Schlagwort: november

Für Top-Führungskräfte: Exklusives Training im Flugsimulator

Ein Flugzeug in Nöten verzeiht keine Pilotenfehler. Kapitäne trainieren, in Stress-situationen klar, schnell und strukturiert zu entscheiden. Auch ein Unternehmen gerät leicht in Turbulenzen, falsche Entscheidungen können den Unternehmenserfolg gefährden. Top-Führungskräfte erhalten in dieser Veranstaltung die einzigartige Chance, in einer realen Drucksituation die eigenen Führungskompetenzen zu überprüfen – und ihre Entscheidungsstrukturen zu optimieren. Nach diesem […]

Weiterlesen ...

DVS setzt auf Arbeitsschutz-Know-how der KEMPER GmbH

Der Deutsche Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V. (DVS) vertraut in Zukunft verstärkt auf das Arbeitsschutz-Know-how der KEMPER GmbH. Ab Januar 2020 wird Björn Kemper, Vorsitzender der Geschäftsführung der KEMPER GmbH, neues Mitglied im Präsidium des DVS. Kürzlich wurde er als Vertreter der Industrie in das Gremium gewählt. Die Amtszeit läuft über vier Jahre […]

Weiterlesen ...

bvdm: Langlebigkeit von Produktionsanlagen durch Know-how-Transfer sichern

Gerade für Zeitungsdruckereien gilt es in wirtschaftlich schwierigen Zeiten, ihre Produktionsanlagen über lange Jahre vor Ausfällen zu schützen. Denn Neuanschaffungen sind teuer und verschleißbedingte Produktionsunterbrechungen haben fatale Konsequenzen. Wenn jedoch Maschinendaten für eine vorbeugende Instandhaltung kaum zur Verfügung stehen oder Ersatzteile nicht mehr erhältlich sind, bleibt oft nur die Suche nach alternativen Bezugsquellen und Dienstleistern; […]

Weiterlesen ...

Fördermittel für Gedenkstättenarbeit in Baden-Württemberg

Einrichtungen in Baden-Württemberg, die an die Opfer des Nationalsozialismus erinnern, können bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) Projektmittel für das Jahr 2020 beantragen. Bis zum 1. Oktober 2019 müssen die Anträge beim Fachbereich Gedenkstättenarbeit eingegangen sein. Der Förderbeirat, der paritätisch mit Vertretern der LpB und der Landesarbeitsgemeinschaft der Gedenkstätten und Gedenkstätteninitiativen (LAGG) besetzt […]

Weiterlesen ...

Dr. Britta Lüder neue Konrektorin für Forschung und Transfer

. – Schwerpunkte: Strategische Weiterentwicklung der Rahmenbedingungen für Forschung und Transfer, Ausbau der strategischen Kooperationen – Ziel: Führende Rolle der HSB im regionalen Innovationssystem stärken Mit Dr. Britta Lüder hat die Hochschule Bremen (HSB) eine neue Konrektorin für Forschung und Transfer. Der Akademische Senat folgte auf seiner Sitzung am 2. Juli 2019 ohne Gegenstimme dem […]

Weiterlesen ...

Certified Star-Award 2019: Die Jagdsaison ist eröffnet!

Es ist wieder soweit. Bis Ende September können zertifizierte Hotels so viele Stimmen wie möglich zur Wahl zum beliebtesten Certified Hotel sammeln. Zur Wahl stehen 52 Hotels in den Kategorien Certified Business, Certified Conference und Certified Green Hotel. Die teilnehmenden Hotels gehen dieses Jahr für sich auf Stimmenfang und stellen von Juli bis September Sammelboxen […]

Weiterlesen ...

Potentiell höhere ÖPNV Nutzung durch Einsatz von ÖPNV Apps

85 Prozent der befragten Experten aus Verkehrsunternehmen und 77 Prozent der befragten deutschen Fahrgäste sind der Meinung, dass eine ÖPNV App dazu beiträgt, den ÖPNV häufiger zu nutzen. Diese und weitere Ergebnisse zeigt eine aktuelle ÖPNV- Marktstudie der TAF mobile GmbH. Das Marktforschungsinstitut Statista hatte im Auftrag des Softwareexperten, der TAF mobile GmbH, eine ÖPNV-Marktforschungsstudie […]

Weiterlesen ...

ÖPNV Apps: Funktionalität vor Design

Die im Auftrag der TAF mobile GmbH von Statista durchgeführte Marktstudie „Kundenwünsche und -erwartungen an Apps und mobile Zahlungsmöglichkeiten im ÖPNV“, beschäftigte sich unter anderem auch mit der Fragestellung nach den „Wichtigsten technischen und inhaltlichen Funktionen von ÖPNV Apps sowie Webshops“. Aus den Antworten der Online-Fragebögen beider befragten Gruppen – „Fahrgäste“ und „Entscheider / Verkehrsunternehmen“ […]

Weiterlesen ...

ZdK-Vollversammlung befürwortet Beteiligung am „Synodalen Weg“

Nach intensiver Aussprache hat die Vollversammlung des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) am 10. Mai 2019 in Mainz mit überwältigender Mehrheit folgenden Beschluss verabschiedet: Die ZdK-Vollversammlung begrüßt den Beschluss der Deutschen Bischofskonferenz, gemeinsam mit dem ZdK einen verbindlichen „Synodalen Weg“ zu gestalten und nimmt die Beschlüsse von Präsidium und Hauptausschuss zustimmend zur Kenntnis. Sie bekräftigt […]

Weiterlesen ...

#PflegeComeBack Studie

Ehemalige Pflegekräfte bieten ein großes Potenzial, um den Personalmangel in der Pflege zu beheben: 48 Prozent der ausgebildeten Pflegekräfte, die ihrem Beruf in den vergangenen Jahren den Rücken gekehrt haben, können sich einen Wiedereinstieg in die Pflege vorstellen. Geschätzt liegt die Zahl potenzieller Rückkehrer damit bei 120.000 bis 200.000 Personen.* Das zeigt die #PflegeComeBack Studie, […]

Weiterlesen ...