Schlagwort: prof

Unternehmensplanspiele, Forschungskooperationen, Studierenden- und Dozentenaustausch: DAAD fördert Ostpartnerschaften der Hochschule Bremen

Internationalität ist bekanntermaßen das herausragende Profilmerkmal der Hochschule Bremen (HSB). Dies spiegelt sich unter anderem in annähernd 400 Kooperationsverträgen mit Partner-Universitäten auf der ganzen Welt wider. Im Kern regeln diese Vertragswerke den gegenseitigen Austausch von Studierenden und Lehrenden und gemeinsame Lehr- und Forschungsprojekte. Dies ist auch bei den DAAD-Ostpartnerschaften der Fakultät Wirtschaftswissenschaften nicht anders, wie […]

Weiterlesen ...

Es geht wieder los – Startschuss für das forstliches Gutachten 2018

Alle drei Jahre werden die Jungpflanzen im Wald unter die Lupe genommen. Gutachter der Forstverwaltung stellen fest, wie stark die jungen Fichten, Tannen, Buchen und Co vom Rehwild verbissen wurden. Anhand dieser Ergebnisse wird dann eine Empfehlung für den Rehwildabschuss erarbeitet. Die bayerischen Jäger gehen fleißig auf die Jagd: Seit Jahren geht der Verbiss der […]

Weiterlesen ...

Trinkwasser für Ostafrika – B. Braun übergibt Spende an Diakonie Katastrophenhilfe

Der Osten Afrikas ist immer wieder von extremen Dürrephasen betroffen. Die Menschen in der Region benötigen Soforthilfe um zu überleben und ihr Vieh, welches ihre Lebensgrundlage darstellt, zu retten. Aufgrund der extremen Dürre in Kenia hatte die B. Braun Melsungen AG ihre Mitarbeiter im vergangenen Jahr zu einer Spendenaktion zugunsten der betroffenen Familien in dem […]

Weiterlesen ...

Online Print Symposium 2018 in München – Treffen Sie die Experten des E-Business Print

TOP-Speaker wie Philip Rooke (Spreadshirt), Prof. Dr. Frank T. Piller (RWTH Aachen), Jan Birkhahn (google Germany), Maria Seywald (Krones AG), Christian Maaß (cimpress) und Oliver Kray (MyPostcard.com) uvm., mit einer großen Fachausstellung mit 14 Partnern, 300 Teilnehmern und einem großen Netzwerk-Event Am 15.+16. März 2018 trifft sich zum 6. Mal die Onlineprint-Branche in München. Die […]

Weiterlesen ...

Darmkrebs: Neues rund um Prävention, Diagnostik und Therapie

Mit den AOK Arzt-Patienten-Foren möchten das Klinikum Karlsruhe und die AOK – Mittlerer Oberrhein die breite Öffentlichkeit, Betroffene sowie ihre Angehörigen zu Gesundheitsthemen informieren und in einen gemeinsamen Dialog treten. Die Veranstaltung am 1. März um 18:00 Uhr steht ganz im Zeichen des Darmkrebsmonats März. Ausgerufen von der Felix Burda Stiftung, der Stiftung LebensBlicke und […]

Weiterlesen ...

DMSG-Bundesverband: MS-Patienten dürfen nicht die Leidtragenden von Kostenüberlegungen sein

„Als Patientenorganisation geht es der DMSG in erster Linie darum, dass alle MS Erkrankten am therapeutischen Fortschritt teilhaben können. Dies zu sichern, ist Aufgabe der Politik“, erklärt Prof. Dr. med. Judith Haas, Vorsitzende der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft, Bundesverband e.V. Für die Preisgestaltung ist in Deutschland der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) zuständig. In Abhängigkeit von dem […]

Weiterlesen ...

Gemeinsam gegen Depression: SER unterstützt Stiftung Deutsche Depressionshilfe

Depression erforschen. Betroffenen helfen. Wissen weitergeben – das hat sich die Stiftung Deutsche Depressionshilfe zur Aufgabe gemacht. Jeder fünfte Bundesbürger erkrankt ein Mal im Leben an einer Depression. Aus der Weihnachtsspendenaktion des Bonner Software-Herstellers SER steht der Stiftung nun ein Spendenbetrag von 10.000 Euro für Aufklärung und Information zur Verfügung. Depressionen gehören zu den häufigsten […]

Weiterlesen ...

Erfolg durch Kontinuität: 25 Jahre Arbeitskreis für Management und Wirtschaftsforschung an der Hochschule Bremen

Als am 12. März 1993 der erste CHALLENGE-Workshop des AMW – des Arbeitskreises für Management und Wirtschaftsforschung an der Hochschule Bremen – über „Wirtschaftsentwicklung und Wirtschaftspolitik in Norddeutschland“ in Bremen stattfand, war dies ein Wagnis: Prof. Dieter Leuthold von der Fakultät Wirtschaftswissenschaften und Dr. Wolfgang Meyer-Meisner als AMW-Vorstand hofften zwar, dass es einen zweiten und […]

Weiterlesen ...

Wissenstransfer auf digitalen Plattformen: Community-Building als Erfolgsfaktor

Und wie können über solche Plattformen wissenschaftliche Ergebnisse breit gestreut werden? Im Kontext der Geographic Information Science and Technology befasste sich unter Leitung von Prof. Dr. Carsten Reuter eine dreiköpfige studentische Projektgruppe der Hochschule Aschaffenburg drei Monate lang mit dieser Fragestellung. Praxispartner im Projekt war die INI-Novation GmbH in Mühltal bei Darmstadt. Mit der auf […]

Weiterlesen ...

Was die Schifffahrt vom Schwimmfarn lernen kann

Das Bionik-Innovations-Centrum (B-I-C) der Hochschule Bremen wird im Rahmenprogramm „Horizon 2020 – Mobilität für Wachstum“ in den kommenden drei Jahren Forschungsgelder in Höhe von 650.000 Euro erhalten. Projektstart ist im Mai 2018. Insgesamt verteilen sich 5,5 Millionen Euro auf ein internationales Konsortium, bestehend aus zehn Kleinen und Mittleren Unternehmen und Forschungsinstitutionen aus Belgien, Deutschland, Finnland, […]

Weiterlesen ...