Schlagwort: projekt

Eine NektarTankstelle für die Kinder der DRK Kita Rellingen Egenbüttel

Der Stiftungsbotschafter Thomas Pfeiffer freut sich, dass die NektarTankstelle trotz der schwierigen Umstände doch noch pünktlich zur Pflanzzeit aufgestellt werden konnte. Das Buffet für die kleinen fliegenden Gäste ist somit eröffnet. So können die Kinder der Kita nun viel von und über die Natur lernen. Mit der Übergabe der NektarTankstelle zieht nicht nur eine blühende […]

Weiterlesen ...

Neues digitales Planungstool der Metropolregion Nordwest

Digitalisierung.Weiterdenken. Die Metropolregion Nordwest nimmt eine Vorreiterrolle in der Digitalisierung in der Regionalplanung ein. Auf der jetzt freigeschalteten Internetplattform Metropolplaner.de werden erstmals die regionalen Raumordnungsprogramme der Landkreise und die Flächennutzungspläne der kreisfreien Städte jeweils einheitlich grenzübergreifend dargestellt und in einem neuen Datenaustauschstandard zum Download angeboten. Dies bietet den Nutzern, wie Planungsbüros und Gemeinden, neue komfortable […]

Weiterlesen ...

Boden Versiegelung VS Verlaufbeschichtung

Die Epoxidharz-Produkte können in unterschiedlichen Schichtstärken aufgetragen werden. Je nach Zweck und Belastung, die der Boden aushalten muss, kann man sie lediglich als Imprägnierung, Versiegelung oder Verlaufbeschichtung nutzen. In den folgenden Zeilen erhalten Sie einen kleinen Überblick über die jeweiligen Eigenschaften und Bedingungen. Imprägnierung (transparent) Es wird nur eine Schicht transparenter Versiegelung aufgetragen. Sie dient […]

Weiterlesen ...

Totes Moor: Neue Wälle sollen helfen, Wasser zu speichern

Moore sind wichtige Wasser- und Kohlenstoffspeicher. Das Problem: Durch zu tiefe Entwässerungsgräben gehen insbesondere in den Wintermonaten wichtige Wasserreserven verloren. An diesem Punkt setzt die Region Hannover jetzt im Toten Moor an: Bis zum Herbst sollen unter anderem 20 Torfstaue in Gräben eingebaut werden, 1.500 Meter Verwallung errichtet und bestehende Wälle auf einer Länge von […]

Weiterlesen ...

Wie muss sich Führung in Krisenzeiten verändern?

Wenn eine Krise im Unternehmen alles auf den Kopf stellt, ist eine klare und zuverlässige Führung wichtig. Aber was heißt das genau? Und wie muss sich Führung in Krisenzeiten verändern? Diese und weitere Fragen werden am 15. Juli 2020 um 16:30 Uhr bei „Mit Führung aus der Krise“ von zwei Experten beantwortet. Die Veranstaltung findet […]

Weiterlesen ...

E²MS: dresden elektronik beginnt Forschungsvorhaben zum Einsatz von Robotern in der Fertigung

Vor wenigen Tagen hat dresden elektronik die Förderzusage für die Teilnahme am BMBF-Forschungsprogramm "Anwendung von Methoden der Künstlichen Intelligenz" erhalten und auch bereits damit begonnen. Unter dem Projektnamen "Rob-aKademI"  wird dresden elektronik in einem Zeitraum von zwei Jahren untersuchen, wie es gelingen kann Roboter in den komplexen Prozessen der THT-Leiterplattenbestückung erfolgreich einzusetzen. Die Forschungsaufgabe besteht darin, wie ein […]

Weiterlesen ...

Aus rund wird eckig – Holztrocknung, Holzbearbeitung und Erdarbeiten

C.A.R.M.E.N. e.V. begleitet mit der Kamera eine Baufamilie bei ihrem ganz eigenen Bioökonomie-Projekt. Im Landkreis Straubing-Bogen entsteht aus regionalem Holz und mit Unterstützung von ansässigen Fachbetrieben ihr individuelles Eigenheim in Holzbauweise. Das Holz hat sich mittlerweile auf den Weg zum Holzhausbauer gemacht. Außerdem wurden erste Arbeiten an der Baugrube vorgenommen. Holztrocknung Nachdem die Stämme im […]

Weiterlesen ...

Kreislauffähige Berufsbekleidung und Bettwäsche für Gewerbe, Gesundheitswesen und die öffentliche Hand

Das Vorhaben „DiTex – Digitale Technologien als Enabler einer ressourceneffizienten kreislauffähigen B2B-Textilwirtschaft“ untersucht an eigens produzierten Produktlinien, wie Ressourceneffizienz und Produktivität im Textilsektor gesteigert werden können. Auf der Veranstaltung werden die im Vorhaben entwickelten kreislauffähigen und leasingtauglichen Textilien, sowie deren Qualitätsmerkmale hinsichtlich Funktionalität, Tragekomfort, Recycling- und Kreislauffähigkeit vorgestellt. Zusätzlich werden Ergebnisse zu Ökobilanzen und die […]

Weiterlesen ...

Vernetze Mobilität als Exportschlager?

„Schon bevor die ersten Projektergebnisse der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden, gibt es bereits überregional großes Interesse an diesem Produkt“, zeigte sich Verbandsdirektor Gerd Hager erfreut. Die Rede ist vom regionalen Mobilitätsprojekt namens regiomove, das unter der Leitung des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) entsteht. Dessen Geschäftsführer Dr. Alexander Pischon stand diese Woche (08.07.) den Mitgliedern des […]

Weiterlesen ...

Gebeco Korea-Projekt – Feier in DMZ muss abgesagt werden

Es war ein ambitionierter Plan: Passend zum 30. Jahrestag der Deutschen Wiedervereinigung sollten Gebeco Reisende in der demilitarisierten Zone (DMZ) zwischen Süd- und Nordkorea zusammen kommen, um gemeinsam zu feiern. „Mit dem Projekt wollten wir der Hoffnung auf eine friedliche Annäherung beider Staaten eine laute Stimme geben und gleichzeitig den Tag der Deutschen Wiedervereinigung feiern“, […]

Weiterlesen ...