Schlagwort: oktober

Aufruf zur Einreichung von ehrenamtlichen Bürgerprojekten

Ab sofort können wieder Projektideen für ehrenamtliche Bürgerprojekte im Gebiet der LAG Pfälzerwald plus eingereicht werden! Auch im Jahr 2021 werden Projekte von gemeinnützigen Organisationen oder Initiativen wieder gefördert. Anträge können bis zum 5. März 2021 eingereicht werden; die Auswahl der Projekte durch den LAG-Vorstand erfolgt bis zum 6.4.2021. Danach kann die Projektumsetzung beginnen, sofern […]

Weiterlesen ...

Rohstahlproduktion in Deutschland

In Deutschland wurden im Oktober 3,4 Mio. t Rohstahl hergestellt. Damit lag die Erzeugung zum ersten Mal seit Februar wieder über dem entsprechenden Vorjahresmonat. Im bisherigen Jahresverlauf (Januar-Oktober) wird die Rohstahlproduktion im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um annähernd 14 Prozent unterschritten. Die Wirtschaftsvereinigung Stahl informiert monatlich über die Entwicklung der Rohstahl­erzeugung in Deutschland. Zusätzlich veröffentlicht der […]

Weiterlesen ...

AVL Finanzvermittlung erreicht erneut Spitzenplatz

Die AVL Finanzvermittlung ist von dem renommierten Finanzmagazin Capital als einer der „Besten Fondsdiscounter“ mit der höchsten Punktzahl ausgezeichnet worden. Erstmals hat Capital in diesem Jahr gemeinsam mit dem unabhängigen Beratungsunternehmen Tetralog die Angebote der deutschen Fondsdiscounter unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: AVL belegte mit 84,1 Punkten den Spitzenplatz unter den getesteten Fondsdiscountern und […]

Weiterlesen ...

Videosprechstunde: Portokosten für Krankschreibung werden erstattet

Seit Anfang Oktober können Ärzte ihre Patienten auch in einer Videosprechstunde krankschreiben. Nun hat der Bewertungsausschuss zwei neue Kostenpauschalen für Porto bei Postversand in den EBM aufgenommen. Für den Versand der AU-Bescheinigungen können Ärzte die neue Kostenpauschale 40128 abrechnen. Weiterhin besteht die Möglichkeit für den Versand der ärztlichen Bescheinigung für den Bezug von Krankengeld bei […]

Weiterlesen ...

Konsultationsverfahren in der Schweiz abgeschlossen

Die Komax-Mitarbeitenden sind heute über die Resultate des an den beiden Schweizer Standorten durchgeführten Konsultationsverfahrens informiert worden. Es werden 70 Stellen abgebaut, von denen über 40% über die natürliche Fluktuation und einige Frühpensionierungen aufgefangen werden. Komax verfügt über einen Sozialplan und wird alle betroffenen Mitarbeitenden bei der Stellensuche unterstützen.   Komax hat am 22. Oktober 2020 […]

Weiterlesen ...

Stellungnahme der Geschichtsmuseen zur Schließung der Museen im „zweiten Lockdown“, 16.11.2020

Im Arbeitskreis „Museen für Geschichte“ sind über 30 große Geschichtsmuseen (Museen für Kulturgeschichte, Stadtmuseen) in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg und Belgien vertreten. Der Arbeitskreis ist besorgt über die Entwicklung der Covid19-Pandemie und unterstützt alle sinnvollen Maßnahmen zu deren Eindämmung. Wie andere europäische Regierungen hat die deutsche Bundesregierung am 29. Oktober 2020 einen zweiten […]

Weiterlesen ...

Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 lit. b und Abs. 3 der Verordnung (EU) 596/2014 i.V.m. Art. 2 Abs. 2 und 3 der delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 – 4. Zwischenmeldung

Die ad pepper media International N.V. hat den durch Bekanntmachung vom 19. Oktober 2020 gemäß Art. 5 Abs. 1 lit. a der Verordnung (EU) 596/2014 und Art. 2 Abs. 1 der delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 eingeleiteten Aktienrückkauf am 19. Oktober 2020 begonnen. Im Zeitraum vom 09. November zum 13. November 2020 wurden insgesamt 26.412 Aktien […]

Weiterlesen ...

Kritik an Bayern-Reserve

„Es kann nicht sein, dass die Bayerische Staatsregierung zum Impfstofflager wird und dass auf diese Weise Grippeimpfstoff nicht in den sonst üblichen Vertrieb gelangt und damit der Ärzteschaft nicht zur Verfügung steht“, kritisiert Dr. Gerald Quitterer, Präsident der Bayerischen Landesärztekammer, die Bayern-Reserve von 550.000 Grippe-Impfdosen. „Wir müssen Patientinnen und Patienten vertrösten, während Impfstoff zur Reserve […]

Weiterlesen ...

„Die Lage ist nicht nur ernst, sondern besorgniserregend!“

Der zweite Lockdown in diesem Jahr stellt uns als Gesellschaft alle vor große Herausforderungen. Auch die Wirtschaft sieht sich mit erheblichen finanziellen Verlusten konfrontiert. Die Auswirkungen des ersten Lockdowns haben vor allem Reha-Einrichtungen in Bayern hart getroffen. „Nach langem Kampf konnten wir damals erreichen, dass Vorsorge- und Rehakliniken in den politischen Rettungsschirm mitaufgenommen wurden. Die […]

Weiterlesen ...

Mit einem starken Kunden-Commitment durch die Krise: Der Mietwagen-Experte Sunny Cars stellt bestmöglichen Service sicher

Auch in eingeschränktem Rahmen bestmöglichen Service bieten: Darauf lag der Unternehmens-Fokus des Mietwagen-Experten Sunny Cars im abgelaufenen Geschäftsjahr, das zum 31. Oktober 2020 endete. „Wir haben wichtige Rahmenbedingungen gewahrt und beispielsweise sichergestellt, dass wir weiterhin für unsere Kunden gut erreichbar sind, wir haben unsere hohen Service-Standards aufrecht erhalten und auch die Stornierungen und die damit […]

Weiterlesen ...