Schlagwort: museum

Dänische und deutsche Museen haben den NORDMUS-Verbund gegründet

Es war ein historischer Tag, als drei Museen aus Dänemark und Deutschland unlängst auf einer Konferenz in Nykøbing-Falster einen Verbund gegründet haben, mit dem sie sich zu einer engen grenzübergreifenden Zusammenarbeit über die Ostsee hinwegverpflichtet haben. Die drei Museen sind auf dänischer Seite das Museum Lolland-Falster und das Museum Vestsjælland, und auf deutscher Seite das […]

Weiterlesen ...

Prämiertes Panel

Das Design Center Baden-Württemberg hat das Panel Siedle Axiom ausgezeichnet. Mit der Prämierung „Focus Silver“ würdigt Focus Open, der Internationale Designpreis Baden-Württemberg, das außergewöhnliche Design und die innovative Gestaltung. Nach dem Red Dot Award ist dies bereits die zweite prominente Auszeichnung für Siedle Axiom. Der international ausgeschriebene Designpreis wird von einer unabhängigen Jury vergeben. Sie […]

Weiterlesen ...

Schrobenhausen hilft mit Herz gegen Krebs

Benefizfest für dreifache Mama – Schrobenhausen hilft mit Herz gegen Krebs Schrobenhausen – am 14.10.2018 veranstaltet diegemeinnützige Familienkrebshilfe Sonnenherz auf dem Vorplatz des Pflegschlosses ein Benefizfest für eine dreifache Mutter aus Schrobenhausen, die durch einen Riesenzelltumor körperlich sehr eingeschränkt ist. Aufgrund eines aggressiven Riesenzelltumors im Becken, der trotz Therapie und Operationen immer weitergewachsenist, lebt Melanie […]

Weiterlesen ...

Ab 26. Oktober: Fünf Freitags-Termine zum Thema Skizzenbuch

"Das Skizzenbuch als Wegbegleiter – flüchtige Begegnungen festhalten", lautet der Titel einer semesterbegleitenden Veranstaltung im Studienschwerpunkt Malerei/Zeichnen/Druckgrafik der Künstlerischen Weiterbildung an Bremer Hochschulen. Die Veranstaltung mit der Künstlerin und Dozentin Katharina Berndt ist offen für Anfänger und Fortgeschrittene und findet an fünf Terminen statt: 14-tägig freitags, vom 26. Oktober 2018 bis 18. Januar 2019. Bei […]

Weiterlesen ...

Ab 26. Oktober: Fünf Freitags-Termine zum Thema Skizzenbuch

"Das Skizzenbuch als Wegbegleiter – flüchtige Begegnungen festhalten", lautet der Titel einer semesterbegleitenden Veranstaltung im Studienschwerpunkt Malerei/Zeichnen/Druckgrafik der Künstlerischen Weiterbildung an Bremer Hochschulen. Die Veranstaltung mit der Künstlerin und Dozentin Katharina Berndt ist offen für Anfänger und Fortgeschrittene und findet an fünf Terminen statt: 14-tägig freitags, vom 26. Oktober 2018 bis 18. Januar 2019. Bei […]

Weiterlesen ...

Herbstfest in den Pfahlbauten Unteruhldingen mit Imkerei, alten Apfelsorten und Seilerei

Haben die Steinzeitmenschen schon die Imkerei gekannt? Dieses Geheimnis wird der Imker Herbert Giess beim traditionellen Herbstfest der Pfahlbauten am Sonntag dem 7. Oktober lüften. Die Honiggewinnung unserer Tage stellt die Imkergemeinschaft Lehrbienenstand Meersburg-Baitenhausen vor. Beim Unteruhldinger Herbstfest erwartet Sie auch eine Vielfalt von 50 Apfel- und 60 Birnensorten, wie sie vor 100 Jahren noch […]

Weiterlesen ...

„Zeitreise: mit Stift, Pinsel und Skizzenbuch durch Bremens Vergangenheit“

Ab 20. Oktober bietet das Weiterbildungsstudium Gestaltende Kunst – das gemeinsame Studienangebot der Hochschule für Künste und der Hochschule Bremen – eine Veranstaltung für alle Interessierten, die sich intensiv mit dem Zeichnen oder der Malerei auseinandersetzen wollen. Im Studienschwerpunkt „Malerei, Zeichnen, Druckgrafik“  wird in einer praktischen Veranstaltung mit dem Dozenten Peter W. Schaefer im Focke-Museum […]

Weiterlesen ...

„Zeitreise: mit Stift, Pinsel und Skizzenbuch durch Bremens Vergangenheit“

Ab 20. Oktober bietet das Weiterbildungsstudium Gestaltende Kunst – das gemeinsame Studienangebot der Hochschule für Künste und der Hochschule Bremen – eine Veranstaltung für alle Interessierten, die sich intensiv mit dem Zeichnen oder der Malerei auseinandersetzen wollen. Im Studienschwerpunkt „Malerei, Zeichnen, Druckgrafik“  wird in einer praktischen Veranstaltung mit dem Dozenten Peter W. Schaefer im Focke-Museum […]

Weiterlesen ...

Danzig und Breslau – Städte der Polen und der Deutschen / Gdańsk i Wrocław – miasta Polakow i Niemcow

. Pressegespräch am Mittwoch, 26.9.2018, 11 Uhr, Kraszewski-Museum, Nordstraße 28, 01099 Dresden Teilnehmer: Joanna Magacz, Projektleitung 6. Polnisch-Deutsche Kulturtage Dresden, Leiterin Kraszewski-Museum Dresden Erika Eschebach, Direktorin des Stadtmuseums Dresden Stephan Hoffmann, Leiter Kulturhauptstadtbüro Dr. Jürgen Schmidt, Vorstandsmitglied des Forums für zeitgenössische Fotografie Dresden e. V. Die Kulturtage Die 6. Polnisch-Deutschen Kulturtage in Dresden widmen sich […]

Weiterlesen ...

Schwimmendes Museum mit großem Tiefgang

Im zweiten Weltkrieg gesunken, heute eine einzigartige Besucherattraktion: Das Regensburger Donau-Schiffahrts-Museum lässt die Geschichte der einst so wichtigen "Wasser-Lokomotiven" auf zwei historischen Schiffen lebendig werden. Majestätisch zogen sie über den Strom, im Schlepp ein halbes Dutzend vollbeladene Frachtkähne: Bis in die Mitte des vergangenen Jahrhunderts prägten imposante Radschleppdampfer das Bild der Schifffahrt auf der Donau. […]

Weiterlesen ...