Schlagwort: prof

„AUDITOR“ wird zum europäischen Datenschutz Gütesiegel weiterentwickelt

Das im November 2017 gestartete und vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderte AUDITOR-Projekt (www.auditor-cert.de) startet in die zweite Projektphase (November 2019 bis Oktober 2021), in der die Anerkennung des AUDITOR-Zertifizierungsverfahrens als Europäisches Datenschutzsiegel durch den Europäischen Datenschutzausschuss im Fokus steht. AUDITOR-Zertifikat als Nachweis der DSGVO-Konformität für Cloud Provider Das Forschungsprojekt AUDITOR wurde 2017 […]

Weiterlesen ...

Polymere – Moleküle im Maßanzug

Am 12. Dezember fand der zweite „Tag der Chemie“ am Pirmasenser Campus der Hochschule Kaiserslautern statt. Im Mittelpunkt standen an diesem Tag Polymere, also Makromoleküle die in einem Polymerisationsprozess durch chemische Verkettung und Verknüpfung zu Werkstoffen mit maßgeschneiderten Eigenschaften verbunden werden und als solche in vielen Bereichen der Technik, Medizin sowie in Alltagsgegenständen einsetzbar sind. […]

Weiterlesen ...

Wann tappen wir mit Weihnachtseinkäufen in die Falle ?

Vor jedem Weihnachtsfest geben wir zu viel Geld für Geschenke aus, die niemandem gefallen. Warum? HHL-Professor Erik Maier wagt acht, teils etwas augenzwinkernde, konsumpsychologische Erklärungen. Dazu zwei Beispiele: Beispiel 1: Ihr teurer Geschenkkorb war kein richtiger Erfolg, obwohl Sie sich bei einem der Geschenke sicher waren, dass die Beschenkte es mag? Erklärung: Sie sind in […]

Weiterlesen ...

Hohe Auszeichnung für Dietmar Harting

Für sein herausragendes Engagement als Gestalter und Förderer von Technik, Wissenschaft und Wirtschaft ist Dr.-Ing. e. h. Dietmar Harting mit der Verleihung der Karmarsch-Denkmünze der Leibniz Universitätsgesellschaft Hannover e.V. gewürdigt worden. Die Laudatio hielt Altbundespräsident Christian Wulff. Dietmar Harting, langjähriger Vorstandsvorsitzender und persönlich haftender Gesellschafter der HARTING Technologiegruppe, habe sich besonders als Präsident nationaler und […]

Weiterlesen ...

10 Jahre Fernstudium Pädagogik der Frühen Kindheit (B.A.)

Eine möglichst flächendeckende Qualifizierung und Professionalisierung der pädagogischen Fachkräfte in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen – so lautete das Ziel vor 10 Jahren als das berufsintegrierende Fernstudium Pädagogik der Frühen Kindheit (B.A.) zum Sommersemester 2009 erstmals startete. Es war nach „Bildungs- und Sozialmanagement mit Schwerpunkt frühe Kindheit (B.A.) das zweite bahnbrechende Studienangebot im Bereich frühkindliche Bildung an […]

Weiterlesen ...

10 Jahre Fernstudium Pädagogik der Frühen Kindheit (B.A.)

Eine möglichst flächendeckende Qualifizierung und Professionalisierung der pädagogischen Fachkräfte in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen – so lautete das Ziel vor 10 Jahren als das berufsintegrierende Fernstudium Pädagogik der Frühen Kindheit (B.A.) zum Sommersemester 2009 erstmals startete. Es war nach „Bildungs- und Sozialmanagement mit Schwerpunkt frühe Kindheit (B.A.) das zweite bahnbrechende Studienangebot im Bereich frühkindliche Bildung an […]

Weiterlesen ...

Von Schütz bis Schostakowitsch: Orchester und Chor des Musikgymnasiums Schloss Belvedere gestalten ein Adventskonzert

Das Hochbegabtenzentrum der Weimarer Musikhochschule lädt zum festlichen Adventskonzert: Orchester und Chor des Musikgymnasiums Schloss Belvedere gestalten am Samstag, 14. Dezember um 19:00 Uhr im Großen Saal des Musikgymnasiums einen stimmungsvollen Abend mit Musik vom Frühbarock bis zur Moderne. Das Konzert ist ein Benefizkonzert zugunsten des Vereins „Sea-Watch e. V.“ im Rahmen der UNESCO-Projektschultätigkeit des […]

Weiterlesen ...

Zukunftstrend mobile Arbeit

Tablet, Smartphone, Laptop, Strom und WLAN – mit diesen fünf Hilfsmitteln lassen sich heute viele Arbeiten ortsunabhängig und flexibel erledigen. Das Arbeiten von zu Hause, beim Kunden vor Ort oder häufige Geschäftsreisen gehören inzwischen zum Arbeitsalltag vieler Menschen. Diese Arbeitsform birgt Chancen, aber auch Risiken. In dem Verbundvorhaben „prentimo“ wurde an der Hochschule Aalen erforscht, […]

Weiterlesen ...

Gut vorbereitet auf den globalisierten Arbeitsmarkt

Hochschulen für angewandte Wissenschaften (HAW) bilden Fachkräfte für die deutsche Wirtschaft aus und legen damit das Fundament für den wirtschaftlichen Erfolg vieler Unternehmen in ihrer jeweiligen Region. Auch kleine und mittlere Unternehmen sind immer internationaler aufgestellt. Deshalb benötigen sie Mitarbeitende, die über entsprechend sprachliche und interkulturelle Kompetenzen verfügen. Mit einem umfassenden Förderangebot, das vom Bundesministerium […]

Weiterlesen ...

Schneller, zuverlässiger, kostengünstiger – Galileo-Preis geht an Professor der Hochschule Kaiserslautern

Für seine „herausragenden Verdienste auf dem Gebiet der Werkstoffprüfung“ wurde Prof. Dr. Ing. Peter Starke vom Fachbereich Angewandte Ingenieurwissenschaften der Hochschule Kaiserslautern mit dem Galileo-Preis ausgezeichnet. Ausgelobt wird der Preis von der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde e.V. (DGM), dem Deutschen Verband für Materialforschung und -prüfung e.V. (DVM) und dem Stahlinstitut VDEh. Materialprüfungen, wie sie Prof. […]

Weiterlesen ...