Schlagwort: potsdam

Erstes Online-Studium in Sozialer Arbeit feiert 15. Geburtstag

Digitaliserung, E-Learning, Web Based Trainings, sind Stichworte, die aus heutiger Sicht ganz selbstverständlich zum Studium an Hochschulen gehören. Als der berufsbegleitende Fernstudiengang Bachelor of Arts: Soziale Arbeit (BASA-online) zum Sommersemester 2003 erstmals an den Start ging, nahm das Studienangebot in mehrfacher Hinsicht eine Vorreiterstellung ein: BASA-online war der deutschlandweit erste internetbasierte und online-betreute Studiengang in […]

Weiterlesen ...

Erstes Online-Studium in Sozialer Arbeit feiert 15. Geburtstag

Digitaliserung, E-Learning, Web Based Trainings, sind Stichworte, die aus heutiger Sicht ganz selbstverständlich zum Studium an Hochschulen gehören. Als der berufsbegleitende Fernstudiengang Bachelor of Arts: Soziale Arbeit (BASA-online) zum Sommersemester 2003 erstmals an den Start ging, nahm das Studienangebot in mehrfacher Hinsicht eine Vorreiterstellung ein: BASA-online war der deutschlandweit erste internetbasierte und online-betreute Studiengang in […]

Weiterlesen ...

Praxislernen im Handwerk: Über 900 Schülerinnen und Schüler entdecken berufliche Möglichkeiten

Verborgene Talente entdecken, persönliche Interessen ausloten, reinschnuppern in Berufsfelder – mehr als 900 Achtklässler aus 15 Schulen der Region nutzten im zu Ende gehenden Schuljahr in den Werkstätten des Zentrums für Gewerbeförderung in Götz die Möglichkeit, genau das auszuprobieren. Beim „Praxislernen in Werkstätten“ nahmen sie ihr Glück selbst in die Hand und testeten in der […]

Weiterlesen ...

DATA-MINING-CUP 2018: Züricher Studenten sichern sich zwei Plätze auf dem Siegertreppchen

Das Gewinnerteam des diesjährigen DATA-MINING-CUP (kurz DMC) kommt von der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich in der Schweiz. Die zwei Studenten des Teams setzten sich mit ihrer Absatz-Prognose für den Verkauf von Sportartikeln gegen 192 studentische Teams aus 47 Ländern durch. Dicht darauf folgt das Team der Uni Mannheim auf Platz 2. Das zweite Team der […]

Weiterlesen ...

Handwerkskammer Potsdam informiert zu Jubiläen im Monat Juli

70-jähriges Bestehen Schlosserei Wolf, Werder, 1. Juli 60-jähriges Bestehen Cut & Care Family e.G., Potsdam, 31. Juli 40-jähriges Bestehen Heizung, Lüftung, Sanitär Dipl.-Ing. Klaus Reichenberger, Leegebruch, 1. Juli Kfz-Elektrikermeister Erhard Schulz, Zehdenick, 1. Juli 35-jähriges Bestehen Malermeister Ralf Matzkow, Brandenburg, 1. Juli 30-jähriges Bestehen Drechslermeister Steffen Huber, Ziesar, 1. Juli Metallbau Burkhard Adler, Kloster Lehnin/OT […]

Weiterlesen ...

Arbeitstreffen des Handwerkskammertages des Landes Brandenburg: Unternehmensnachfolgen noch gezielter fördern

Am 22. Juni 2018 trafen sich Vertreter des Handwerkskammertages des Landes Brandenburg mit Vertretern des brandenburgischen Wirtschaftsministeriums zu einem Arbeitsgespräch in Caputh. Im Rahmen des Termins übergaben die Kammerpräsidenten an Wirtschaftsstaatssekretär Hendrik Fischer die Anträge zur Auszahlung für den Meisterbonus. Künftig können Absolventinnen und Absolventen in Brandenburg, die ihren Meister erfolgreich bestanden haben, einmalig 1.500 […]

Weiterlesen ...

Stress reduzieren, Burnout vorbeugen

Bauboom und steigende Umsätze – die Auftragslage in der Architektenbranche sieht in der Regel gut aus. Doch damit hat auch die Arbeitsverdichtung deutlich zugenommen. Eine Befragung der Bundesarchitektenkammer aus dem Jahr 2016 in Büros selbstständig tätiger Mitglieder ergab, dass die Architekten durchschnittlich 51 Stunden in der Woche für ihren Job tätig sind. Nicht selten werden […]

Weiterlesen ...

Indianer haben wir, wir brauchen Häuptlinge: Alexander Nickold ist Azubi des Monats Juni und könnte einmal einer von ihnen werden

„Indianer haben wir, wir brauchen Häuptlinge“, sagt Dirk Radatz, Ausbilder bei der Meyenburger Elektrobau GmbH. Ein solcher Häuptling könnte einmal der 19-jährige Alexander Nickold werden. Aktuell wird er im dritten Lehrjahr zum Elektroniker, Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik, ausgebildet. Einen wichtigen Schritt dorthin hat er getan: Für seine vorbildlichen Ausbildungsleistungen wird er als Azubi des Monats […]

Weiterlesen ...

Alles rund um die Heizungstechnik

Die erfolgreiche Seminarreihe „Heizungstechnik“ der Firmen REHAU, GRUNDFOS und JUDO wird auch 2018 fortgesetzt. Darüber hinaus wird es eine neue Seminarreihe zum Thema Sanierung gemeinsam mit der Firma WOLF geben. Die bundesweit bekannte Seminarreihe „Heizungstechnik – von der Planung bis zum störungsfreien Betrieb“ der Firmen REHAU, GRUNDFOS und JUDO Wasseraufbereitung wird aufgrund der großen Resonanz […]

Weiterlesen ...

Der HIT war ein wieder „Hit“: 2.600 Besucherinnen und Besucher beim Hochschulinformationstag am 26. Mai 2018

Unter dem Motto „Für Vorwegdenker, Querdenker, Grenzenaustester oder Einfach-mal-Macher“ lud die Technische Hochschule Wildau am Sonnabend, dem 26. Mai 2018, zu ihrem traditionellen Hochschulinformationstag (HIT) ein. Bei bestem Frühsommerwetter nutzten rund 2.600 Schülerinnen und Schüler, deren Familien, Lehrerinnen und Lehrer, aber auch Interessierte an fachlicher Weiterbildung die Gelegenheit, um sich einen umfassenden Überblick über die […]

Weiterlesen ...