Schlagwort: otto

Zuspruch der Golfanlagen zum Projekt „Lebensraum Golfplatz – Wir fördern Artenvielfalt“ übertrifft die Erwartungen

44 Mitgliederclubs des Baden-Württembergischen Golfverbandes haben bereits ihre Teilnahme am Projekt „Lebensraum Golfplatz – Wir fördern Artenvielfalt“ angemeldet. Am Donnerstag den 16. Januar 2020 fand der 1. Roundtable 2020 des Deutschen Golf Verbandes (DGV) im Rahmen der Golf- & WellnessReisen Messe in Stuttgart statt. Otto Leibfritz, Präsident des Baden-Württembergischen Golfverbandes (BWGV) konnte unter den 90 […]

Weiterlesen ...

TerraX und Maple Gold starten wegweisende Bohrprogramme

Der fortgeschrittene kanadische Rohstoffexplorer TerraX Minerals Inc. (ISIN: CA88103X1087 / TSX-V: TXR) gibt den Beginn eines 10.000 Bohrmeter umfassenden Bohrprogramms auf dem unternehmenseigenen Goldprojekt ‚Yellowknife‘ in Kanadas ‚Northwest Territorys‘ bekannt. Primäres Ziel für die etwa 40 geplanten Bohrungen bildet die Goldlagerstätte ‚Sam Otto‘, da diese im Winter deutlich einfacher zugänglich ist. In diesem Gebiet sollen […]

Weiterlesen ...

Gutzmer: Autoindustrie muss Dialog mit Politik intensivieren

Die Autoindustrie muss die Politik stärker als bisher davon überzeugen, dass die europäischen Klimaziele nur dann erreichbar sind, wenn auch der CO2-Ausstoß der Autos im Bestand über synthetische Kraftstoffe gesenkt wird. „Wir müssen den Dialog mit der Politik intensivieren. Die Politik glaubt, dass diese E-Fuels nur eine Hintertür sind, um aus der E-Mobilität auszusteigen“, sagte […]

Weiterlesen ...

Schaeffler: Wir werden Klimaziele mit Elektroautos nicht erreichen

Mit dem Elektroauto lassen sich die Klimaziele nach Meinung des Automobilzulieferers Schaeffler nicht erreichen. Die vom Gesetzgeber festgelegte Einstufung der Elektroautos als emissionsfrei verstelle den Blick darauf, dass beim deutschen Strommix des Jahres 2030 selbst Elektroautos den CO2-Ausstoß nur um maximal 50 % reduzieren, sagte Jochen Schröder, Leiter des Unternehmensbereichs E-Mobilität bei Schaeffler, auf dem […]

Weiterlesen ...

Schwerpunkt Technik: Berufliches Gymnasium der BBS-ME informiert

Mit insgesamt vier Technikschwerpunkten (Metalltechnik, Elektrotechnik, Bautechnik sowie Gestaltungs- und Medientechnik) bietet die BBS-ME an ihrem Beruflichen Gymnasium Wege zur Allgemeinen Hochschulreife (Abitur). Voraussetzung ist der erweiterte Realschulabschluss (Erweiterter Sekundarabschluss I). Zusätzlich zum Unterricht im Klassenraum werden die technischen Ausstattungen in Werkstätten und Laboren des berufsbildenden Bereiches genutzt, Unterrichtsinhalte und -projekte werden damit vielfältig erweitert. […]

Weiterlesen ...

5 Tipps für den Möbelkauf im Netz

Vom 13. bis 19. Januar 2020 findet die jährliche internationale Einrichtungsmesse imm Cologne statt und präsentiert Besuchern die künftigen Einrichtungstrends. Schon bald ist die neue Vielfalt an Wohnideen auch in Online-Shops verfügbar und findet hier ein großes Publikum: Mittlerweile bestellt jeder dritte Verbraucher seine Möbel im Internet (Quelle: OTTO-Wohnstudie 2018). So bequem der Online-Kauf von […]

Weiterlesen ...

Otto Fuchs bestellt Aluminium Mehrkammerschmelzofen bei Hertwich

Otto Fuchs KG erweitert ihre Gießerei in Meinerzhagen mit einem Ecomelt-PS150-Schmelzofen und zwei kippbaren Warmhalte- und Gießöfen von Hertwich Engineering, einem Unternehmen der SMS group. Der neue Recyclingofen ist bereits der fünfte und mit einer Kapazität von 7,7 Tonnen pro Stunde auch der größte Ecomelt-Schmelzofen bei Otto Fuchs. Die zwei gleichfalls zum Auftragsumfang gehörenden Einkammerschmelzöfen […]

Weiterlesen ...

Beste Weingastronomen 2020 gesucht

Welches Restaurant, welche Bar präsentiert die Weine aus den deutschen Anbaugebieten am besten und am innovativsten? Darüber entscheidet seit nunmehr sechs Jahren der Wettbewerb „Ausgezeichnete Weingastronomie“, den das Deutsche Weininstitut (DWI) gemeinsam mit Original SELTERS und dem Magazin DER FEINSCHMECKER ausrichtet. Die Preise werden in verschiedenen Kategorien vergeben, von der Gourmet- und gehobenen Gastronomie über […]

Weiterlesen ...

Aramäisch – die Sprache Jesu

Am Montag, 2. Dezember 2019, wird Prof. Dr. Dmytro Tsolin um 19.00 Uhr, im Otto-Lüpke-Haus, An der Ihle 5, Raum 111, einen Vortrag halten und sich dabei seinem Fachgebiet Aramaistik widmen: „Aramäisch – die Sprache Jesu“. Das Thema ist insofern von besonderem Interesse, weil zur Zeit Jesu Aramäisch Umgangssprache in Palästina war, während Hebräisch nur noch […]

Weiterlesen ...

Konzert mit Matthias Gehler: „Wenn Gedanken Flügel hätten“

 „Wenn Gedanken Flügel hätten“ – so heißt das Konzert am Samstag, den 25. Januar 2020, 19.30 Uhr, mit Matthias Gehler in der Kapelle Friedensau, Otto-Lüpke-Haus, An der Ihle 5. Seit einigen Jahren geht Matthias Gehler mit alten und neuen Liedern auf Tournee. Großen Beifall gab es in Amsterdam, in Berlin und vor allem an historischer […]

Weiterlesen ...