Schlagwort: neubau

Grüne Symbiose am UNESCO-Welterbe

Eine respektvolle Schnittstelle von Kultur- und Naturlandschaft am Welterbe-Ensemble schaffen – diesem Anspruch werden ein neues Parkhaus und ein benachbarter Verwaltungsneubau der RAG-Stiftung und RAG AG auf dem Gelände der Zeche Zollverein in Essen gerecht. Gegenüber der ehemaligen Kokerei lädt die begrünte Parkhaus-Dachfläche dank maßgefertigter Hochbeete der Firma Richard Brink mit verschiedenen Sitz- und Ausstattungselementen […]

Weiterlesen ...

35 Prozent der gesamten Kosten zahlt der Staat

Egal, ob Neubau oder Heizungssanierung: 35 Prozent der Anschaffungs- und Installationskosten für die Heizungsanlage bezahlt der Staat – wenn eine effiziente Wärmepumpe eingesetzt wird. Das besagt das seit 1. Januar 2020 gültige Marktanreizprogramm für erneuerbare Energien (MAP) vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Sogar 45 Prozent der Gesamtkosten werden übernommen, wenn dabei eine Ölheizung […]

Weiterlesen ...

Energiewende funktioniert nur mit dem Handwerk

Das Handwerk hat goldenen Boden. Die vermeintlich in die Jahre gekommene Aussage ist in ihrem Kern aktueller denn je. Die Auftragsbücher der Betriebe sind voll und sie könnten noch voller sein, wenn genügend Handwerker zur Stelle wären. Der Fachkräftemangel ist auch im Handwerk spürbar – und das trägt zum Teil mit dazu bei, die Energiewende […]

Weiterlesen ...

IT Blog | Retrofit: Aus Alt mach Neu

Alles hat eine Lebensdauer, auch Intralogistiksysteme. Während Stahl und Eisen weniger unter der fortschreitenden Zeit leiden, ist das Thema bei den Steuerungs- und IT-Systemen eher relevant. Selbst Prozesse kommen in die Jahre, müssen überarbeitet und auf den neuesten firmenrelevanten Stand gebracht werden. Dabei handelt es sich um einen „Retrofit“, da aus etwas Altem etwas Neues […]

Weiterlesen ...

Frankfurt: Mehr als 47.000 neue Wohnungen bis 2028

184 Projekte mit insgesamt 47.286 Wohneinheiten bis 2028 sind aktuell für Frankfurt am Main in der geomap Immobiliendatenbank erfasst. Die meisten Wohnungen werden in den Stadtbezirken Nord-West, Innenstadt I, Innenstadt II und Innenstadt III entstehen. Im Projekt „Josefstadt“ (Frankfurt Nordwest) wären 12.000 Wohnungen möglich. Auf den Plätzen folgen das „Ernst-May-Viertel“ mit 4.000 Wohnungen und das […]

Weiterlesen ...

Die Maschinenfabrik Berthold Hermle AG investiert 15 Mio. Euro in eine neue, hochmoderne Blechfertigung am Standort Zimmern o.R.

Mit dem Spatenstich am 05.11.2019 beginnt die Maschinenfabrik Berthold Hermle AG die Bautätigkeiten für eine neue, hochmoderne Blechfertigung mit Bürogebäude. Bereits seit 2016 fertigt die Hermle AG im Industrie- und Gewerbegebiet Inkom-Südwest in Zimmern o.R. ihre Mineralgussbetten und verschiedenste Komponenten. Auf dem 4 Hektar großen Grundstück werden nun zusätzlich eine neue Fertigungshalle mit Bürotrakt und […]

Weiterlesen ...

Die Baustellen im Klinikum hautnah erleben

Das Team Neubau lädt am 14. November zu einer Zeitreise durch die bewegte Geschichte der Klinik vom Spital zum modernen Krankenhaus ein. Nach einer kurzen thematischen Einführung geht es mit Bauleiter Markus Riester und seinem Stellvertreter Joachim Meyer direkt raus auf den Campus und entlang der Neubauprojekte. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf dem künftigen […]

Weiterlesen ...

Raum für Kommunikation und Wachstum

Der Personaldienstleister Franz & Wach bezieht eine neue Firmenzentrale. Der bundesweite Anbieter für Zeitarbeit setzt mit dem modernen Gebäude ein Statement und wappnet sich für Zukunftsaufgaben. Auch die Schwestergesellschaften aus der Unternehmensgruppe finden Platz unter dem neuen Dach. Ministerialdirigent Dr. Hans-Joachim Hauser, Leiter der Abteilung Mittelstand im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, überbrachte […]

Weiterlesen ...

Investition in die Zukunft: WISKA baut auf 36.500 Quadratmetern neue Firmenzentrale in Kaltenkirchen

Gemeinsam mit Projektpartnern, Vertretern der Stadt Kaltenkirchen und Bürgermeister Hanno Krause setzt WISKA-Geschäftsführer Ronald Hoppmann am Montag feierlich den symbolischen ersten Spatenstich zum Anfang der Bauarbeiten für die neue Firmenzentrale des Unternehmens. Die Fertigstellung des ersten Bauabschnittes ist für Ende 2020 geplant. „Mit diesem Neubau setzen wir den Grundstein für die Zukunft, für Weiterentwicklung und […]

Weiterlesen ...

Die Baustellen im Klinikum hautnah erleben

Das Team Neubau lädt am 12. September zu einer Zeitreise durch die bewegte Geschichte der Klinik vom Spital zum modernen Krankenhaus ein. Nach einer kurzen thematischen Einführung geht es mit Bauleiter Markus Riester und seinem Stellvertreter Joachim Meyer direkt raus auf den Campus und entlang der Neubauprojekte. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf dem künftigen […]

Weiterlesen ...