Schlagwort: mikroorganismen

Mikrobiologie und Chemie für Ihre Kosmetik

Ein qualitativ hochwertiges, sicheres und mikrobiologisch geprüftes Produkt ist für Verbraucherinnen und Verbraucher von hoher Bedeutung. Das BAV Institut prüft die mikrobiologische Qualität von kosmetischen Produkten sowie eingesetzten Rohstoffen, Wasser und Packmaterialien.Des Weiteren können wir durch unser Partnerlabor bilacon auch die, für die Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen von Körperpflege und Reinigungsprodukten notwendigen chemisch-physikalische Untersuchungen, anbieten. […]

Weiterlesen ...

Vindur® TOP Sekundärluftkühlgerät mit thermischer Desinfektion

Die DIN 1946-4 und die VDI 6022 definieren die Hygieneanforderungen für personenbesetzte Räume neu. Sekundärluftkühlgeräte müssen mit zwei Filterstufen ausgestattet, gut zugänglich, einfach zu reinigen und zu warten sein. Das innovative Vindur Top® Sekundärluftkühlgerät von Weiss MediClean® erfüllt als erstes Gerät diese Anforderungen und bietet mit der thermischen Desinfektion eine Zusatzoption, um die Hygiene weiter […]

Weiterlesen ...

Einschreibung fürs Bachelorstudium Biologie an der TU Kaiserslautern bis 31. August möglich

Von den Ursachen der Alzheimer-Erkrankung über die neuronale Informationsverarbeitung beim Hören bis hin zu pflanzlichen Mechanismen, die Krankheitserreger abwehren – dies sind nur ein paar Forschungsthemen, mit denen sich der Fachbereich Biologie an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) befasst. Die Grundlagen dafür vermittelt der sechssemestrige Bachelorstudiengang Biologie. Studierende erhalten im Rahmen von Praktika schon früh […]

Weiterlesen ...

Neuerscheinung

Mikrobiologische Qualität und Produktsicherheit kosmetischer Mittel Anforderungen sicher umsetzen – Analysenergebnisse richtig bewerten Kosmetische Mittel müssen während der Haltbarkeit die gesetzlichen Vorgaben für die mikrobiologische Qualität und Sicherheit einhalten. In der Kosmetik-Verordnung sind diese festgelegt. Es gilt dabei, alle Aspekte des Produktes zu berücksichtigen, wie die Konservierung, Zusammensetzung, Verpackung, Herstellung aber auch die Kontamination während […]

Weiterlesen ...

Industrielle Lebensmittelproduktion

Die moderne Lebensmittelverarbeitung zeichnet sich durch einen stetig wachsenden Automatisierungsgrad aus. Die Effizienz und der Ausstoß von Maschinen und Produktionsprozessen sollte stetig steigen, ohne dass die Kosten aus dem Ruder laufen. Die Haltbarkeit von verpackten Lebensmitteln soll verlängert werden, dennoch sollen sie frisch und natürlich aussehen und schmecken. Gleichzeitig erwarten Wiederverkäufer und Kunden, dass die […]

Weiterlesen ...

Mit Fachkompetenz und Know-how überzeugen: Effektiver Klimaservice als Türöffner und Wegbereiter für Kfz-Werkstätten

Die meisten Fahrzeughalter besuchen eine Kfz-Werkstatt aus genau zwei Gründen: Für die TÜV-Untersuchung und zum Reifenwechsel. Ansonsten sehen sie keinen Grund für weiteren Kontakt, es sei denn, ernste Probleme verlangen ein direktes Handeln. Dabei wäre es für PKW-Besitzer von großem Vorteil, wenn bestimmte vorbeugende Service- und Wartungsarbeiten regelmäßig durchgeführt werden, denn das verringert das Risiko […]

Weiterlesen ...

Nach Probiotika rücken jetzt Präbiotika in den Fokus der Forschung: Lebenswichtiges „Fitness- und Aufbauprogramm“ für die Darmflora

auch, weil sie sich nur schwer als Produkte vermarkten lassen. Präbiotika sind jedoch der Schlüssel für unsere Gesundheit und ein Mangel lässt sich auf einfache Weise ausgleichen, wie neue Forschungsergebnisse belegen. Über 70 Prozent der menschlichen Immunabwehr findet im Darm statt: Es sind bis zu 100 Millionen Bakterien, die uns vor Krankheiten schützen. Voraussetzung für […]

Weiterlesen ...

Vollgelaufene Keller: Bei Sanierungen Experten zurate ziehen

Überschwemmungen in Flussnähe sowie Gewitter und Starkregen verursachen jedes Jahr beträchtliche Schäden an Gebäuden. Oft dringen schadstoffbelastetes Wasser und Schlamm in Keller- und Wohnräume ein. „Die Beurteilung der Schadstoffsituation und Sanierung sollte daher einem Fachmann überlassen werden“, sagt Volker Gutzeit, TÜV Rheinland-Experte für Gefahrstoffe, Mikrobiologie und Hygiene. Der Grund: Die Zusammensetzung solcher Schlämme hängt dabei […]

Weiterlesen ...