Schlagwort: patienten

Schutz vor dem Herzinfarkt: Herzstiftung unterstützt Verbesserung der Früherkennung

In Deutschland erleiden jährlich über 290.000 Menschen einen Herzinfarkt und 270.000 einen Schlaganfall. Rund 49.000 Menschen pro Jahr sterben hierzulande am Herzinfarkt. Viele dieser Todesfälle könnten durch eine frühzeitige Vorsorgeuntersuchung verhindert werden, die noch gezielter auf die Risikofaktoren von Herzinfarkt, Schlaganfall und anderen Herz-Kreislauf-Komplikationen wie Plötzlicher Herztod eingeht. Auch durch eine Früherkennung, die in der […]

Weiterlesen ...

Arztbewertungsportal Jameda verleiht Heilpraktikerin Regina Rose aus Laufenburg Top 5 Siegel

Für ihre hervorragenden Patienten-Bewertungen und die zahlreichen Weiterempfehlungen auf dem Arztbewertungsportal Jameda erhält die Naturheilpraxis Regina Rose das Jameda Top-5 Siegel. Bei Jameda gehört Frau Rose somit zu den besten fünf Heilpraktikern in und um Laufenburg. Heilpraktikerin Regina Rose – Vorreiterin auf dem Gebiet der alternativen Onkologie Bereits seit über drei Jahrzehnten behandelt Heilpraktikerin Regina […]

Weiterlesen ...

Neue Generation Krafttrainingsgeräte integriert die Leistungsmessung

Die Technik, die HUR in den neuen Krafttrainingsgeräten SmartTouch-Hi5 einsetzt, ist eine der Modernsten, die es derzeit auf dem Markt gibt. Sie ist das Ergebnis aus beinahe 30 Jahren enger Zusammenarbeit mit führenden Forschern in den Bereichen Biomechanik und Trainingsphysiologie. Jetzt hat der Marktführer pneumatischer Krafttrainingsgeräte eine Neuheit entwickelt: die integrierte Leistungsmessung. „Wir freuen uns, […]

Weiterlesen ...

Salzburger Landeskliniken werden zum Vorreiter in Sachen Elektromobilität

Die Salzburger Landeskliniken treiben die Energiewende voran und setzen auf ein zukunftsweisendes Mobilitätskonzept: Von elektrischen Dienstfahrzeugen bis zur Buchungsplattform für Fahrgemeinschaften. Unterstützung erhält das Landesunternehmen dabei vom Salzburger Mobilitätspionier has.to.be aus Radstadt.  Salzburger Landeskliniken erklären Klimaschutz zur Chefsache  Die Salzburger Landeskliniken gehen neue Wege in der Mitarbeitermobilität und leisten auf diese Weise einen aktiven Beitrag zur […]

Weiterlesen ...

sprechstunde.online verbessert Patientenkommunikation

Frau G. muss nach Ihrer Wirbelsäulenoperation regelmäßig zur Verlaufskontrolle in die Praxis des weiterbehandelnden Arztes. Da sie mobil eingeschränkt ist, wird jeder Behandlungstermin zu einer Herausforderung. Dies ist leider nach wie vor Alltag in der Patientenversorgung. sprechstunde.online kann dabei helfen: Patient und Arzt können ab sofort die routinemäßigen Verlaufskontrollen in einer Videosprechstunde durchführen und das […]

Weiterlesen ...

Werkzeuge mit Biss

Die auf werkstoffspezifische Fräswerkzeuge spezialisierte Hufschmied Zerspanungssysteme GmbH stellt auf der Dentalmesse IDS in Köln (12.–16. März) aus. Am Stand 020 in Halle 3 präsentiert Hufschmied Lösungen, mit denen die Herstellungszeiten von Zahnprothesen und Implantaten deutlich verkürzt werden. Messepartner ist die Primacon GmbH, an deren Mikropräzisionsbearbeitungszentrum PRIMACON CNC 500 die Zerspanung verschiedener anspruchsvoller Materialien der […]

Weiterlesen ...

Neue Nutzenaspekte für Zufriedenheitsmessungen: anaQuestra® 360°-Analyse

Die Kliniken gewinnen eine ganzheitliche Sicht über die Zufriedenheit der Gruppen, auf die es vor allem ankommt: Patienten, Mitarbeiter und Einweiser. Wie zufrieden sind sie mit der Einrichtung? Wo liegen die kritischen Bereiche? Wo kann man mit der größten Wirkung optimieren? Die Auswertungen zeigen detailliert die Stärken, Potenziale und Defizite in den Einrichtungen auf. Die […]

Weiterlesen ...

Patientenverfügung richtig verfassen

Der aktuelle Fall einer Wachkomapatientin zeigte kürzlich wie wichtig es ist, seine Patientenverfügung möglichst präzise zu formulieren: Denn trotz einer Patientenverfügung und zahlreicher Zeugenaussagen, die ihren Sterbewunsch bestätigten, musste eine Frau Jahrelang darauf warten, sterben zu dürfen. Die ARAG Experten informieren, wie man das persönliche Dokument erstellt und auf was geachtet werden muss, damit die […]

Weiterlesen ...

Spitzenverband der Orthopädie-Technik spricht sich für das Verbot von Ausschreibungen aus

Der Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV-OT) unterstützte in der heutigen Anhörung des Deutschen Bundestages zum Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) die Initiative des Gesundheitsministers Jens Spahn (CDU), die Ausschreibungen für Hilfsmittel gänzlich aus dem Gesetz zu streichen. „Wir begrüßen den vorliegenden Entwurf und unterstützen ihn absolut. Weisen aber noch einmal darauf hin, dass wir in der Vergangenheit […]

Weiterlesen ...

„Von High-End-Medizin bis Spiritualität – Modell eines ganzheitlichen Ansatzes“ – Dr. Wesel begeistert mit seinem Vortrag

Das wirklich Geniale ist oftmals ganz einfach. Dieses Wortspiel mit dem Ganzen rückt den Begriff „Ganzheit“ in ein Abstraktum zu dem Adjektiv „ganz“. Dabei ist die Ganzheit die Summe aller Teile, die Summe des Erfahrbaren und somit unsere eigene Bestimmung bis hin zur Vollkommenheit. Diese einheitliche Betrachtungsweise einer Vielfalt rückt die Gesamtheit in die Nähe […]

Weiterlesen ...