Schlagwort: passwörter

Dank Sicherheitslücken: 620 Millionen Zugangsdaten im Darknet

Zugangsdaten für 16 beliebte Online-Dienste stehen über den Darknet-Marktplatz Dream Market zum Verkauf. Nach Angaben des Verkäufers wurden die Daten bei Hacking-Angriffen gestohlen, die über Sicherheitslücken in Web-Apps möglich waren. Für weniger als 20.000 Dollar in Bitcoin werden die Zugangsdaten angeboten. Betroffen sind unter anderem Benutzerkonten für Dubsmash (162 Millionen), MyHeritage (92 Millionen) und Armor […]

Weiterlesen ...

Safer Internet Day: Wie man sich mich gegen Hackerangriffe wappnen kann

. · Am 5. Februar 2019  ist Safer Internet Day · Zu einfache Passwörter und veraltete Betriebssysteme und Software sind häufig Einfallstüren für Hacker · Gothaer bereitet Internetschutz-Angebot für Privatkunden vor Es kann so schnell gehen: Einmal unachtsam an einem Online-Gewinnspiel teilgenommen oder sich nicht richtig ausgeloggt, schon steht die Tür für Cyber-Kriminelle offen. Wie […]

Weiterlesen ...

„Ändere-Dein-Passwort“-Tag

Am 1. Februar ist „Ändere-Dein-Passwort"-Tag". Doch statt sich regelmäßig neue Passwörter auszudenken, sollte man für jeden wichtigen Online-Dienst ein separates, sicheres Passwort verwenden, rät das Computermagazin c’t. Ein Passwort-Manager kann dabei wertvolle Dienste leisten. Passwort-Änderungen als Selbstzweck hingegen führen nicht zwangsläufig zu mehr Sicherheit und gelten als überholt. Passwörter sind aus Nutzersicht vor allem eins: […]

Weiterlesen ...

Orbit-Leak: IT-Sicherheits-Experte redet Klartext

Nachdem ein Scriptkiddie massenhaft vertrauliche Daten geleakt hat, fordern viele erneut altbekannte Maßnahmen und schärfere Datenschutzgesetze. Der Cloud-Sicherheitsexperte Dr. Hubert Jäger von Uniscon meint: Hört doch auf, nur an den Symptomen herumzudoktern! Das Problem können und müssen wir technisch angehen. Ein 20-jähriger mit dem Pseudonym „Orbit“ veröffentlichte Anfang Januar 2019 private Daten von hunderten Prominenten […]

Weiterlesen ...

Mit diesen IT-Sicherheitstipps ist Katerstimmung im Jahresverlauf vorprogrammiert

Das neue Jahr ist ein paar Wochen alt und von den guten Vorsätzen, wie beispielsweise mit dem Rauchen aufzuhören, ist bei einigen Menschen nicht mehr viel übrig. Aber was ist mit der eigenen IT-Sicherheit? Können Internetnutzer diesen Vorsatz auch einfach über Bord werfen? Für G DATA ist der Fall klar: Auf keinen Fall! Nutzer sollen […]

Weiterlesen ...

BITMi zum aktuellen Datendiebstahl und zur Digitalkompetenz der Bundesregierung

Zum aktuellen Fall des Datendiebstahls und dem Krisenmanagement der Bundesregierung erklärt BITMi Präsident Dr. Oliver Grün: „Der aktuelle Fall des Angriffs auf persönliche Daten deutscher Politiker und Prominente zeigt einmal mehr die Wichtigkeit einer aktiven Eigennutzung vorhandener Sicherheitsinstrumente durch jeden Einzelnen. Entgegen der Reaktion der Justizministerin Barley und der Staatsministerin Bär sehen wir hier die […]

Weiterlesen ...

So schützen Sie Ihre Daten vor Hackern

Nach dem Angriff auf Daten von Politikern und Prominenten stellt man sich die Frage: Wie sicher sind meine eigenen Daten? 53 Prozent der Internetuser haben nämlich bereits elektronisch gespeicherte Daten verloren, besagt eine repräsentative Umfrage vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). ARAG Experten geben aus gegebenem Anlass praktische Tipps zum Schutz Ihrer Daten. […]

Weiterlesen ...

Politiker-Hack: 5 Tipps gegen Datenmissbrauch

Wie akut das Thema Datenmissbrauch ist, belegen aktuell die Daten von Abgeordneten, Künstlern und Journalisten, die Unbekannte über Twitter verbreitet haben. Was tun gegen Identitätsdiebstahl im Netz? Dazu fünf Tipps von Dr. Carsten Föhlisch, Verbraucherrechtsexperte des europäischen Online-Gütesiegels Trusted Shops. Tipp 1: Manchmal ist weniger mehr Dr. Carsten Föhlisch: Ob in sozialen Netzwerken oder auch beim Online-Shopping […]

Weiterlesen ...