Schlagwort: museum

Themenmarkt der neu ausgebildeten Fachberaterinnen für Bienenprodukte im Freilichtmuseum Beuren

Am Freitag, den 22. Juni, findet im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren erstmals ein Markt der Möglichkeiten zum Thema Bienenprodukte statt. Ausgerichtet wird der Themenmarkt von den Fachberaterinnen für Bienenprodukte, die am Vormittag bei einer feierlichen Veranstaltung im Bauernschloss aus Öschelbronn ihre Zertifikate erhalten haben. Der Markt startet um 12:30 Uhr und findet im […]

Weiterlesen ...

Vulkansommer-Kulturfestival geht erstmals an den Start

11 Veranstalter in Schlitz, Wartenberg und Lauterbach stellen 17 Programmpunkte auf die Beine Start am 6. Juli Kartenvorverkauf beginnt am Samstag 16. Juni Der Impuls kam von Direktor Lothar R. Behounek. Und der Vorschlag des Leiters der Landesmusikakademie Hessen in Schlitz, ein regionales Kulturfestival erstmals zu wagen, stieß auf beeindruckend große Resonanz. Kulturschaffende in Schlitz […]

Weiterlesen ...

Sery C. Investigation

. der Titel „Investigation“ bezieht sich auf zwei Aspekte, die grundlegend für die Konzeption unserer Ausstellung waren: Zum einen hat Christian Sery im letzten Jahr eine Bestandsaufnahme seines Archivs vorgenommen. Seit den 1980er Jahren schuf er Tausende von Arbeiten auf Papier – Zeichnungen, Fotos und Collagen, mit welchen sich sein gesamtes Werk rekonstruieren lässt. Außerdem […]

Weiterlesen ...

Reger Austausch zum Thema Kunststoff in der Region

Die zweite Veranstaltung der von der Industrie- und Handelskammer begleiteten Industrie-Initiative Bonn/Rhein-Sieg widmete sich den Innovatio­nen in den Bereichen Kunststoffverarbeitung, Kunststoff-Maschinenbau und Kunststoff-Recycling. „Mit der Industrie die Zukunft gestalten – ohne Kunststoff geht es nicht!“ hieß es in Kooperation mit dem Deutschen Museum Bonn und dem Förderverein „WISSENschaf(f)tSPASS“. Dabei wurden in den Themenfeldern „Lebensmittel“, „Automotive“, […]

Weiterlesen ...

Von Trotzkopf und Gutem Heinrich

Am Mittwoch, den 13. Juni, um 14 Uhr stellt Felicitas Wehnert, Buchautorin aus Nürtingen und langjährige Fernsehredakteurin, bei einem Rundgang durch die Gärten des Freilichtmuseums Beuren traditionellen Salat- und Gemüsesorten vor und erzählt die spannenden Geschichten dahinter. Der Trotzkopf ist ein Salat, dessen Köpfchen sich nicht vollständig schließt, der Struwwelpeter kommt ein bisschen zerzaust daher […]

Weiterlesen ...

BvD Partner von Stuttgarter Kunstprojekt „Freiheit 2.0“

Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V. ist Partner des Kunstprojekts „Freiheit 2.0“, das der Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg, Dr. Stefan Brink, am Samstag in Stuttgart eröffnet. Ziel des bis 24. Juni laufenden stadtweiten Projekts des Künstlers Florian Mehnert ist es, Datenströme und Internet-Spuren von Bürgern und Verbrauchern sichtbar zu machen und sie so für eine stärkeres Bewusstsein zum Thema Datenschutz zu gewinnen. […]

Weiterlesen ...

Neuartige Speziallupe für Multitouch-Displays

Jeden einzelnen Pinselstrich wahrnehmen, der Hand des Künstlers folgen und selbst kleinste Details erkennen: Vollkommen neue Möglichkeiten der Darstellung von Kunst oder detailreichen Illustrationen eröffnet die Multitouch-Lösung „Easire® Magnify“ für Touchscreens, die 3M und die Interactive Scape GmbH gemeinsam vorstellen. Mit einer intuitiv benutzbaren Lupe kann der Betrachter am Touchscreen beliebig in Abbildungen hineinzoomen. Experten […]

Weiterlesen ...

Arbeiten an der Hobelbank einer alten Dorfschreinerwerkstatt

In einer alten Dorfschreinerei noch einmal wie früher selber Hand anlegen können Kinder und Erwachsene unter Anleitung am Donnerstag, dem 7. Juni, im Freilichtmuseum Beuren. Wolfgang Wiedenmann vom Förderverein des Freilichtmuseums zeigt zwischen 14 und 17 Uhr leichte Arbeiten. Unter dem  Motto "Lebendiges Museum“ wird in der Werkstatt des Hauses Walz aus Ohmenhausen mit typischen […]

Weiterlesen ...

Freilichtmuseum Beuren bietet anlässlich bundesweitem Sehbehindertentag am 6. Juni Programm

Anlässlich des bundesweiten Sehbehindertentages am 6. Juni bietet das Freilichtmuseum Beuren in Kooperation mit der Bezirksgruppe Nürtingen des Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg spezielle Führungen und Informationen für sehbehinderte und blinde Menschen an. Neben einem Informationsstand des Blinden- und Sehbehindertenverbandes bietet das Museum am 6. Juni auch zwei Führungen durch das Museumsdorf für Menschen mit Sehbehinderungen […]

Weiterlesen ...

„Impressioni mediterranee“. Ein Musiker malt. Arbeiten auf Papier von Eckart Haupt“

Eckart Haupt, geboren 1945, ist als Flötenvirtuose einer der führenden Vertreter seines Faches. Seine Diskografie ist umfangreich, die Aufnahmen mit Werken von Johann Sebastian und Carl Philipp Emanuel Bach gelten als exemplarisch. 11 Jahre war er Soloflötist der Dresdner Philharmonie und weitere 29 Jahre in gleicher Funktion bei der Staatskapelle Dresden (seit 2012 em.) und […]

Weiterlesen ...