Schlagwort: Messstellenbetriebsgesetz

Messkonzepte – messtechnische Grundlagen und gesetzliche Rahmenbedingungen

Viele Aspekte der zahlreichen Gesetze sowie der technischen Regelwerke müssen berücksichtigt werden, um rechtskonforme Konzepte einer Eigenstromversorgung realisieren zu können. Oft gestaltet sich das schwieriger als gedacht, denn die technischen, administrativen und gesetzlichen Vorgaben sind nicht nur sehr komplex sondern verändern sich auch ständig. Das Seminar „Messkonzepte für EEG- und KWKG-Anlagen“ gibt neben den messtechnischen […]

Weiterlesen ...

Messstellenbetriebsgesetz auf den Punkt gebracht

Die Vorteile eines Messsystems mit Smartmetern gegenüber den heute verfügbaren leistungsregistrierenden Zählern scheinen insbesondere hinsichtlich der Kosten vorhanden. Aber wie sieht es eigentlich mit dem Anspruch auf einen Einbau intelligenter Messsysteme bei Realisierung eines neuen Projektes aus? Welche Zähler können zusätzlich zu den Stromzählern auf das Gateway aufgeschaltet werden und wie verhält es sich bei […]

Weiterlesen ...

Administration von BHKW-Anlagen nach neuem KWKG und Stromsteuergesetz

Das KWK-Gesetz 2020 und das Energie- und Stromsteuergesetz 2019 enthalten wieder einige Veränderungen, die auch für die Administration von BHKW-Anlagen wichtig sind. Hierzu zählt u. a. die Anmeldung zur Stromsteuer-Befreiung für KWK-Anlagen über 50 kW elektrischer Leistung, die auch alle Bestandsanlagen betrifft. Im Rahmen des bereits mehrmals ausgebuchten Intensivseminars „Administration bei Anmeldung und Betrieb von KWK-Anlagen“ wird zuerst […]

Weiterlesen ...

Alle notwendigen Vorschriften zum Netzanschluss auf dem aktuellen Stand!

Mit den aktuellen Neuerscheinungen des VDE VERLAGs erfüllen Betreiber von Elektrizitätsversorgungsnetzen die gesetzliche Pflicht zur Veröffentlichung der Bedingungen nach § 19 EnWG „Technische Mindestanforderungen an die Auslegung und den Betrieb für den Netzanschluss an ihr Netz". Sie erhalten alle Verordnungen als „Nur-Lese-Version" zur Erfüllung der gesetzlichen Pflicht zur Veröffentlichung laut EnWG § 19. Der Erwerb […]

Weiterlesen ...

Was ändert sich durch das Messstellenbetriebsgesetz für KWK-Anlagenbetreiber?

Bereits am 02. September 2016 trat das „Gesetz über den Messstellenbetrieb und die Datenkommunikation in intelligenten Energienetzen“ in Kraft. Dieses regelt einerseits den Rollout intelligenter Messsysteme (iMSYS) für Stromverbraucher und Stromerzeuger als auch die dazu gehörende Datenkommunikation. Die Vorteile eines Messsystems mit Smartmetern gegenüber den heute verfügbaren leistungsregistrierenden Zählern scheinen insbesondere hinsichtlich der Kosten vorhanden. […]

Weiterlesen ...

Messkonzepte für EEG- und KWKG-Anlagen auf den Punkt gebracht

Um rechtskonforme Konzepte einer Eigenstromversorgung realisieren zu können, müssen unterschiedliche Gesetze sowie technische Regelwerke berücksichtigt werden. Ein Intensivseminar informiert über Messkonzepte und Abrechnungsvorschriften. Die Zahl der privaten und gewerblichen Stromnutzer, die ihren eigenen Strom erzeugen möchten, steigt an. Dabei rückt auch der Einsatz von Stromspeichern stärker in den Vordergrund. Die technischen, administrativen und gesetzlichen Vorgaben […]

Weiterlesen ...

Administration von BHKW-Anlagen nach KWKG

Das KWK-Gesetz 2017, zuletzt geändert Ende Juni 2019, enthält einige Veränderungen, die auch für die Administration von BHKW-Anlagen wichtig sind. Neben der Anmeldung von KWK-Anlagen steht die Jahresmeldung sowie Nachweise nach dem Hocheffizienz-Kriterium und der FW 308 im Fokus. Im Rahmen des bereits mehrmals ausgebuchten Intensivseminars „Administration bei Anmeldung und Betrieb von KWK-Anlagen“ wird zuerst […]

Weiterlesen ...

Administration gemäß Energie- und Stromsteuer

Am 27. Juni 2019 wurde das "Gesetz zur Neuregelung von Stromsteuerbefreiungen sowie zur Änderung energiesteuerrechtlicher Vorschriften" vom 22. Juni 2019 im Bundesgesetzblatt (BGBl I 2019 S. 856-865) veröffentlicht. Am 4. Juli 2019 wurde auf Seite 908 im Bundesgesetzblatt die Bekanntmachung über das Inkrafttreten mit Wirkung zum 1. Juli 2019 veröffentlicht. Mit dem Inkrafttreten der Neuregelungen […]

Weiterlesen ...

Mieterstrom-Konzepte im Trend

Die Lieferung und der Verkauf von Strom aus BHKW-Anlagen innerhalb einer Kundenanlage (Mieterstrom) stehen schon seit Längerem im Fokus der Wohnungswirtschaft. Aber auch der Stromverkauf aus PV-Anlagen gewinnt in Mehrfamilienhäusern zunehmend an Bedeutung und ist als Bestandteil der Energiewende nicht mehr wegzudenken. Seit Juli 2017 hat das Thema „Mieterstrom“ durch Inkrafttreten des Mieterstromgesetzes deutlich an […]

Weiterlesen ...

Administration von KWK-Anlagen

Die Administration und der Betrieb von KWK-Anlagen stellen ein sehr komplexes Thema dar. Viele Fragestellungen sind zu klären und bereiten KWK-Anlagenbetreibern immer wieder Probleme. Viele Experten sprechen in diesem Zusammenhang inzwischen von einem „schwerwiegenden Hemmnis“. Werden Anträge und Meldungen vergessen oder falsch ausgefüllt, drohen teilweise erhebliche wirtschaftliche Verluste. Aus diesem Grund bieten das BHKW-Infozentrum und […]

Weiterlesen ...