Schlagwort: NewsWork

Uhren für die Ewigkeit

Ein Regensburger Handwerksbetrieb fertigt "Riesen-Uhren" für die Türme dieser Welt. 2020 feiert das Traditionsunternehmen seinen 100. Geburtstag. Ob Aserbaidschan, Südafrika, Japan oder Neuseeland – auf Kirchtürmen rund um den Globus ticken Uhren aus Ostbayern. Die Regensburger Traditions-Manufaktur Rauscher ist der älteste Turmuhren-Hersteller Bayerns und liefert seine Handwerkskunst in alle Welt. Im nächsten Jahr feiert das […]

Weiterlesen ...

Auf den Spuren der „Oberpfälzer Riesen“: Historische Sagenschätze und goldene Herbstromantik im Regental

Die rund 150 Kilometer lange Regental-Route ist Teil des europäischen Fernweges von München über Regensburg nach Prag – und erfreut sich bei Wanderern und Radfahrern gerade jetzt im Herbst wachsender Beliebtheit. Unter Wanderern gelten die Touren durch das romantische Regental nördlich von Regensburg seit jeher als Geheimtipp: Zahlreiche Sagen ranken sich um die nicht weniger […]

Weiterlesen ...

„Gesundheit schwarz auf weiß“

"Gesundheit schwarz auf weiß" bietet das niederbayerische Moorheilbad Bad Gögging. Bereits die römischen Legionäre schätzten vor über 2.000 Jahren die heilenden Quellen des Thermalbads. Heilendes Moor, direkt am Ortsrand gewonnen, in verschiedenen Aufbereitungsarten (Foto) ist ein weiteres wertvolles natürliches Heilmittel, mit dem in diesem niederbayerischen Gesundheitszentrum verschiedenste Gesundheitsprobleme behandelt werden. Diese und weitere Reportagen mit […]

Weiterlesen ...

Ende einer Ära im Regensburger „Bischofshof am Dom“

Sie waren eine Institution in Ostbayerns Gastro- und Hotelbranche und weit darüber hinaus: die Wirtsleute des Regensburger Bischofshofs, Monika und Herbert Schmalhofer. Jetzt gehen sie nach mehr als drei Jahrzehnten an der Spitze des Vorzeigebetriebs in den Ruhestand. Zu den berühmten Gästen zählte unter anderem Papst Benedikt XVI. Es ist das Ende einer außergewöhnlichen Ära: […]

Weiterlesen ...

Passauer Forscher: Dashcam-Standard für Deutschlands Straßen

Die Entwicklung könnte das Verkehrsrecht revolutionieren: Passauer Wissenschaftler und Fraunhofer-Experten wollen den Kameraeinsatz im Straßenverkehr rechtssicher machen. Es ist eine Frage, die immer wieder für Streit sorgt: Wer hat Schuld an einem Unfall? Um sich für einen möglichen Schadensfall abzusichern, setzen immer mehr Autofahrer auf sogenannte Dashcams, die das Verkehrsgeschehen vor dem Auto filmen. Was […]

Weiterlesen ...

150 Jahre Regensburger Domtürme: Spektakuläre Licht-Performance zum runden Geburtstag

Die zwei Türme des Regensburger Doms sind heute beliebtes Fotomotiv bei Touristen und Wahrzeichen der 2.000-jährigen Stadt an der Donau. Was die wenigsten wissen: Die zwei Türme, die sich rund 105 Meter über die Dächer der Stadt erheben, sind viel jünger als die Kathedrale selbst: Vollendet wurden sie vor genau 150 Jahren im Sommer des […]

Weiterlesen ...

Innovative Helfer im Dschungel der Strom- und Gastarife: Ein Start-up mit der Lizenz zum Sparen

Viele Deutsche zahlen zu viel für ihre Energie: Etwa 275 Euro pro Jahr kann ein deutscher Privathaushalt im Durchschnitt sparen, wenn er den Stromanbieter wechselt. Doch sieben von zehn Haushalten haben das auch 20 Jahre nach der Liberalisierung noch nicht getan – auch weil der Markt unübersichtlich ist und Tarife ständig in Bewegung sind. Drei […]

Weiterlesen ...

Wenn das „Betthupferl“ zum „Beddy-bye goody“ wird

Das Bairisch-Englische Wörterbuch des Regensburger Autors Andreas Dick ist jetzt in einer neuen, erweiterten Auflage erschienen. Es eröffnet Nicht-Muttersprachlern auch tiefe Einblicke in die bayerische Seele. Wie erklärt man einem Amerikaner die bayerische "Mia-san-Mia-Mentalität"? Und wie lässt sich die Redewendung "Ich bin nicht auf der Brennsuppn dahergeschwommen" übersetzen? Antworten liefert ein mit viel Liebe zum […]

Weiterlesen ...

Bad Füssinger „neue Küche“: Gesundbrunnen für Genießer

Ob frisch gepflücktes Gemüse direkt von den Feldern nebenan, abgeschmeckt mit heimischen Kräutern oder köstlicher Käse auf Wunsch sogar aus Stutenmilch und Ziegenmilch: Die Restaurantköche im niederbayerischen Bad Füssing beweisen ihren Gästen Tag für Tag, dass man Gesundheit auch Essen kann. "Gesund schlemmen zwischen den Thermen" ist das neue Motto in vielen Küchen der 50 Restaurants […]

Weiterlesen ...

Eine Brauerei, in der Bier und Honig fließen

Eine "summende" Erfolgsgeschichte aus der Oberpfalz: Als eine der ersten Brauereien Bayerns siedelte Bischofshof in Regensburg drei Bienenvölker an. Jetzt wollen die Traditionsbrauer noch einen Schritt weiter gehen: Im Herbst ist die Eröffnung eines eigenen Bienenlehrpfads auf dem Brauereigelände geplant. "Wo Bienen sind und Honig fließt, da ist Wohlergehen", wussten die alten Römer. Und Albert […]

Weiterlesen ...