.I.-Modellen bei großen Datenmengen – und was nun?

Dies ist eine Zusammenfassung des Papers „Analyzing Hypersensitive AI: Instability in Corporate-Scale Maching Learning“, das auf dem Workshop „Explainable Artificial Intelligence (XAI)“ in Stockholm am 13. Juli 2018 präsentiert wurde []https://arxiv.org/…. Künstliche Intelligenz hat in den letzten Jahren rasante Fortschritte gemacht, was dazu führte, dass immer mehr Entscheidungen in Unternehmen entweder direkt von A.I.-Modellen getroffen […]

Weiterlesen ...

Reise in den zweiten Frühling

Aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin verläuft das Leben in verschiedenen Entwicklungsphasen, denen bestimmte Elemente und Energiezustände entsprechen. Der Ratgeber "Mit TCM gelassen durch die Wechseljahre" von Prof. TCM (Univ. Yunnan) Li Wu und Dr. Natalie Lauer führt in die Grundlagen ein und bietet sanfte Methoden zur Gesundheitspflege an. Die Wechseljahre sind für keine Frau […]

Weiterlesen ...

Der Einsatz von additiver Fertigung von PEEK in der Osteosynthese

Das Hochleistungspolymer PEEK (Polyetheretherketon) ist ein beliebter Werkstoff mit vielseitigen Eigenschaften und Anwendungen. Oftmals machen es Verletzungen oder schwere Erkrankungen erforderlich, Implantate zur Regeneration von Traumata bzw. Fehlbildungen einzusetzen. Im Folgenden betrachten wir Materialien für die in vivo Implantation, ihre Eigenschaften und deren Anwendungsbereiche. Neben PEEK werden Titan und Edelstahl als Werkstoffe für die Implantatproduktion […]

Weiterlesen ...

Content: Das Heilmittel der Pharmabranche

Diesen Artikel im Original lesen Content Marketing ist ein zentrales Thema der Online Marketing Strategie vieler Pharmaunternehmen. Das Heilmittelwerbegesetz und die damit verbundenen Restriktionen in Netzwerken wie Google oder Facebook schränken die Möglichkeiten des Online Marketings deutlich ein. Klassische Abverkaufs-Kampagnen, wie zum Beispiel über AdWords, gestalten sich schwieriger, wenn Medikamente verschreibungspflichtig sind, oder Inhaltsstoffe auf […]

Weiterlesen ...

Implantate auf Knopfdruck: Hightech-Startup Kumovis gewinnt mit 3D-Druckern für die Medizintechnik

Das Münchener Hightech-Startup Kumovis gewinnt das Finale im Münchener Businessplan Wettbewerb 2018 von BayStartUP. Das Team entwickelt 3D-Drucker, die speziell auf medizintechnische Anforderungen zugeschnitten sind und zum Beispiel Schädelplatten- oder Wirbelsäulenimplantate herstellen können. Auf dem zweiten Platz landet Volabo. Das Startup entwickelt einen Elektro-Antrieb, der statt mit einer herkömmlichen 400-Volt-Batteriespannung mit nur 48 Volt arbeitet, […]

Weiterlesen ...

Daten-Flatrate für Adressen im Gesundheitswesen

30 000 Kontaktadressen von sämtlichen Kliniken und Reha-Zentren in D-A-CH verzeichnet das dka. Ohne Kontingentierung können Anwender ab sofort die Daten als Flatrate nutzen. Redakteure und Entwickler aktualisieren kontinuierlich die Datenbank und erweitern Suchfunktionen. Über 500 Selektionskriterien gibt es aktuell: von Geschäftsführung, Beauftragter für Medizinproduktesicherheit, Träger, Fachabteilungen, medizinischen Geräten bis zum Qualitätsbeauftragten sind alle relevanten […]

Weiterlesen ...

Imagin Medical testet erfolgreich System zur Erkennung von Blasenkrebs

Das Medizintechnikunternehmen Imagin Medical (CSE: IME; FRA: DPD2) berichtet heute von günstigen Ergebnissen eines 10 Kriterien umfassenden Forschungsstudie, die im Auftrag des Unternehmens am Medical Center der Universität von Rochester mit dem i / Blue Imaging durchgeführt wurde. Die positiven Testergebnisse für das neuartige System zur besseren Erkennung und Behandlung von Blasenkrebs kann als wichtiger […]

Weiterlesen ...