Schlagwort: pflegestützpunkt

„Körperlich und geistig aktiv bleiben ist das A und O“

Jeder will möglichst lange leben – und am Liebsten natürlich bei guter Gesundheit. Wie das gelingen kann und was man selbst dafür tun kann, darum geht es bei der Veranstaltungsreihe „Samstag für gesundes Altern“. Nach Romrod, Schlitz und Grebenhain war Homberg die vierte Station: Rund 100 Besucher waren in die Stadthalle gekommen, um den drei […]

Weiterlesen ...

Samstag für gesundes Altern

In 2018, dem 10. Jahr seines Bestehens, hat sich das Vogelsberger Bündnis für Familie entschieden, das Thema „Altersgesundheit“ aufzugreifen. Dazu sind in allen 19 Städten und Gemeinden des Vogelsbergkreises in Kooperation mit vor Ort tätigen Vereinen, Einrichtungen und Diensten Veranstaltungen geplant. Die vierte Veranstaltung dieser Reihe findet statt am: Samstag, 4. Mai 2019 in der […]

Weiterlesen ...

Kleine Lebensretter: SOS-Dosen jetzt wieder erhältlich

Mittlerweile dürften viele Menschen sie kennen, die sogenannte „SOS-Dose“: Vor mehr als zwei Jahren wurden schon einmal 2.500 dieser kleinen Lebensretter von der Sparkasse zur Verfügung gestellt und damals großflächig verteilt. Jetzt gibt es einen Nachschlag von weiteren 500 dieser Dosen, die bei Bedarf in der Lauterbacher Kreisverwaltung abgeholt werden können. „Das ist eine wirklich […]

Weiterlesen ...

TOP 1 der heutigen Kreistagssitzung

Landrat Manfred Görig berichtet Handwerkerparkausweis Ausbau Pflegestützpunkt Schulbaumaßnahmen Sportentwicklungsplanung Handwerkerparkausweis Sie haben sicherlich schon von der Erleichterung für unsere Vogelsberger Handwerker gehört. Schon bald können sie  mit ihren Arbeiterbussen und Pritschenwagen ganz nah ran an die Baustelle – und zwar auch im Ballungsraum. Möglich wird das durch das Projekt „Handwerkerparkausweis Region Frankfurt RheinMain“.  Eine entsprechende […]

Weiterlesen ...

„Samstag für gesundes Altern“ in Grebenhain

Nach Romrod und Schlitz fand jetzt der dritte „Samstag für gesundes Altern“ im Grebenhainer Bürgerhaus statt. Wie in den Jahren zuvor die „Samstage gegen das Vergessen“, soll auch diese Veranstaltungsreihe in allen Vogelsberger Städten und Gemeinden Station machen. In der neuen Staffel geht es um alle Themen rund um Altersgesundheit. Dazu nahmen gleich drei Experten […]

Weiterlesen ...

„Ein Tag Pause vom Pflegealltag“ – Pflegestützpunkt des Vogelsbergkreises hatte auf Schlosgut Sickendorf eingeladen

Unter dem Motto „Ein Tag Pause vom Pflegealltag“ hatte der Pflegestützpunkt des Vogelsbergkreises pflegende Angehörige auf das Schlossgut Sickendorf eingeladen. Es war die fünfte Veranstaltung dieser Art, die im Landkreis durchgeführt wurde. Nach der Begrüßung durch Pflegestützpunktmitarbeiterin Monique Abel kamen die angereisten Gäste sehr schnell miteinander ins Gespräch und tauschten sich über ihre vielfältigen Erfahrungen […]

Weiterlesen ...

Finanzlage angespannt – doch Versprechen gehalten

Das hat es im Vogelsbergkreis noch nie gegeben: Erstmals übersteigt das Volumen eines Haushaltsplanentwurfs die Grenze von 200 Millionen Euro. Ein Großteil dieses Geldes ist gebunden, und doch können im nächsten Jahr mehr als 13 Millionen Euro investiert werden. Das ist deutlich mehr als in den Vorjahren, da lag die reine Investitionssumme lediglich bei 6 […]

Weiterlesen ...

Pflegestärkungsgesetz, Sozialleistungen und Arbeitszeitmodelle

Die medizinische Versorgung wird besser, die Gesellschaft älter. Schon heute gibt es in Deutschland 3,1 Millionen Pflegebedürftige, davon 1,7 Millionen Demenzkranke. Gepflegt werden sie auch heute schon in der Mehrheit von ihren Angehörigen. Man könnte diese auch als größten und kostengünstigsten Pflegedienst der Nation bezeichnen. Doch oft tritt der Pflegefall kurzfristig ein. Ein Wust von […]

Weiterlesen ...

„Ein Tag Pause vom Pflegealltag“ – Eine Aktion des Pflegestützpunktes Vogelsbergkreis

Der Pflegestützpunkt Vogelsbergkreis schenkt allen, die zuhause Angehörige pflegen, einen Tag Pause: „Es soll ein Tag Pause von der Pflege sein, an dem man sich entspannen und mit anderen austauschen kann, aber auch in lockerer Atmosphäre Informationen zu Hilfs- und Unterstützungsangeboten bekommt", erklärt Monique Abel vom Pflegestützpunkt. Es fanden schon mehrere solcher Pausentage statt, beispielsweise […]

Weiterlesen ...

„Ein Tag Pause vom Pflegealltag“ – Eine Aktion des Pflegestützpunktes Vogelsbergkreis

Der Pflegestützpunkt Vogelsbergkreis schenkt allen, die zuhause Angehörige pflegen, einen Tag Pause: „Es soll ein Tag Pause von der Pflege sein, an dem man sich entspannen und mit anderen austauschen kann, aber auch in lockerer Atmosphäre Informationen zu Hilfs- und Unterstützungsangeboten bekommt", erklärt Monique Abel vom Pflegestützpunkt. Es fanden schon mehrere solcher Pausentage statt, beispielsweise […]

Weiterlesen ...