Schlagwort: motors

Neuer Motor-Select-Switch ermöglicht selektive Antriebsansteuerung

Weniger antriebstechnische Komplexität, effizientere Nutzung von Bauraum und wirtschaftlichere Antriebslösungen – mit diesen Zielen hat die WITTENSTEIN cyber motor GmbH den neuen cyber® motor select switch entwickelt und präsentiert ihn erstmals auf der SPS 2019. Das Modul ermöglicht es, mehrere Motoren selektiv mit einem einzigen Antriebsverstärker anzusteuern. Der Motor-Select-Switch fungiert als eine Art Weiche, über […]

Weiterlesen ...

Erweiterung der Aktuatorik um Kennfeldthermostate

Thermostate sind Teil des Kühlsystems im Kfz. Das kennfeldgesteuerte Kühlsystem in modernen Kfz bietet dabei deutliche Vorteile gegenüber herkömmlichen Methoden. So wird die Kaltlaufphase reduziert, ohne die Lebensdauer des Motors zu beeinträchtigen. Das reduziert Spritverbrauch sowie Emissionen und der Innenraum wird ebenfalls schneller warm. Ein Thermostat stellt im Kühlsystem sicher, dass der Verbrennungsmotor möglichst schnell […]

Weiterlesen ...

Gemeinschaftsprojekt: Kurzhub-Linearantrieb

Das Produkt profitiert von der Expertise beider Firmen. Ketterer Antriebe ist verantwortlich für die Konstruktion des Motors während halstrup-walcher seine Stärke aus dem Bereich der Elektronik- und Softwareentwicklung einsetzt. Das Ergebnis der Zusammenarbeit ist ein intelligenter, auf die marktspezifischen Anforderungen zugeschnittener Linearantrieb. Dank der kompakten Bauweise und hoch dynamischen Eigenschaften ist der KuLi für diverse […]

Weiterlesen ...

TRATON und Hino gründen Einkaufs-Joint-Venture

Einkaufs-Joint-Venture „HINO & TRATON Global Procurement GmbH” als Resultat der strategischen Kooperations-Vereinbarung von 2018   Hino President & CEO Yoshio Shimo: „Liefern unseren Kunden beste Produkte durch umfassendere globale Einkaufsmöglichkeiten”   TRATON CEO Andreas Renschler: „Verfolgen konsequent unsere Global-Champion-Strategie Die Nutzfahrzeughersteller TRATON GROUP und Hino Motors, Ltd. haben einen weiteren Meilenstein ihrer strategischen Partnerschaft erreicht, […]

Weiterlesen ...

Klein und oho!

Premium-Qualität für den Handwerker: der neue i.Comp von Kaeser Kompressoren liefert unermüdlich ölfreie Druckluft wo auch immer sie gebraucht wird. Er ist robust, leistungsstark, kompakt, handlich, wartungsfreundlich, effizient und vieles mehr – der neue i.Comp ist ein tragbarer, stufenlos drehzahlregelbarer Kolbenkompressor in gewohnt industrietauglicher Kaeser-Qualität, der zu 100 Prozent Made in Germany ist und überall […]

Weiterlesen ...

Elmos e523.81: Hochintegrierter, stand-alone BLDC-Motor-Controller zur lautlosen Ansteuerung

. Einfache Inbetriebnahme durch Wizard – Keine Software-Entwicklung notwendig Elmos präsentiert mit dem E523.81 einen hochintegrierten 3-Phasen BLDC-Motor-Controller. Dank einer integrierten State-Machine hat der IC die erforderliche Intelligenz zur hochqualitativen Ansteuerung von BLDC Motoren an Bord und benötigt keine Anwendersoftware. Die Anpassung an unterschiedliche Motoren und Anforderungen erfolgt durch Parametrierung des ICs. Die Inbetriebnahme erfolgt selbsterklärend mit […]

Weiterlesen ...

Elmos: Hochintegrierter, stand-alone BLDC-Motor-Controller zur lautlosen Ansteuerung

Elmos präsentiert mit dem E523.81 einen hochintegrierten 3-Phasen BLDC-Motor-Controller. Dank einer integrierten State-Machine hat der IC die erforderliche Intelligenz zur hochqualitativen Ansteuerung von BLDC Motoren an Bord und benötigt keine Anwendersoftware. Die Anpassung an unterschiedliche Motoren und Anforderungen erfolgt durch Parametrierung des ICs. Die Inbetriebnahme erfolgt selbsterklärend mit Hilfe eines Wizard-Tools. Der IC ermöglicht einen […]

Weiterlesen ...

Wie sich ein Traditionsunternehmen neu erfindet

Beim Stichwort Industrie 4.0 denken viele vor allem an Maschinen, die miteinander kommunizieren, sich gegenseitig über Fehler im Fertigungsprozess informieren, knappe Materialbestände melden. Doch die Digitalisierung wirkt sich auch in der Industrie zunehmend auf einen anderen Bereich aus: Das Kundenmanagement. Vernetzte Maschinen sind fester Bestandteil der Industrie 4.0. Doch die Digitalisierung hat längst nicht nur […]

Weiterlesen ...

KMW präsentiert einen verbesserten Verbrennungsdrucksensor für Grossmotoren

Nach intensiver Entwicklungsarbeit hat die Kaufbeurer Mikrosysteme Wiedemann (KMW) eine neue, leistungsfähigere Version seines Sensors Z01 zur Zylinderdruckmessung in großen Diesel-, Gas- und Dual-Fuel-Motoren vorgestellt. "Die Weiterentwicklungen konzentrieren sich auf die Messfähigkeit, Genauigkeit und Robustheit unserer Z01-Sensoren", erklärt KMW-Projektleiter Daniel Maaß. "Um die Messung höherer Verbrennungsdrücke zu erleichtern und zur allgemeinen Robustheit beizutragen, haben wir […]

Weiterlesen ...

Variabler Ventiltrieb geht in China in Serie

Die zum Technologiekonzern Rheinmetall gehörende Pierburg GmbH in Neuss (Deutschland) hat einen Auftrag mit einem Gesamtvolumen von über 90 MioEUR für ihr neues variables Ventilsteuersystem „UpValve“ erhalten. Produktionsbeginn für die unter anderem im Neusser Werk des Automobilzulieferers gefertigten Ventiltriebe wird noch in 2019 sein. Der Serienanlauf der entsprechenden Fahrzeuge beginnt 2020. UpValve soll dabei gleich […]

Weiterlesen ...