Schlagwort: natur

Augenmaß beim Pilze sammeln!

Die spätsommerliche Wärme nach lässt vielerorts die Pilze im Wald sprießen. Sehr zur Freude der immer größer werdenden Sammlerschar! Mancherorts riskieren sie allerdings ein saftiges Bußgeld, weil sie zu große Mengen sammeln oder in Gebieten nach Pilzen suchen, in denen besondere Verbote gelten. In Naturschutzgebieten und im bei Pilzkennern besonders beliebten Nationalpark Eifel, ist das […]

Weiterlesen ...

Umweltverband Naturschutzinitiative e.V. (NI) fordert: Erhaltet den Nauberg! Wald vor Basalt!

Im Nauberg im Oberwesterwald, einem unzerschnittenen bewaldeten Höhenrücken, soll ein altes Naturwaldreservat mit über 140/160 Jahre alten Buchen für den Basaltabbau der Basalt AG "verlegt" werden. Dafür würden 23 ha, das entspricht 32 Fußballfeldern, zerstört werden. Es ist für Naturschützer unverständlich, dass es dem Umweltministerium seit 2011 nicht gelungen ist, die Basalt AG von den […]

Weiterlesen ...

Der Ruf der Wildnis

Menschen kommen rund ums knisternde Feuer zusammen, beschäftigen sich mit Pflanzen und Tierspuren der Umgebung und kochen und garen selbst gesammelte Wildkräuter. Sie übernachten im Zelt oder im selbstgebauten Unterschlupf – bis tief in die Nacht hinein lachen, singen und erzählen sie Geschichten am Feuer. Immer mehr Menschen sehnen sich nach elementaren Erfahrungen wie diesen. […]

Weiterlesen ...

Schaufenster in die Zukunft – Leben in einer nachhaltigen Bioökonomie

Angesicht der großen gesellschaftlichen Heraus-forderungen des 21. Jahrhunderts steht fest, dass es ein einfaches „Weiter so“ nicht geben kann. Knapper werdende Ressourcen gefährden die Versorgung einer wachsenden Weltbevölkerung mit Nahrung, Rohstoffen und Energie. In einer Ausstellung im Treffpunkt Baden-Württemberg auf der Bundesgartenschau in Heilbronn werden innovative Beispiele für Lösungsansätze der Bioökonomie präsentiert. Ein besonderer Fokus liegt […]

Weiterlesen ...

Erste Klimaneutrale Herrenwäsche

Die CECEBA Group trägt mit seinen Marken CECEBA Bodywear und Götzburg Wäsche als erster deutscher Wäschehersteller das Gütesiegel „klimaneutrales Unternehmen“. „Der Schutz des Menschen, der Umwelt und Natur hat in unserem Unternehmen größte Priorität“, so Jürgen Schäfer, CEO der CECEBA Group. Der Wäschehersteller aus Balingen sieht die Erzeugung ökologischer Nachhaltigkeit als wichtigste Aufgabe des jetzigen […]

Weiterlesen ...

Ja zur Artenvielfalt in Feld und Wald

Der Bayerische Jagdverband (BJV) begrüßt den gemeinsamen Ansatz für mehr Artenschutz BJV hat sich intensiv in die Diskussion rund um das Volksbegehren und das Ergänzungsgesetz eingebracht Artenschutz muss für alle Tiere in Feld und Wald gelten, auch für Wildtiere Der Bayerische Jagdverband (BJV) begrüßt die im Bayerischen Landtag gefundene gemeinsame Lösung für mehr Umwelt-, Natur- […]

Weiterlesen ...

Wildromantischer Wasser-Wander-Spaß am „Grünen Dach Europas“

Unberührte Natur genießen, auch wenn die Zivilisation ganz nah ist: Ostbayern entwickelt sich zunehmend zu einem Magnet für Kanu- und Bootsurlauber. Besonders beliebt: das "Wandern per Boot" Ostbayern gilt als neuer Geheimtipp für Urlaub auf dem Wasser. Die Kanu-Region mit ihren wilden Bergbächen, sanft fließenden Flüssen, mit den von Seen durchzogenen Urwäldern zum Teil mitten […]

Weiterlesen ...

Eine neue Ära mit Potential für Füsse & Co.

Die Praxis für Fussreflexzonentherapie der Dipl. Fachfrau Christa Macchi ist eine viel gebuchte Adresse, wenn es um Fuss-Wohlbefinden, Therapie, aber auch Coaching und Meditation geht. Christa Macchi und die Erfinderin der BarfussBox Bettina Schellstede haben sich nicht zufällig kennengelernt. Themen zum Fuss und die am Markt vorgestellte BarfussBox ergaben genau die Schnittstelle, die beide ab […]

Weiterlesen ...

Lieblingsort Natur: Geheimtipps für den Outdoorurlaub

„Ich bin am liebsten draußen.“ Für immer mehr Urlauber wird die Natur zum Lieblingsort. Wandern, Trekken, Rad fahren – die Lust auf Bewegung in den Bergen oder am Meer, aufs Abschalten fernab des Trubels, wächst. Und wo sind die besten Ziele fürs pure Naturerlebnis? Wikinger Reisen hat nachgefragt. Unter dem Motto „#lieblingsortnatur“ erzählen Urlauber, Reiseleiter […]

Weiterlesen ...

Bad Füssing: Europas beliebtester Kurort – auch ein besonderes Paradies für Tierliebhaber

Europas meistbesuchte Thermen sind eine Quelle der Gesundheit. Für Tierfreunde ist das Flaggschiff unter Deutschlands Heilbädern auch aus vielen anderen Gründen eine Reise wert. Dem größten Vogel der Welt Auge in Auge gegenüberstehen, Braunbären beim Eisschlecken beobachten oder in einem der größten Vogelschutzgebiete Europas Natur pur erleben: Bad Füssing in Niederbayern bietet Gästen nach dem […]

Weiterlesen ...