Schlagwort: nox

BLUEKAT Austauschkatalysator mit dem Umweltzeichen „Der Blaue Engel“ besteht auch Prüfung durch das Kraftfahrtbundesamt

Der BLUEKAT Austauschkatalysator mit dem Umweltzeichen „Der Blaue Engel“ hat seine Qualität ein weiteres Mal unter Beweis gestellt: Im Rahmen einer Konformitätsprüfung hat das Kraftfahrtbundesamt (KBA) zusätzlich geprüft, ob der BLUEKAT Austauschkatalysator auch im gealterten Zustand die gesetzlich vorgeschriebenen Emissionsgrenzwerte einhält. Dies schreibt die Vergabegrundlage für das Umweltzeichen „Der Blaue Engel“ vor (RAL ZU 184). […]

Weiterlesen ...

FAUN AUF DER IFAT 2018 – Bundesumweltministerin Svenja Schulze ist vom Wasserstoffbrennstoffzellen-Abfallsammelfahrzeug begeistert

Die FAUN Gruppe konzentriert sich zur IFAT vom 14. – 18. Mai 2018 auf drei Hauptthemen. Digitale Lösungen für die Entsorgunsglogistik und Straßenreinigung, alternative Antriebe und die neuen FAUN-Lifter für Abfallsammelfahrzeuge. Zahlreiche Produktverbesserungen zur Effizienzsteigerung runden das Messeangebot ab. Ein wichtiges, brandaktuelles Thema ist die Emissionsreduzierung bei Kommunal-Fahrzeugen. FAUN zeigt in München gleich zwei Lösungen […]

Weiterlesen ...

Darum ist Erdgas im Auto so umweltfreundlich!

Autos mit Erdgasantrieb führen hierzulande zu Unrecht ein Schattendasein. Denn obwohl es sich um einen fossilen Energieträger handelt, ist Erdgas als Kraftstoff deutlich umweltfreundlicher als Benzin und Diesel. So bietet CNG wie der Diesel Effizienz- und Kostenvorteile, bei der Verbrennung entsteht aber kaum Feinstaub und weniger Stickoxid (NOx). Die Zeitschrift AUTOStraßenverkehr hat die wichtigsten Fakten […]

Weiterlesen ...

TMK-ARTROM beginnt Produktion mit neuer von der SMS group gelieferten Wärmebehandlungslinie für Rohre

Im Februar 2018, nach Abschluss einer erfolgreichen Testphase, erteilte die in Slatina, Rumänien, ansässige TMK-ARTROM der SMS group (www.sms-group.com) die Endabnahme für die gelieferte Wärmebehandlungslinie für Rohre. Die für eine Jahreskapazität von 160.000 Tonnen ausgelegte Anlage behandelt hochfeste Nahtlos­rohre mit Wanddicken bis zu 60 Millimetern für mechanische Anwendungen sowie spezielle OCTG-Rohre (Oil Country Tubular Goods). Bei […]

Weiterlesen ...

„Sofortprogramm Saubere Luft“: BMVI legt neue Förderrichtlinie für den ÖPNV auf

Die Bundesregierung trifft eine weitere wichtige Maßnahme für sauberere Luft in den Innenstädten: Insgesamt 107 Millionen Euro stellt das  Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) bereit, um Dieselbusse  im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) mit Stickoxid- Minderungssystemen nachzurüsten und so die Belastung mit Stickoxid (NOx) in betroffenen Kommunen zu senken. Die entsprechende Förderrichtlinie tritt am Donnerstag, […]

Weiterlesen ...

Geht ÖPNV auch rein elektrisch?

Die Einhaltung der europäischen Grenzwerte für Luftschadstoffe setzt zunehmend auch öffentliche Verkehrsbetriebe unter Druck. Durch die regelmäßige Überschreitung der geltenden NOX-Grenzwerte drohen vieler Orts Autofahrern Fahrverbote. Doch was ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, im speziellen den Lininebussen? Was passiert, wenn trotz Fahrverbote für PKWs die Werte immer noch nicht eingehalten werden können? Für öffentliche Verkehrsbetriebe […]

Weiterlesen ...

Continental und CITC gründen Joint Venture zur Produktion von 48-Volt-Batteriesystemen

. Neues Gemeinschaftsunternehmen soll Mitte 2018 den Betrieb aufnehmen und von China aus weltweit agieren 60 Prozent der Anteile wird Continental halten, 40 Prozent der chinesische Automobil-zulieferer CITC, dessen Tochter CALB Batteriezellen entwickelt und produziert CEO Dr. Degenhart: „Im schnell wachsenden Markt der 48-Volt-Mildhybride kann Continental künftig den kompletten Elektroantrieb aus einer Hand anbieten“ Das […]

Weiterlesen ...

Aludium Amorebieta bestellt Mehrkammer-Schmelzofen bei Hertwich Engineering

Das traditionsreiche Aluminiumwalzwerk im spanischen Amorebieta, das seit 2015 als Aludium (www.aludium.com) firmiert, hat bei Hertwich Engineering, einem Unternehmen der SMS group, einen Mehrkammer-Schmelzofen Ecomelt-PS275 mit Vorwärmschacht für saubere und verunreinigte Schrotte bestellt. Mit dieser Investition stellt sich das Werk auf den wachsenden Anteil von Rücklaufmaterial ein. Der neue Mehrkammer-Schmelzofen wird im Frühjahr 2019 den […]

Weiterlesen ...

BMW-Diesel: Keine Hinweise auf Abschaltsoftware

Der Vorwurf der Deutschen Umwelthilfe an BMW, in seinem Dreier 320d mit einer Abschalteinrichtung die NOx-Werte zu manipulieren, hat die Zeitschrift auto motor und sport in mehreren Emissionstests bislang nicht feststellen können. Die Zeitschrift hat gemeinsam mit dem unabhängigen Prüfinstitut Emissions Dynamics viermal den Zweiliter-Dieselmotor im echten Verkehr getestet. Während die Umwelthilfe in Testfahrten mit einem 320d […]

Weiterlesen ...

Nur heiße Luft oder endlich saubere Luft in Städten und auf dem Land?

Seit einigen Jahren ist die Dieselthematik nun Gegenstand der öffentlichen Diskussion. Spätestens jedoch seit dem Dieselskandal wird der Schrei nach Konsequenzen lauter. Dabei ist ein regelrechter Kampf um die Zukunft des Dieselmotors entbrannt. Besonders die NOx-Problematik und die Reinhaltung der Luft in Städten sind Themen höchster Brisanz. Pressemeldungen berichten über ein Ende des Verbrennungsmotors sowie […]

Weiterlesen ...