Schlagwort: prof

„Wer es sich aussuchen kann, nimmt den leichten Weg“

In Handwerk und Mittelstand fehlen die Nachfolger. Um dieses für die ganze Region relevante Thema schlagkräftig angehen zu können, organisierten die Handwerkskammer Freiburg, die IHK Südlicher Oberrhein und die IHK Hochrhein-Bodensee am 17. Juli das 1. Regionale Nachfolgesymposium im Schloss Reinach. Der Freiburger Professor Dr. Bernd Raffelhüschen referierte über die aktuellen Entwicklungen und deren Auswirkungen […]

Weiterlesen ...

Poesie und Persönlichkeit: Preisträgerin Asagi Nakata kehrt nach zehn Jahren für die Meisterkurse nach Weimar zurück

Leicht und zärtlich schlägt sie die Tasten an. Fast schwebend bewegt Asagi Nakata ihre Finger über die Klaviatur, ohne auch nur einmal in die Noten von Franz Liszts „Harmonies poétiques et religieuses“ blicken zu müssen. „Sanfter!“, mahnt jedoch Grigory Gruzman. „Hier steckt so viel Poesie drin. Es braucht mehr Ausdruck“, rät er der jungen Pianistin […]

Weiterlesen ...

communicode lädt zur 4. digitalen Fachkonferenz: „ThinkChange 2019 – Perspektiven der digitalen Transformation“ ins Red Dot Design Museum Essen ein.

Bereits zum 4ten Mal findet das Wissensforum aus der Reihe „ThinkChange – Perspektiven der digitalen Transformation“ der Full-Service-Digitalagentur communicode AG auf Zollverein statt – dieses Jahr mit dem Fokusthema „Empathie ist das neue E in E-Business“. Am 25.9.2019 treffen sich Wissenschaftler, Berater und Unternehmer zum gemeinsamen Austausch. Die communicode Partner SAP und CoreMedia unterstützen als […]

Weiterlesen ...

Erhebliche Verbesserungen im Alltag

Im November 2017 konnte mit Unterstützung der Robert-Vogel-Stiftung das Projekt „KIZ@home – Hometreatment für Kinder mit Trisomie 21“ im kbo-Kinderzentrum München gestartet werden. Aufgrund der großen Nachfrage ist dieses Angebot nun auf weitere Patientengruppen ausgeweitet worden. Rund 40 Patientinnen und Patienten mit Trisomie 21 und ihre Familien konnten bislang vom Hometreatment-Angebot des kbo-Kinderzentrums München profitieren. […]

Weiterlesen ...

Wie High-Tech in der Klinik helfen kann

Über 1,7 Mio Fälle von Herzkrankheiten werden jährlich in Deutschland stationär behandelt, viele weitere ambulant. Ohne technische Systeme wie EKG, Angiographie oder Herz-Lungen-Maschine ist die Versorgung heute nicht mehr denkbar. Doch die Entwicklung schreitet kontinuierlich fort – Digitalisierung, Künstliche Intelligenz und transdisziplinäre Technologieansätze erweitern die Möglichkeiten.  Die Bandbreite aktueller Forschungs- und Entwicklungsthemen in der Herzund […]

Weiterlesen ...

Drei Tage gehört der Campus den Kids

Wenn die letzten Prüfungen und Klausuren des Sommersemesters geschrieben sind, dann sind die Vorlesungsräume für die Kinder frei. Engagierte Professorinnen und Professoren nahmen sich vom 15. bis 17.Juli Zeit für eine lieb gewonnene Tradition: die Kinderuni. Jedes Jahr werden wissenschaftliche Themen für Wormser Kinder zwischen acht und zwölf Jahren so aufbereitet, dass viele Fragen geklärt, […]

Weiterlesen ...

Netzwerk-Veranstaltung zur Digitalisierung

Die Chancen durch Big Data, die Einbindung „smarter“ Produkte und Services sowie die Vorteile von Partnerschaften waren Themen einer Forums-Veranstaltung Ende Juni 2019 bei 3M in Neuss. Referenten und Teilnehmer stimmten überein: Lebensmittel-Unternehmen jeder Größe müssen sich der Digitalisierung stellen, und die Schnelleren sind klar im Vorteil. Rund 30 Teilnehmer aus Lebensmittel-Industrie, Labors, Hochschulen und […]

Weiterlesen ...

Innovationsbogen als Symbol für das moderne Augsburg

"Innovationsbogen" als Symbol für das moderne Augsburg Die Entscheidung des Expertengremiums für den Entwurf des Hamburger Büros von Hadi Teherani Architects fällt einstimmig Das Eingangstor zum Innovationspark besticht mit "international herausragender architektonischer Qualität" Er wird nach seiner Verwirklichung ein Symbol für das moderne Augsburg sein – der "Innovationsbogen" am Eingang zum Innovationspark. Auf dessen südlichstem […]

Weiterlesen ...

Erste Absolventen des Studiengangs „Internationales Logistikmanagement“ erfolgreich ins Berufsleben entlassen

In diesem Semester wurde im Rahmen der Akademischen Abschlussfeier auch die Verabschiedung der ersten Absolventen des Studiengangs „Internationales Logistikmanagement“ gefeiert. Neuland betreten zahlt sich aus Es ist immer etwas Besonderes zu den ersten Absolventen eines neuen Studiengangs zu gehören, wird doch auch immer ein wenig Pionierarbeit geleistet, da sich ein neuer Studiengang bewähren muss. Sowohl […]

Weiterlesen ...

Antriebstechnik-Spezialist KOSTAL Industrie Elektrik GmbH übernimmt mit der Bitflux GmbH den Experten für sensorlose Regelungsverfahren

Zum 01.05.2019 hat die KOSTAL Industrie Elektrik GmbH aus Hagen/Westf. die Geschäftsanteile der Bitflux GmbH aus München, einem der weltweit führenden Spezialisten für sensorlose Regelungstechnik, übernommen. Bitflux wird somit Teil der KOSTAL-Gruppe und firmiert zukünftig unter KOSTAL Drives Technology GmbH. Die Bitflux GmbH ist 2016 aus dem renommierten Lehrstuhl für Elektrische Antriebssysteme und Leistungselektronik von […]

Weiterlesen ...