Schlagwort: operations

HARTING Technologiegruppe fertigt in Polen

Die HARTING Technologiegruppe hat in der Nähe der polnischen Stadt Bydgoszcz eine Produktionsstätte eröffnet. Hier fertigt die Tochtergesellschaft HARTING Customised Solutions (HCS) nun auf gut 500 qm kundenspezifische Lösungen. Diese Produkte und Lösungen sind vorrangig für den Maschinen- und Anlagenbau bestimmt. Die Fertigungsstätte wurde vom Vorstandsvorsitzenden Philip Harting und Andreas Conrad, Vorstand Operations, Christian Schumacher, […]

Weiterlesen ...

EO baut Branchenexpertise im Bereich Konsumgüter weiter aus

Die international tätige Personalberatung EO bekommt erneut Zuwachs im Konsumgüter-Bereich. Bereits seit November ist Nadine Alt (31) als Senior Consultant am Standort Mayen / Köln für das Beratungsnetzwerk tätig. Sie betreut Kunden in den Segmenten Spielwaren, Lifestyle, Beauty und Kosmetik. Frau Alt verfügt über exzellente Kenntnisse im Bereich Rekrutierung und Executive Search. Nach dem Studium […]

Weiterlesen ...

4Fleet Group optimiert Karkassenmanagement im Lkw-Bereich durch eCasing

Anfang Dezember erfolgte für Deutschland bei der 4Fleet Group im Karkassenmanagement die Umstellung auf das so genannte eCasing, die elektronische Karkassenerfassung. „Das Montageprotokoll ist im Lkw-Geschäft ein absolutes Muss, in dem alle wichtigen Informationen vermerkt werden“, erklärt Alexander Masson, Operations Manager Fleet Front Office D-A-CH bei der 4Fleet Group. Gemeinsam mit dem Protokoll musste bisher […]

Weiterlesen ...

Domino Printing Sciences gewinnt „Operational Excellence“ bei den Manufacturer MX Awards 2018

Domino hat bei den vielbeachteten jährlichen Manufacturer MX Awards, dem größten jährlichen Award-Programm in Großbritannien, die Auszeichnung „Operational Excellence“ gewonnen. Dies ist das zweite Mal in Folge, dass Domino bei der Veranstaltung eine Auszeichnung gewonnen hat: 2017 war es die Auszeichnung „Supply Chain Excellence“. Die Manufacturer MX Awards werden von der Zeitschrift „The Manufacturer“ in […]

Weiterlesen ...

Buchvorstellung: Sales & Operations Planning in der Konsumgüterindustrie

Die Supply-Chain-Experten der HÖVELER HOLZMANN CONSULTING GmbH, Prof. Dr. Matthias Lütke Entrup und Dennis Goetjes, haben ihre Praxiserfahrung aus zahlreichen Beratungsprojekten in der Konsumgüterindustrie in Buchform gebracht. Sie zeigen anhand anschaulich aufbereiteter Ansätze, wie Unternehmen der Konsumgüterindustrie ihre Absatz- und Produktionsgrobplanung (Sales and Operations Planning, S&OP) gewinnbringend optimieren.  Gezeigt wird, mit welchen Hebeln die Absatzplanung […]

Weiterlesen ...

Peter Klaus scheidet aus der Geschäftsführung aus

Nach 19 Jahren Tätigkeit für die Eurofactor GmbH hat Peter Klaus unser Unternehmen zum 30.9.2018 verlassen. Peter Klaus trat 1999 in die Eurofactor GmbH ein. Nach Stationen in der Rechtsabteilung und im Vertrieb übernahm er 2002 die Leitung der Rechtsabteilung und verantwortete seit 2005 zusätzlich die Bereiche Risikomanagement und Operations. 2007 wechselte Peter Klaus zur […]

Weiterlesen ...

Blefa verkauft das 30-Millionste Edelstahlkeg

Ein breites Produktportfolio passend für vielseitige Anwendungen, eine beständig hohe Produktqualität, langjährige Erfahrung in der Kegproduktion und ein leistungsfähiges Keg-Servicenetzwerk haben dazu geführt, dass sich die BLEFA in den vergangenen Jahrzehnten einen renommierten Namen in der Getränkeindustrie erarbeitet hat, der für Qualität „Made in Germany“ steht. Diageo ist der weltweit führende Hersteller von Premium-Spirituosen mit […]

Weiterlesen ...

PROTEMA unterstützt 100 Mio. Euro Projekt der Schmitz Cargobull AG

Die Schmitz Cargobull AG verkündete auf der Nutzfahrzeuge-Messe IAA in Hannover den Beschluss zu einem Investitionspaket von über 100 Mio. Euro für den Kapazitätsausbau der Produktion von Sattelkofferfahrzeuge in Vreden. PROTEMA begleitet den Konzern bei der Werksentwicklungsplanung. Ziel dabei war die Kapazitätssteigerung sowie Effizienzsteigerung am Standort Vreden. PROTEMA begleitete Schmitz Cargobull bei der Grob- und […]

Weiterlesen ...

Neue Dimensionen in der Kunststoffaufbereitung

Inbetriebnahme einer neuen Anlage zur Aufbereitung von stark verschmutzten Polyolefin-Hartkunststoffen bei der Schoeller Allibert GmbH mit Sitz in Schwerin. Stark verschmutzte Kunststofferzeugnisse wie z.B. Polyolefine müssen zur Wiederverwendung effizient aufbereitet werden. Mit der Konzeption einer neuen Anlage für die Schoeller Allibert GmbH – einem europaweit führenden Unternehmen im Bereich Mehrwegtransportverpackungen – entwickelte die Herbold Meckesheim […]

Weiterlesen ...

trans-o-flex-Chef verlängert bis 2022

Der Vertrag von Wolfgang P. Albeck als Vorsitzender der Geschäftsführung der Logistikgruppe trans-o-flex ist bis 2022 verlängert worden. Die entsprechende Vereinbarung wurde Ende Juli unterzeichnet. "Wir sind mit der Arbeit von Albeck und den Ergebnissen, die unter seiner Führung erreicht wurden, sehr zufrieden", sagte Peter Amberger, einer der beiden Familien-Gesellschafter des Unternehmens. "Er hat trans-o-flex […]

Weiterlesen ...