Schlagwort: pfalz

E-Learning Tag Rheinland-Pfalz: „Digital studiert, erfolgreicher studiert?!“

Beim E-Learning Tag Rheinland-Pfalz, der in diesem Jahr am 14. Juni an der Hochschule Kaiserslautern stattfand, gingen Vertreterinnen und Vertreter der E-Learning-Support-Einheiten der Hochschulen des Landes sowie Lehrende und Projektvertreter der Frage nach, ob die Digitalisierung in der Lehre erfolgreichere Studierende hervorbringt. „Digital studiert, erfolgreicher studiert?! – Erfolgsfaktoren digitaler Lehre im Student Life Cycle“, war […]

Weiterlesen ...

Deutsch-französisches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz in Saarbrücken ansiedeln!

Die große Koalition in Berlin hat sich darauf verständigt, ein deutsch-französisches Forschungszentrum für künstliche Intelligenz zu gründen, um der enormen Bedeutung der Digitalisierung, Robotisierung und künstlichen Intelligenz Rechnung zu tragen. Unter anderem vor dem Hintergrund der im Saarland vorhandenen Expertise am Deutsch-Französischen Forschungszentrum und der Nähe zu Frankreich appelliert die Vollversammlung der IHK Saarland an […]

Weiterlesen ...

Vierter Sieg in Folge: Team der TH Wildau mit dem Eigenbau „SUNcaTcHer“ auch bei der Solarboot-Regatta in Neuburg/Südpfalz vorn

Nach Siegen bei drei internationalen Solarboot-Regatten 2017 auf dem brandenburgischen Werbellinsee, in Kaliningrad/Russland und bei der „Haus-Regatta“ auf der Dahme bei Wildau hatte das Team der Technischen Hochschule Wildau mit seinem Eigenbau „SUNcaTcHer“ auch bei der ersten Teilnahme an der Solarboot-Regatta in Neuburg/Südpfalz am vergangenen Wochenende die Nase vorn. Das Wettbewerbsprogramm am 9. Juni 2018 umfasste Slalom, […]

Weiterlesen ...

20 kreative Köpfe für die Pfalz und den Pfälzer Wein

Ihre Weine werden sie vor allem außerhalb der Pfalz präsentieren: Die 20 Vorzeigebetriebe, die unter dem Namen »Generation Pfalz« ein Jahr lang für die Region um die Deutsche Weinstraße werben. Am heutigen Montag präsentierte die neue, mittlerweile vierte Generation 2018/2019 sich und ihre Weine im Gartensaal von Schloss Wachenheim. »Diese jungen Winzerinnen und Winzer unter […]

Weiterlesen ...

Der Traum lebt weiter – Mega-Jackpot von 90 Millionen Euro geht in die nächste Runde

Der Traum vom großen Jackpot-Gewinn geht in eine weitere Verlängerung. Auch kommende Woche bietet sich erneut die Chance auf 90 Millionen Euro. Bei der heutigen Ziehung der Lotterie Eurojackpot wurde mit den Gewinnzahlen 5, 13, 22, 36 und 39 sowie den beiden Eurozahlen 9 und 10 eine Zahlenkombination ermittelt, die mit keinem der mehr als […]

Weiterlesen ...

Wer will den 90-Millionen-Jackpot?

Aktuell erleben alle Lottofans in Deutschland ein außergewöhnliches Jackpoterlebnis. Der Eurojackpot steht nun bereits die dritte Woche in Folge bei seinem maximalen Betrag von 90 Millionen Euro. Das gab es noch nie seit Start der Lotterie im Jahr 2012. Drei Neu-Millionäre gab es dennoch bei der letzten Ziehung: Durch den Überlauf des Jackpots in die zweite […]

Weiterlesen ...

Eurojackpot: 90 Millionen – Mega-Jackpot bleibt erstmals drei Wochen stehen

In Kürze sind alle Blicke nach Russland gerichtet, wenn dort die Fußball-Weltmeisterschaft beginnt. Zu Beginn des WM-Monats sucht die Lotterie Eurojackpot aber immer noch ihren „Europameister“. Um 90 Millionen Euro ging es bei der heutigen Ziehung in der obersten Gewinnklasse – und erneut hat kein Tipper den Jackpot geknackt. Das bedeutet, dass die Mega-Summe von […]

Weiterlesen ...

Hochschule Kaiserslautern vom 11. – 15.06. auf der ACHEMA 2018

Aussteller aus aller Welt präsentieren in Frankfurt/Main ihre Produkte, Verfahren und Dienstleistungen zu den Fokusthemen Biotech for Chemistry, Flexible Produktion sowie Chemie- und Pharmalogistik.  Die Hochschule Kaiserslautern beteiligt sich als Mitaussteller auch in diesem Jahr an der ACHEMA  und zeigt sich mit den ausgestellten Projekten am Puls der Zeit. „Next Generation Biofilm“ von Dr. Michael […]

Weiterlesen ...

Achema 2018: Forscher nehmen Tropfen mit 3D-Hochgeschwindigkeitskameratechnik genau in den Blick

Beim Lotosblatt perlen Tropfen ab, eine Betonwand hingegen benetzen sie. Ursache ist die jeweilige Beschaffenheit der Oberfläche. Winzige Strukturen führen etwa dazu, dass ein Tropfen nicht haftet. Diese Effekte untersuchen Forscher an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) mit einem 3D-Hochgeschwindigkeitskamera-System. So sehen sie, was passiert, wenn Tropfen auf unterschiedliche Oberflächen auftreffen. Die Erkenntnisse können helfen, […]

Weiterlesen ...

Mit Berufsausbildung zum Hochschulstudium – auch ohne Abitur

Mit der Frage „Wozu Demokratie“ finden vom 25. Mai bis zum 25. Juni 2018 erstmals die Koblenzer Wochen der Demokratie statt. Über 20 Akteure gestalten mit über 50 Beiträgen ein vielfältiges Programm, das Demokratie aus verschiedenen Perspektiven durchleuchtet. Die ZFH ist dabei und lädt am Freitag, den 01. Juni von 18:15 bis 19:00 Uhr alle […]

Weiterlesen ...