Schlagwort: Mobilitätskonzept

Mobilität der Zukunft: Ein „Milliarden-Markt“ für neue Verkehrskonzepte – aber was will und braucht der Nutzer?

Die Intensivierung von Verkehrsaufkommen und Beförderungsbedarfen – insb. in Großstädten – bringen den heutigen Personenverkehr an seine Grenzen und erfordern innovative Mobilitätslösungen. Shared-Mobility-Konzepte wie Ride Hailing und Car Sharing wird – insb. wenn autonom verfügbar – ein starkes Wachstum auf Kosten des privaten Automobils zugetraut Innovative Verkehrskonzepte wie z.B. über 1.000 km/h schnelle unterirdische „Hyperloop“-Kapseln […]

Weiterlesen ...

Urban Biking auf der Fahrrad Essen

Fahrradfahren boomt: Immer mehr Deutsche besitzen ein Fahrrad, und insbesondere E-Bikes und Radreisen sind auf dem Vormarsch. Eine zentrale Rolle spielt das Fahrrad in Städten und Metropolen, wo es sich zunehmend als neues Mobilitätskonzept etabliert. Grund genug, um anlässlich der Fahrrad Essen vom 22. bis 25. Februar 2018 das Thema Urban Biking in den Mittelpunkt […]

Weiterlesen ...

Diesel-Fahrverbote ersetzen kein Mobilitätskonzept für die Zukunft

„Diesel-Gipfel oder Debatten über Fahrverbote ersetzen kein Mobilitätskonzept für die Zukunft.“ Diese These vertritt Michael Zondler, Geschäftsführer des auf den Automobilsektor spezialisierten Personalberatungsunternehmens CENTOMO http://www.centomo.de  in Stuttgart. Aus einer politischen Debatte müsse eine sachliche werden, rät Zondler. Diese Diskussion müsse von Realismus und Machbarkeit geprägt sein. Wunschdenken sei kein guter Ratgeber. „In diesem Stück verheißt […]

Weiterlesen ...