Schlagwort: punkte

Was Technologieanbieter nicht erzählen: Darauf kommt es bei SD-WAN wirklich an

Software-Defined WAN (SD-WAN) gilt besonders bei der Standortvernetzung als Mittel der Wahl. Unternehmen und Organisationen können damit ihre Netzwerkkosten senken und die Performance steigern. Doch während auf dem bunten Papier der Marketing-Prospekte jede SD-WAN-Lösung in den schönsten Farben glänzt, gilt es für Interessenten, die wesentlichen Aspekte im Auge zu behalten. Die SD-WAN-Experten von becom (https://www.becom.net) […]

Weiterlesen ...

Cannabis am Steuer

Der 20. April – oder "420 Day" – ist für Cannabis-Fans ein Pflichttermin, ein selbst ernannter "High Holyday". Aber auch schwerkranke Menschen können seit März vergangenen Jahres sogar auf Kassenkosten Cannabis als Medizin erhalten. Die Neuregelung erlaubt Ärzten unter bestimmten Umständen, Cannabisblüten und -extrakte zu verschreiben. Autofahrer, die Cannabis auf Rezept nehmen und sich an […]

Weiterlesen ...

Crowdfunding – die Menge macht´s!

Immer mehr Projekte in der Kultur- und Kreativbranche werden mit Hilfe von Crowdfunding realisierbar gemacht. Zu den Top Ten Gebieten des Crowdfunding zählen Musik, Film/ Video, Theater, Literatur, Community, Event, Kunst, Mode, kulturelle Bildung und Journalismus. Crowdfunding bedeutet, dass viele Menschen gemeinsam eine Idee oder ein Projekt finanzieren Die Fans greifen mit einem beliebigen Betrag […]

Weiterlesen ...

Erfolgreiche Re-Zertifizierung: KBT KNAPP Wälzlagertechnik erfüllt Vorgaben der ISO 9001:2015 mit Bravour!

Zertifizierte Qualität – dafür steht KBT KNAPP Wälzlagertechnik auch 2018 und erhält Bestnoten für das Qualitätsmanagementsystem. Das Zertifizierungsunternehmen EQ-Zert hat dem Waiblinger Spezialisten für Wälzlagersysteme attestiert, die Anforderungen der aktuellen Normrevision der ISO 9001:2015 zu erfüllen. Dieser Standard sorgt für eine nachhaltige Qualitätssicherung sowie einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Dies stellt für KBT die Basis dar, um […]

Weiterlesen ...

TÜV Rheinland: Mitwirkung an Empfehlungen zur datenschutzfreundlichen Angebotsgestaltung von Wearables

Der weltweit tätige Prüfdienstleister TÜV Rheinland hat im Rahmen des 5. Verbraucherdialogs, diesmal zum Thema „Wearables: Fitnessarmbänder und Co“, mitgewirkt und seine Expertise zum vorsorgenden Verbraucher- und Datenschutz bei IoT-Produkten eingebracht. Der Verbraucherdialog ist eine Initiative in bewährter Kooperation des Ministeriums für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz, der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V. sowie des […]

Weiterlesen ...

Bayerns Jäger sagen „Nein“ zur Übernahme des Wolfes ins Jagdrecht

Der Bayerische Jagdverband lehnt die Übernahme des Wolfes ins Jagdrecht ab. Mit dem Wolf muss das Reh- und Rotwildmanagement neu geregelt werden. Wildschäden in Zusammenhang mit der Anwesenheit des Wolfes dürfen nicht zu Lasten der Jäger gehen. Der Bayerische Jagdverband (BJV) lehnt – anders als der Deutsche Jagdverband – die Übernahme des Wolfes ins Bundesjagdgesetz […]

Weiterlesen ...

Stabiles Wachstum im Handwerk

Die Handwerkskonjunktur in der Region Stuttgart konnte das hohe Niveau des Vorjahres halten. Der Konjunkturindikator Handwerk schließt das Quartal mit plus 51 Punkten ab. Zwei von drei der befragten Betriebe (67 Prozent) gaben ihrer Geschäftslage die Note gut und 12 Prozent die Note mangelhaft. Die Handwerker gehen mit viel Zuversicht und optimistischer als vor einem Jahr […]

Weiterlesen ...

Freitag, der 13. – ein Unglückstag?

·        Auffällig viele Schäden am 13. Januar 2017 ·        Wetter beeinflusst Schadenstatistiken mehr als vermeintliche Unglückstage ·        Mythos beruht auf Börsencrash und christlichem Aberglauben Abergläubische Menschen werden heute (13. April) wieder ganz besonders vorsichtig sein: Zum ersten Mal im Jahr 2018 steht „Freitag, der 13.“ vor […]

Weiterlesen ...

Der Arbeitsmarkt im März 2018: Weiterer Rückgang von Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung

"Die positive Entwicklung am Arbeitsmarkt setzte sich auch im März fort: Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung sind weiter gesunken, die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung bleibt auf Wachstumskurs, und die Nachfrage nach Arbeitskräften befindet sich nach wie vor auf einem sehr hohen Niveau.", sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, heute anlässlich der monatlichen Pressekonferenz in Nürnberg. […]

Weiterlesen ...

Geht ÖPNV auch rein elektrisch?

Die Einhaltung der europäischen Grenzwerte für Luftschadstoffe setzt zunehmend auch öffentliche Verkehrsbetriebe unter Druck. Durch die regelmäßige Überschreitung der geltenden NOX-Grenzwerte drohen vieler Orts Autofahrern Fahrverbote. Doch was ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, im speziellen den Lininebussen? Was passiert, wenn trotz Fahrverbote für PKWs die Werte immer noch nicht eingehalten werden können? Für öffentliche Verkehrsbetriebe […]

Weiterlesen ...