Schlagwort: rad

hansgrohe verlängert Titelsponsoring für den Rad-Rennstall BORA-hansgrohe bis 2021

hansgrohe gibt zum Ende der bisher erfolgreichsten Saison für das professionelle Straßenrennradteam BORA-hansgrohe seine Verlängerung als Titelsponsor vorzeitig bis zum Ende der Saison 2021 bekannt. Insgesamt hat das Team in diesem Jahr 47 Saisonsiege zu verzeichnen und mit Pascal Ackermann beim Giro d’Italia das Ciclamino Trikot sowie mit Peter Sagan bei der Tour de France […]

Weiterlesen ...

Kammerpräsident Reichhold zieht bei Vollversammlung handwerkspolitische Bilanz

Bei der Vollversammlung äußerte Rainer Reichhold, Präsident der Handwerkskammer Region Stuttgart, Kritik an den überbordenden sozialen Wohltaten in der Republik sowie an der weiteren Verschlechterung der Verkehrssituation in der Landeshauptstadt. Als Erfolg wertete er bei der Herbstkonferenz die Rückkehr zur Meisterpflicht in zwölf Gewerken sowie die Einführung der Meisterprämie in Baden-Württemberg. Der im Amt bestätigte […]

Weiterlesen ...

Präzisions-Raman: Edinburgh Instruments Ltd gibt neue Partnerschaft mit Bio-Rad und seinem KnowItAll Raman Spectral Identification Program bekannt

Um die neueste Produkteinführung des neuen RM5 Raman-Mikroskops von Edinburgh Instruments zu kennzeichnen, hat die Firma nun ihre Partnerschaft mit Bio-Rad und seinem KnowItAll Raman Spectral Identification Program verkündet. Diese Partnerschaft ermöglicht es Edinburgh Instruments seinen Kunden Zugang zur größten Raman-Spektren-Bibliothek und Raman-Erkennungssoftware zu geben. Hamamatsu Photonics ist in Deutschland, Österreich, Italien und Portugal Vertriebspartner […]

Weiterlesen ...

MICHELIN Uptis ist die „Innovation des Jahres 2019“

Der luftlose Konzeptreifen MICHELIN Uptis wurde mit dem GOLDENEN LENKRAD 2019 in der Kategorie „Innovation des Jahres“ ausgezeichnet. Der Sonderpreis wurde 2019 erstmalig vergeben.   „Es ist eine große Ehre für uns, das GOLDENE LENKRAD für die ,Innovation des Jahres 2019‘ entgegenzunehmen. Die Auszeichnung ist für uns Ansporn, aber zugleich auch Verpflichtung, weiterhin an innovativen Technologien […]

Weiterlesen ...

Effiziente Softwareentwicklung auf dem Vormarsch

Moderne Ansätze der Softwareentwicklung, welche eine hohe Effizienz und dennoch eine sehr gute Qualität der entstehenden Applikationen garantieren, rücken immer mehr in den Vordergrund. Rapid Application Development (RAD) steht für schnelle Anwendungsentwicklung und dient dazu die Entwicklung im Vergleich zu klassischen Vorgehensmodellen flexibler zu gestalten und sich an schnell ändernde Anforderungen anzupassen. Das Ziel von […]

Weiterlesen ...

Sie holen die Straße ins Labor: Anwender beraten über zweiaxiale Betriebsfestigkeitsversuche für PKW- und LKW-Räder

Bei Lebensdauertests von Fahrzeugen oder einzelnen Komponenten hat sich in den letzten Jahren Gravierendes verändert: Heute genügen dank modernster Prüfeinrichtungen wenige Stunden im Labor, wo früher tagelange Testfahrten auf der Straße nötig waren. Und die Entwicklung geht weiter, wie die UC 14 – Users Conference on Biaxial Fatigue Testing am 5. November 2019 in Darmstadt […]

Weiterlesen ...

Fritsch Elektronik: Mitarbeiter und Chefs radeln für mehr Gesundheit und persönliches Glück

Der Einsatz ist gering, der Gewinn jedoch hoch: Wer in der Lebensmitte oder im höheren Alter körperlich aktiv wird gewinnt an Lebensqualität. Britische Epidemiologen haben kürzlich nachgewiesen, dass allein durch eine Steigerung der Bewegung das Sterberisiko um rund 25 Prozent sinken kann. Die Wahrscheinlichkeit, an Herz- oder Gefäßleiden frühzeitig zu versterben, ging bei aktiven 40- […]

Weiterlesen ...

Letzte Meile: Warum Falträder die besseren E-Scooter sind

Das nachhaltigste Fahrzeug für die letzten Kilometer vom Bahnhof bis zum Arbeitsplatz, von der Bushaltestelle zur Uni oder ins Theater? Nein, das ist nicht der E-Scooter, sondern das Faltrad. Damit kommen Pendlerinnen und Pendler schnell, unkompliziert und umweltfreundlich an ihr Ziel. So ein Bike kann man in wenigen Sekunden falten und kostenlos in Bus, U-Bahn […]

Weiterlesen ...

TÜV SÜD: Licht ist Pflicht

In den Wintermonaten ist die Sicht auf den Straßen oft durch frühe Dämmerung, Regen, Nebel oder Schneefall beeinträchtigt. Umso gefährlicher ist es für Fahrradfahrer, wenn sie ohne Licht und vielleicht auch noch mit dunkler Kleidung unterwegs sind. Leicht werden sie von Auto- oder LKW-Fahrern übersehen. Deshalb ist eine gute und vorschriftsmäßige Beleuchtung wichtig. Die Auswahl […]

Weiterlesen ...

Besser pendeln und mobil bleiben

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg begrüßt die heutige Auftaktveranstaltung von „JOBWÄRTS. einfach. besser. pendeln.“ Das Programm zum betrieblichen Mobilitätsmanagement der Bundesstadt Bonn, des Rhein-Sieg-Kreises und des Zukunftsnetzes Mobilität NRW beim Verkehrsverbund Rhein-Sieg wird heute im Post Tower präsentiert. Dazu stellt IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Hubertus Hille fest: „Wir brauchen einen Mix verschiedener Maßnahmen, um insbesondere das […]

Weiterlesen ...