Schlagwort: produktentwicklung

Blasformen 2018

Die diesjährige Tagung steht ganz im Sinne von Effizienz beim Extrusionsblasformen. Einerseits geht es um Energieeffizenz in der Extrusion, andererseits um Effizienz bei Produktwechseln oder auch mittels des Einsatzes der Möglichkeiten der Industrie 4.0. Simulationsmethoden zur Produktentwicklung runden die Tagung ab. Nehmen Sie an einem etablierten Branchentreff teil! Erhalten Sie einen umfassenden Überblick! „Sehr breit […]

Weiterlesen ...

Schattenspiele im Engineering: Wie wurde die innovative 2D Skizzensuche erfunden?

Sicherlich ist dieses Phänomen bekannt: Der Ingenieur hat eine Konstruktion vor sich und benötigt zur Fertigstellung ein ganz bestimmtes Bauteil. Er hat dieses in Gedanken vor sich, er weiß die Form, die Farbe – aber der Name fällt ihm nicht ein oder er kenn ihn nicht. Außerdem bezeichnen diverse Hersteller dieses Bauteil unterschiedlich oder nur […]

Weiterlesen ...

Weit mehr als FMEA – Die Zukunft der Produktentwicklung

Die VDA & AIAG FMEA Harmonisierung läutet das neue Zeitalter der FMEA ein. Mit Inkrafttreten der Harmonisierung wird die Integration von FMEAs in verwandte Entwicklungsmethoden unerlässlich und hebt die FMEA auf eine ganz neue Ebene. Es reicht nicht mehr aus, FMEAs getrennt vom Produktentstehungsprozess zu erstellen: Die FMEA wird integraler Bestandteil der Produktentwicklung. Insbesondere bei […]

Weiterlesen ...

HDT: Künstliche Intelligenz revolutioniert Produktentwicklungsprozesse – mit neuronalen Netzen bessere Produkte schneller & kostengünstig entwickeln

Lösungen, die auf ‚Künstlicher Intelligenz (KI)’ basieren, revolutionieren Produktentwicklungsprozesse in allen industriellen Bereichen. Durch die Möglichkeit, mittels neuronaler Netze die Auswirkungen von spezifischen Designs und Designänderungen auf relevante Produkteigenschaften prognostizieren zu können, sind massive Zeit- und Kosteneinsparungen und enorme Qualitätsverbesserungen erzielbar. Wie dies gelingt, zeigt und erläutert der Workshop „Produktentwicklung basierend auf künstlicher Intelligenz (‚KI‘) […]

Weiterlesen ...

Haus der Technik: Produkte nutzerzentriert gestalten – Workshop „Usability und User Experience“

Ein wichtiger Erfolgsfaktor bei der Produktgestaltung ist das Fokussieren auf den Anwender, seine Bedürfnisse und den Nutzungskontext – in einem User Centered Design ebenso wie im Entwicklungsprozess. Im Workshop „Usability und User Experience“ lernen Produktverantwortliche, Produkt-Manager, Software-Entwickler und Mitarbeiter der Qualitätssicherung wie sie die Produktgestaltung stärker auf die Bedürfnisse des Anwenders fokussieren und somit die […]

Weiterlesen ...

Elefantenrüssel oder Schlauch? Mit Klassifikation 2.0 von CADENAS tappen Sie nicht länger im Dunkeln

Strategisches Teilemanagement PARTsolutions ermöglicht Klassifikation mit geringem Aufwand anhand parametrischem Referenzmodell Ein altes indisches Gleichnis erzählt eine Geschichte, die sich ohne Weiteres auf das Thema Klassifikation übertragen lässt: In völliger Dunkelheit stehen einige Männer einem unbekannten Objekt gegenüber und versuchen herauszufinden, um was es sich konkret handelt. Dabei widmet sich jeder nur einem bestimmten Teil […]

Weiterlesen ...

Netzwerken mit Fachleuten für Produktentwicklung, Formenbau und Produktion

Es zieht sie jedes Jahr im Februar nach Neustadt am Rübenberge bei Hannover: Über 500 Teilnehmer aus der Kunststoffwelt, die den vom Konstruktionsbüro Hein organisierten Technologietag für Produktentwicklung, Formenbau und Produktion besuchen und so zum Erfolg der Veranstaltung beitragen. Am 16.02.2018 findet nun bereits der 22. Technologietag statt, der wieder eine Plattform für Kommunikation und […]

Weiterlesen ...