Schlagwort: orthopädie

Behandlung von Rückenschmerzen – Professor Grifka: Operationen lassen sich meist vermeiden

Vier Millionen Deutsche leiden unter ernsthaften Rückenbeschwerden – oft mit Einschränkungen im Alltag und bei der Arbeit und mit ärztlicher Behandlungsbedürftigkeit. Auch deshalb steigt die Zahl der Wirbelsäulenoperationen Jahr für Jahr. „Aus medizinischer Sicht ist diese Zunahme der Rückenoperationen aber nicht nachvollziehbar. In vielen Fällen kann selbst bei massiven Schmerzen ohne Operation geholfen werden“, sagt […]

Weiterlesen ...

Presseeinladung zur OTWorld 2018

Vom 15. bis 18. Mai 2018 wird Leipzig zum Weltzentrum für Orthopädie- und Reha-Technik. Die gesamte Branche trifft sich zur OTWorld, der global führenden Veranstaltung ihrer Art. Ob im hochkarätig besetzten Kongressprogramm oder auf der Weltleitmesse mit Ausstellern aller Kontinente: Die OTWorld verspricht wegweisende Diskussionen über die Zukunft der Hilfsmittelversorgung, internationalen Wissenstransfer sowie Innovationen der […]

Weiterlesen ...

Vor dem Gelenkaustausch: Die ärztliche Zweitmeinung gibt doppelte Sicherheit

Der Ersatz eines Gelenks bspw. der Hüfte, des Knies oder der Schulter mit einem Kunstgelenk, genannt Endoprothese, ist endgültig und nicht mehr korrigierbar. Deshalb sollten vor einem solchen Eingriff alle Zweifel über die Notwendigkeit einer Operation ausgeräumt werden. Der Gesetzgeber gibt Patienten seit 2016 ausdrücklich das Recht, vor einer derartigen Operation eine zweite Arztmeinung einzuholen. […]

Weiterlesen ...

Neuer MBST High-Tech Arthrose-Behandlungsplatz in Hannover

Behandlungsmöglichkeiten, die helfen, operative Eingriffe und Schmerzmittel zu vermeiden, werden von Arthrose- Betroffenen verstärkt nachgefragt. In der Orthopädischen Praxis von Dr. med. Uwe Wegner in Hannover steht seit Anfang April ein brandneues MBST Kernspinresonanz-Therapiegerät, das genau diese Vorgaben erfüllt. ARTHRO·SPIN·LIFT enthält die neuesten therapeutischen Hightech-Entwicklungen der patentierten und wissenschaftlich bestätigten MBST Kernspinresonanz-Technologie und ermöglicht z. […]

Weiterlesen ...

Neuer MBST High-Tech Arthrose-Behandlungsplatz in Hannover

Behandlungsmöglichkeiten, die helfen, operative Eingriffe und Schmerzmittel zu vermeiden, werden von Arthrose- Betroffenen verstärkt nachgefragt. In der Orthopädischen Praxis von Dr. med. Uwe Wegner in Hannover steht seit Anfang April ein brandneues MBST Kernspinresonanz-Therapiegerät, das genau diese Vorgaben erfüllt. ARTHRO·SPIN·LIFT enthält die neuesten therapeutischen Hightech-Entwicklungen der patentierten und wissenschaftlich bestätigten MBST Kernspinresonanz-Technologie und ermöglicht z. […]

Weiterlesen ...

Lars Bergmann wird geschäftsführender Leiter

Lars Bergmann übernimmt die geschäftsführende Leitung der Clinic Neuendettelsau, der Rangauklinik und des Medizinischen Versorgungszentrums Diakonie Neuendettelsau mit Standorten in Ansbach und Neuendettelsau. "Mit Lars Bergmann haben wir einen exzellenten Gesundheitsmanager gewonnen, der nicht nur fachlich gut qualifiziert ist, sondern auch ein erfahrener Praktiker mit regionaler Verwurzelung", meint Dr. Mathias Hartmann, Vorstandsvorsitzender der Diakonie Neuendettelsau. […]

Weiterlesen ...

Smarter limb lengthening mit den FITBONE® -Systemen

Auf dem 37. internationalen Kinderorthopäden-Kongress EPOS vom 11. – 14. April 2018 in Oslo, Norwegen stand für WITTENSTEIN intens vor allem die Behandlung junger Patienten sowie die damit verbundenen Sonderanfertigungen der FITBONE®-Systeme zur Extremitätenkorrektur und -verlängerung im Vordergrund. Die European Paediatric Orthopaedic Society (EPOS) lud in diesem Jahr zu ihrem jährlichen Kongress nach Oslo ein. Über 700 […]

Weiterlesen ...

Pferdekoppeln vor dem neuen Firmeneingang – Standortwechsel für die Swiss Galoppers

Seit wenigen Tagen ist Swiss Galoppers in neue Räumlichkeiten gewechselt und hat ab sofort eine neue Firmenadresse. Nach gründlichen Vorbereitungen nahm das Unternehmen ab sofort die Arbeit in den neuen Geschäftsräumen auf. Kunden finden die Macher der innovativen Hufschuhe jetzt im Kanton Aargau. Und das ist kein Zufall, denn unter dem Dach der GUDO AG […]

Weiterlesen ...

Neuer Facharzt im Klinikzentrum Bad Sulza

Dr. Josef Kapellmann verstärkt seit dem 1. Januar 2018 das Ärzteteam des Klinikzentrum Bad Sulza im Fachbereich Orthopädie. Er ist Facharzt für Orthopädie und führt die Zusatzbezeichnungen Physikalische Therapie sowie Sportmedizin. Sein Name Jupp Kapellmann ist vielen bekannt, da er vor seiner Tätigkeit als Mediziner Profifußballer war. „Wir freuen uns, mit Dr. Kapellmann einen erfahrenen […]

Weiterlesen ...

Alles über das künstliche Knie

Wenn das Knie dauerhaft Probleme macht und das Laufen beschwerlich ist, stellt sich für viele Betroffene die Frage, ob ein künstliches Kniegelenk die Beschwerden beheben kann. Vor einer solchen Entscheidung ist es wichtig, alle Details der Operation und der Rehabilitation zu kennen und sich umfassend zu informieren. Diesem Bedürfnis tragen wir Rechnung und laden Sie […]

Weiterlesen ...