Schlagwort: pkv

HanseMerkur 2018: Höchste Beitragseinnahme in der Unternehmensgeschichte

Laufende Beiträge steigen mit 4,4 Prozent deutlich über Branchenschnitt Historisch höchste Brutto-Beitragseinnahme mit 2.049,6 Mio. Euro Überschuss vor Steuern, RfB und SchwaRü mit 367,3 Mio. Euro auf Rekordniveau Jahresüberschuss nach Steuern bei 82,8 Mio. Euro Konzern-Eigenkapital steigt um 16,3 Prozent auf 582,3 Mio. Euro Kapitalanlagebestand nähert sich der 9-Mrd.-Euro-Schwelle HanseMerkur Gruppe mit überdurchschnittlicher Solvenzquote von […]

Weiterlesen ...

Beitragsstabilität in der PKV: uniVersa mehrfach ausgezeichnet

Das Analysehaus Morgen & Morgen hat die Beitragsstabilität in der privaten Krankenversicherung (PKV) untersucht. Auf den Prüfstand kamen 906 Tarifkombinationen in der Vollversicherung von 29 Versicherern. Die uniVersa erhielt bei der Untersuchung insgesamt 40-mal die beste Bewertung fünf Sterne, was für „Ausgezeichnet“ steht. Allein 36-mal gab es das Prädikat für die Classic-Bausteintarife und je zweimal […]

Weiterlesen ...

Private Krankenversicherung Kosten

Eine unter Verbrauchern oft gestellte Frage ist die nach den Kosten in der privaten Krankenversicherung. Im Vergleich zu den Beiträgen der gesetzlichen Krankenkassen, werden die PKV Tarife individuell berechnet. Für die ungefähren PKV Kosten können Beispiele exemplarisch dienen. Das Online Portal rechner-private-krankenversicherung.de gibt eine Orientierung für die etwaigen Kosten in der privaten Krankenversicherung je nach […]

Weiterlesen ...

Stiftung Warentest schaut strenger auf die BU-Versicherung

Fast jede zweite Berufsunfähigkeitsversicherung (BU-Versicherung) schneidet im letzten Berufsunfähigkeitsversicherung Test von Stiftung Warentest mit der Bestnote „Sehr gut“ ab. Genauer gesagt sind es 31 von 73 bewerteten Tarifen, also 42 %. Eine Erfolgsmeldung für die Versicherer? Die Zahl der sehr guten BU-Tarife ist seit den beiden letzten Tests 2013 und 2015 stetig zurückgegangen. 2013 erhielten […]

Weiterlesen ...

KV-Fux – Verbraucher haben recht auf Transparenz!

Zumeist erwecken viele der Vergleichsportale den Anschein uneigennützig zu sein. Bei genauerem Hinsehen verfolgen die meisten jedoch ein klares Geschäftsinteresse und decken oftmals nicht den gesamten Markt ab. Einer der Hauptvorwürfe in der Öffentlichkeit – mangelnde Transparenz. In die aktuelle Diskussion um möglichen Nachbesserungsbedarf nicht nur bei der Transparenz von Vergleichsportalen, schaltet sich neben dem […]

Weiterlesen ...

Krankenversicherungstarife auf dem Prüfstand

Die ascore das Scoring GmbH hat Angebote für eine private Krankenversicherung (PKV) untersucht. Dazu kamen in der Vollversicherung bis zu 73 Leistungskriterien und in der Zusatzversicherung bis zu 26 Kriterien aus den Versicherungsbedingungen auf den Prüfstand. Nur wenn ein Leistungskriterium die definierte Benchmark erfüllte, gab es einen Punkt. Im Gesamtergebnis konnte die uniVersa mehrfach überzeugen. […]

Weiterlesen ...

IVFP befragt Vermittler zu den Produkttrends 2019 in der Lebens- und Krankenversicherung

In Zeiten niedriger Zinsen haben es die Kunden immer schwerer, mit herkömmlichen Sparformen eine sinnvolle Altersvorsorge zu betreiben. Ein Ende der Niedrigzinsphase ist aktuell nicht in Sicht. Klassische Policen mit einem Garantiezins lohnen kaum noch und wurden in den letzten Jahren nicht mehr aktiv beworben oder aus den Angebotsportfolien vieler Versicherer entfernt. Im Gegenzug haben […]

Weiterlesen ...

Höherer Arbeitgeberzuschuss für PKV-Versicherte

Der Höchstarbeitgeberzuschuss für die private Krankenversicherung (PKV) hat sich zum Jahreswechsel erhöht. Er orientiert sich an der gestiegenen Beitragsbemessungsgrenze, dem allgemeinen Beitragssatz sowie dem durchschnittlichen Zusatzbeitrag in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV), der seit 2019 wieder zur Hälfte vom Arbeitgeber getragen wird. Dadurch ist auch der Höchstzuschuss für PKV-Versicherte gestiegen. Für 2019 können sie von ihrem […]

Weiterlesen ...

Nützliche PKV-Beratungshilfe aktualisiert

Zur privaten Krankenversicherung (PKV) gibt es zahlreiche Sozialversicherungswerte, die man in der Beratung immer griffbereit haben sollte. Die uniVersa hat ihre Beratungshilfe „KV-Rechengrößen“ mit den neuen Werten für das Jahr 2019 aktualisiert. Auf einen Blick finden Berater dort alle wichtigen Werte, beispielsweise Jahresarbeitsentgelt- und Beitragsbemessungsgrenze, Mindesteinnahmegrenzen, Höchstkrankengeld sowie Beitragssätze und Bemessungsgrundlagen. Auch die neuen Höchstbeiträge […]

Weiterlesen ...

Private Krankenversicherung wird teurer: Tarifwechsel spart mehrere Tausend Euro

Ihr PKV-Versicherer hat eine Tariferhöhung zum Jahreswechsel angekündigt? Das sollten Sie nicht tatenlos hinnehmen. Mit einem Tarifwechsel kann man die Beitragslast deutlich senken. Nicht selten sind mehrere Tausend Euro möglich. In diesen Wochen bekommen viele privat Krankenversicherte per Post mitgeteilt, um wie viel ihre Beiträge ab Januar 2019 steigen werden. In den letzten zehn Jahren […]

Weiterlesen ...