Schlagwort: museum

Verspiegelte Einblicke

Noch ist es nicht eröffnet – aber bereits jetzt verblüfft die verspiegelte Fensterfassade des Museums der Bayerischen Geschichte in Regensburg die Besucher in der Regensburger Altstadt mit ganz neuen Aus- und Einblicken. Ab 2019 werden die Besucher dann im Museum auf 2.500 Quadratmetern die Geschichte Bayerns von 1800 bis in die Gegenwart erleben können. In […]

Weiterlesen ...

„Römische“ Winter-Spaziergänge durch 2.000 Jahre europäische Geschichte

Neue Ausflugsideen für große und kleine Entdecker: Ostbayern und Oberösterreich bieten in der kalten Jahreszeit viele neue Möglichkeiten, das römische Erbe der Region zu erleben. Fast ein halbes Jahrtausend lang war der bayerisch-österreichische Donauraum für die Römer wichtigste Verteidigungslinie gegen die germanischen Stämme. Ihre Spuren sind bis heute erlebbar und gerade auch in der kalten […]

Weiterlesen ...

Ausgezeichnete „Geistesblitze“

Für ihre außergewöhnlichen Forschungsarbeiten haben 32 bayerische Nachwuchs-Wissenschaftler den Kulturpreis Bayern 2018 erhalten. Wie lässt sich Kunst im Museum für blinde und sehbehinderte Menschen mit 3D-Modellen besser sichtbar machen? Was bewegt Menschen, weniger Steuern zu zahlen, als sie müssten — und was kann der Staat dagegen tun? Und wie kann modernste Sensorik helfen, Gießprozesse in […]

Weiterlesen ...

Fertigung der Zukunft hautnah: Robotisierter 3D-Scan liefert Qualität und Sicherheit

Sekundenschnelle Reaktion, berührungslose Erfassung, automatisierte Bearbeitung: Die Welt der industriellen Produktion von morgen zeichnet sich durch Qualität und Sicherheit aus. 3D-Scanner und robotisierte Verfahren sind dabei nicht mehr wegzudenken. Seit dem 16. November 2018 bietet das Technische Museum Wien in der Ausstellung „Arbeit & Produktion“ einen Blick hinter die Kulissen der industriellen Fertigung von morgen. […]

Weiterlesen ...

Übersicht der Inkjet Hahnemühle Photo Cards 2019

Die Hahnemühle Fotokarten 10×15 und A5 in der Metallschachtel sind das Produkt des Monats Dezember 2018 der Photolux GmbH. Die Auswahl der Hahnemühle Photo Cards gibt es zu einem reduzierten, attraktiven Preis. Inkjet Photo Cards auch Fotokarten genannt von Hahnemühle gibt es in den Formaten 10 x 15 cm und A5. Das Hahnemühle Sortiment umfasst […]

Weiterlesen ...

Vom Märchen, das auszog, erzählt zu werden

„Es war vielleicht gerade Zeit, diese Märchen festzuhalten, da diejenigen, die sie bewahren sollen, immer seltner werden […].“ Mit einem solchen Alarmsignal begründeten die Brüder Jakob und Wilhelm Grimm 1812 in ihrer Vorrede die Notwendigkeit zur Veröffentlichung der Kinder- und Hausmärchen. Sie konnten nicht ahnen, welchen Popularitätsschub das Märchen im Anschluss an ihre folgenden Sammlungsausgaben […]

Weiterlesen ...

„Römische“ Winter-Spaziergänge durch 2.000 Jahre europäische Geschichte

Fast ein halbes Jahrtausend lang war der bayerisch-österreichische Donauraum für die Römer wichtigste Verteidigungslinie gegen die germanischen Stämme. Ihre Spuren sind bis heute erlebbar und gerade auch in der kalten Jahreszeit einen Ausflug wert: Vom „römischen Winterspaziergang“ durch das ehemalige Kastell Regensburg mit dem ältesten „Römer-Juwel“ Deutschlands über den „Blick in die Vergangenheit“ am Rande […]

Weiterlesen ...

„Zeitreise: mit Stift, Pinsel und Skizzenbuch durch Bremens Vergangenheit“ – Fünf Termine ab Januar 2019 im Weiterbildungsstudium „Gestaltende Kunst“

Ab 19. Januar 2019 bietet das Weiterbildungsstudium Gestaltende Kunst – das gemeinsame Studienangebot der Hochschule für Künste und der Hochschule Bremen – eine Veranstaltung für alle Interessierten, die sich intensiv mit dem Zeichnen oder der Malerei auseinandersetzen wollen. Im Studienschwerpunkt „Malerei, Zeichnen, Druckgrafik“  wird in einer praktischen Veranstaltung mit dem Dozenten Prof. Peter W. Schaefer […]

Weiterlesen ...

Benefizfest für dreifache Mama – ein voller Erfolg!

Die großartige Spendensumme von 4.500 € kann die Familienkrebshilfe Sonnenherz nun an Melanie Höchtl überreichen. Die dreifache Mutter aus Schrobenhausen leidet unter einem Riesenzelltumor im Becken. Am 13. Oktober rief die gemeinnützige Organisation mit einem bunten Benefizfest zum Spenden für die notleidende Familie auf. Es sollte Geld gesammelt werden, um die alleinerziehende Mama beim behindertengerechten […]

Weiterlesen ...

Reiseblogger bekommen Vorgeschmack auf #SpreewaldImWinter

Der Spreewald ist eine Destination wie gemacht für anschauliche Eindrücke und inspirative Erlebnisberichte wie aus dem Bilderbuch. Als Äquivalent für ebenjenes Bilderbuch gelten heute oftmals Reiseblogs. Geführt werden diese digitalen Reisetagebücher von Bloggern. Sie sind die Spezialisten, wenn es zum Beispiel darum geht, Aufmerksamkeit zu kreieren, Neugier zu wecken oder sogenannte Instagrammability (in etwa: Fotogenität […]

Weiterlesen ...