Schlagwort: pflege

Hermann Imhof wird Vorsitzender des ELSI+ – Boards im Pflegepraxiszentrum Nürnberg

Die Nachfrage von Unternehmen und Start-ups, die sich durch das Pflegepraxiszentrum Nürnberg (PPZ-Nürnberg) Unterstützung erhoffen, ist groß. Neben der Frage nach der Praktikabilität von Geräten oder der Akzeptanz bei Mitarbeitenden, Bewohnern und Bewohnerinnen oder Patienten, gilt es aber weitere Fragestellungen zu beantworten, damit eine Implementierung von Technologien in den Pflegealltag gelingen kann. Ein unabhängiges Expertengremium […]

Weiterlesen ...

Generationsübergreifendes Quartier am Rathaus in Leonberg

Mit dem neuen Quartier am Rathaus in Leonberg errichtet das Leonberger Planungs- und Bauunternehmen MÖRK ein generationsübergreifendes Quartier, das eine ganze neue Begegnung von Jung und Alt ermöglicht. So befinden sich Pflegeheim und Mehrfamilienhaus in unmittelbarer Nähe. Das Quartier soll als Mehrgenerationenhaus genutzt werden, das Menschen aus allen Lebensabschnitten ein Höchstmaß an Selbstständigkeit und Lebensqualität […]

Weiterlesen ...

Gothaer: Beitragsgarantie für bKV und Kranken-Zusatzversicherungen bis 2020

Die Gothaer Krankenversicherung geht in die Offensive und spricht eine Beitragsgarantie für alle verkaufsoffenen Zusatzversicherungen sowie die betriebliche Krankenversicherung (bKV)  bis Ende 2020 aus. Bei einigen Tarifen kann der Kölner Versicherer die Beiträge sogar senken. Die Gothaer Krankenversicherung bietet Zusatzversicherungen in den Bereichen Ambulant, Pflege, Stationär, Vorsorge und Zahn an. Hier bleiben zwölf Tarife stabil, […]

Weiterlesen ...

Heimgesetze sorgen für Bauboom in der Pflege

Das enorme Wachstum des Pflegemarktes wird unter anderen durch Bauvorhaben untermauert. Von klassischen Pflegeeinrichtungen, über Betreutes Wohnen, Tagespflege und Wohngruppen bis hin zur Kombination verschiedener Angebote entstehen in den kommenden Jahren eine Vielzahl neuer Plattformen. Derzeit befinden sich über alle Sektoren hinweg insgesamt rund 850 neue Pflegestandorte in Vorbereitung, 500 Standorte bereits in der Bauphase. […]

Weiterlesen ...

Gemeinsam für Gesundheit und Werte

Gemeinsam mit zahlreichen Institutionen aus dem Gesundheits- und Wohlfahrts-Bereich engagiert sich die gemeinnützige St. Leonhards- Akademie seit 5 Jahren für Gesundheit und gesellschaftliche Werte. Im Zentrum steht die Förderung der Selbstwirksamkeit und Gesundheitskompetenz von Patienten, sowie alternativer Konzepte zur Lösung gesellschaftlicher Gesundheitsprobleme. Wissensvermittlung, Vernetzung und Kommunikation sozial verantwortlicher, ökologischnachhaltiger und gesundheitsfördernder Inhalte beschreiben die Tätigkeit. […]

Weiterlesen ...

Die Gewinner 2019 stehen fest!

Ziel des Vereins ist es, so sein Präsident Jens Frieß, den Pflegeberuf nachhaltig positiv in unserer Gesellschaft zu verankern. Er ist davon überzeugt, dass Wertschätzung für die Pflege nur über deren Fachlichkeit kommt. Insofern ist der Bundeswettbewerb der einzige Pflegepreis, den es heute in Deutschland gibt, der vor allem von fachlichen Leistungen und neuestem Fachwissen […]

Weiterlesen ...

Gesetzliche Rente: So wird sie berechnet!

Im Januar dieses Jahres hat die Deutsche Rentenversicherung insgesamt 24.812.229 Renten in einer Gesamthöhe von 20.566.880.000 Euro ausbezahlt. Welche Summe jeder einzelne Berechtigte auf seinem Konto vorfindet, bestimmt maßgeblich die Lebensumstände der Rentnerinnen und Rentner. Wovon ein wohlverdienter Ruhestand in Sicherheit oder das Abrutschen in die gefürchtete Altersarmut abhängen, sagen ARAG Experten. Rentenformel Arbeitnehmer zahlen […]

Weiterlesen ...

Rückkehr der Wildblumenwiesen in Schleswig-Holstein

Rund 200.000 Wildblumen wurden im Projekt „BlütenMeer 2020“ der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein seit 2014 gepflanzt. Ziel ist, den dramatischen Artenrückgang der Wildpflanzen im schleswig-holsteinischen Grünland aufzuhalten. Heute begann in der Akademie Sankelmark in Oeversee die dreitägige Abschlussveranstaltung des Vorhabens, an der u.a. die Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) Prof. Beate Jessel sowie Landesumweltminister Jan […]

Weiterlesen ...

Diakonie würdigt Alltagshelden

. Woche der Diakonie: 30. Juni – 7. Juli 2019: „Unerhört! Diese Alltagshelden.“  Ihre Alltagshelden rückt die Diakonie Württemberg in der diesjährigen großen Spendenaktion, der „Woche der Diakonie“ vom 30. Juni bis 7. Juli 2019, in den Mittelpunkt. Mit ihrem Jahresthema „Unerhört! Diese Alltagshelden.“ würdigt die Diakonie ihre fast 50.000 haupt- und 35.000 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen […]

Weiterlesen ...

„Unglaublich wichtig“: Kampagnenauftakt „50 Jahre Hochschulen der Angewandten Wissenschaften“ bundesweit gestartet

Nicht zuletzt ein monatelanger Streik an den Ingenieurschulen im Jahre 1968 führte ein Jahr später zur Gründung der ersten Fachhochschulen (FH) in Deutschland. Schleswig-Holstein machte 1969 dabei den Anfang; 1970 folgte unter anderem das Land Bremen. Die Hochschule Bremen wurde als erste gegründet. Der 50. Jahrestag der Gründung von Fachhochschulen bzw. Hochschulen der Angewandten Wissenschaften […]

Weiterlesen ...