Schlagwort: münchen

WAHNSINN! – Die neue Show mit den Hits von Wolfgang Petry

„WAHNSINN! – Die neue Show mit den Hits von Wolfgang Petry“ feiert den 70. Geburtstag der deutschen Showlegende und sein umfangreiches, musikalisches Schaffen. Vom 05. Januar bis 22. Februar 2022 wird die frisch überarbeitete Produktion in rund 30 Stadthallen und Arenen in ganz Deutschland zu erleben sein. Tickets gibt es ab 23.10.2020 unter eventim.de und […]

Weiterlesen ...

Fernseherlebnis mit Inklusion: App „BR Audiodeskription“

Eine neue App des Bayerischen Rundfunks soll das gemeinsame Fernseherlebnis von Menschen mit fehlendem oder stark eingeschränktem Sehvermögen zusammen mit Sehenden erheblich verbessern: Mit der Test-Applikation "BR Audiodeskription" können ab 23. Oktober 2020 zunächst die Zuschauerinnen und Zuschauern der Sendung "Hubert & Staller", immer freitags um 20.15 Uhr im BR Fernsehen, Tonspuren je nach individuellem […]

Weiterlesen ...

Pestizidprozess: Entscheidung über Klage gegen Geschäftsführer des oekom verlags wird weiterhin erwartet

Nach der Verhandlung über eine mögliche Anklageerhebung gegen den Geschäftsführer des oekom verlags, Jacob Radloff, sowie mehrere Vorstandsmitglieder des Umweltinstituts München steht das Ergebnis noch aus. Es bleibt also abzuwarten, ob sich neben oekom-Autor Alexander Schiebel (»Das Wunder von Mals«) und Karl Bär, Agrarreferent am Münchner Umweltinstitut, weitere Personen im sogenannten »Pestizidprozess« vor Gericht verantworten […]

Weiterlesen ...

Durchführung der View Premium Selection nicht möglich, Planung der zweiten Edition FABRIC DAYS für Spring.Summer 22

Nach der erfolgreichen Durchführung der FABRIC DAYS Anfang September 2020 als erste physische Fachmesse nach dem Lockdown sind die Veranstalter der MUNICH FABRIC START Exhibitions GmbH in die Planungen für die nächste Messerunde zur Saison Spring.Summer 22 eingestiegen. Zielsetzung war, die aufeinander aufbauenden Messeformate VIEW Premium Selection und die 6 Wochen später folgende Hauptmesse in […]

Weiterlesen ...

17 Redner und 33 Vorträge beim Münchner GSA-Tag am Mittwoch, den 11.11.2020

Der Münchner GSA-Tag am Mittwoch, 11. Nov. 2020 > 10-16 Uhr: 6 Redner, 12 Vorträge je 20 Min.  www.lnd-pro.de/programm/GSA-Theatre  > 19-22 Uhr: 11 Redner, 11 Vorträge je 11 Min. www.Die-Lange-Nacht-der-kurzen-Reden.de L&Dpro Expofestival – Learning & Development Professionals im MVG-Museum Verantwortliche für die betriebliche Weiterbildung und Personalentwicklung haben am Mittwoch, 11. November ab 9 Uhr auf […]

Weiterlesen ...

Desinformation, Demokratie und die mediale Verantwortung

Wie wirkt sich Desinformation auf demokratische Entscheidungsprozesse aus? Und wie kann Medienvielfalt in der Corona-Krise gefördert werden? Diese Fragen werden beim Europatag der MEDIENTAGE MÜNCHEN mit Speakern aus Regulierung und Medienunternehmen am 29. Oktober 2020 diskutiert. Gastgeber der Online-Veranstaltung sind die Bayerische Landeszentrale für neue Medien (BLM) und das Institut für Europäisches Medienrecht (EMR). Eröffnen […]

Weiterlesen ...

Initiative „Justiz und Medien – konsequent gegen Hass“

Ein Jahr gemeinsames Online-Meldeverfahren von Justizministerium und BLM gegen Hate-Speech / Justizminister Eisenreich und BLM-Präsident Schneider ziehen erste Bilanz / Minister Eisenreich: "In 90 Prozent der uns gemeldeten Hass-Postings konnten wir die Urheber identifizieren. Unsere Ermittler haben hervorragende Arbeit geleistet" / "Facebook ist oft nicht kooperativ" 127 Prüfbitten, 113 Ermittlungsverfahren, neun Anklagen, eine rechtskräftige Verurteilung: […]

Weiterlesen ...

Wohn- und Geschäftshaus in Leonberg bei Stuttgart verkauft

In Leonberg in der Metropolregion Stuttgart wurde das Wohn- und Geschäftshaus in der Heinrich-Längerer-Straße 4 – 6 verkauft: Ein Privatinvestor erwarb die Immobilie von der Domicil Real Estate Group aus München; über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Begleitet wurde die Transaktion vom Stuttgarter Residential Investment-Team von BNP Paribas Real Estate. Die im Jahr 2011 erbaute […]

Weiterlesen ...

bdla nimmt Stellung zu geplantem Insektenschutzgesetz

Ende September 2020 wurde vom Bundesumweltministerium der Referentenentwurf eines Gesetzes zum Schutz der Insektenvielfalt in Deutschland, kurz Insektenschutzgesetz, vorgelegt. Das Gesetz dient der Umsetzung des „Aktionsprogramms Insektenschutz – Gemeinsam wirksam gegen das Insektensterben“, das im letzten Jahr vom Bundeskabinett verabschiedet wurde. Als sogenanntes Artikelgesetz sollen zielgerichtet einzelne Passagen des Bundesnaturschutzgesetzes geändert oder ergänzt werden. Der […]

Weiterlesen ...

Fehlende Großdeals sorgen für schwachen Umsatz auf dem Münchener Logistikmarkt

Das Anmietungsgeschehen auf dem Münchener Logistik– und Lagerflächenmarkt pendelt sich langsam auf Vor-Corona-Niveau ein. Insgesamt präsentiert sich der Flächenumsatz mit 58.000 m² im zweiten Quartal und 60.000 m² im dritten Quartal in den letzten Monaten sehr stabil. Dies ergibt die Analyse von BNP Paribas Real Estate. Bis Ende September wurden im Jahresverlauf 166.000 m² umgesetzt […]

Weiterlesen ...