Schlagwort: rauchwarnmelder

Webbasiertes Training zur neuen DIN 14676

Ei Electronics bietet ab sofort ein webbasiertes Training zur neuen Rauchwarnmeldernorm DIN 14676 an. In 15 Minuten erhalten Nutzer einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen und Spezialfälle beim Einsatz von Rauchwarnmeldern. Das E-Learning-Angebot kann kostenlos unter www.din14676.info/e-learning aufgerufen werden. Die novellierte Rauchwarnmeldernorm besteht aus zwei Teilen: Die DIN 14676-1 „Planung, Einbau, Betrieb und Instandhaltung“ beschreibt […]

Weiterlesen ...

Adventliche Brandgefahr

Es ist Advent! Brandursache Nummer eins in den kommenden Wochen sind laut ARAG Experten brennende Adventsgestecke, flammende Weihnachtsbäume und etwas später auch die Unachtsamkeit bei der Silvesterknallerei. Besonders viele Brände im Dezember Im Dezember schnellen jedes Jahr die Zahlen für Brandschäden in die Höhe: Es entstehen rund 50 Prozent mehr Schäden durch Zimmer- oder Hausbrände […]

Weiterlesen ...

Rauchwarnmelder: Vernetzte Geräte erhöhen die Sicherheit

Bricht in der Wohnung ein Feuer aus, kann das verheerende Folgen haben. Deshalb sind seit 2016 Rauchwarnmelder bundesweit Pflicht. Aber nicht jedes Gerät ist gut oder arbeitet immer zuverlässig. „Am besten greift man beim Kauf direkt zu einem 10-Jahres-Melder. Den gibt es ab etwa 15 Euro. Vorteil ist, dass die fest verbauten Batterien in der […]

Weiterlesen ...

Fachkraftschulung nach neuer DIN 14676-1

Ei Electronics führt ab sofort alle Schulungen zur „TÜV-geprüften Fachkraft für Rauchwarnmelder“ gemäß der neuen DIN 14676-1 durch. Außerdem hat das Unternehmen zahlreiche Termine für das 1. Quartal 2019 veröffentlicht. Die eintägigen Veranstaltungen können im Internet unter www.eielectronics.de/schulungen gebucht werden. Die novellierte Norm für Rauchwarnmelder besteht aus zwei Teilen: Während die DIN 14676-1 „Planung, Einbau, […]

Weiterlesen ...

Security 2018: Ei Electronics baut Sortiment weiter aus

Ei Electronics baut mit neuen Produkten seine Stellung als Komplettanbieter im Rauchwarnmeldermarkt weiter aus. Das Unternehmen präsentiert auf der Sicherheitsfachmesse Security 2018 in Essen einen OMS-fähigen Ferninspektions-Rauchwarnmelder und einen 230 V-Kohlenmonoxidwarnmelder des Typs A. Die beiden Melder ergänzen das funk- und drahtvernetzbare Warnmelder-sortiment von Ei Electronics, das für zuverlässige Detektion und sichere Datenübertragung steht. Flexible […]

Weiterlesen ...

Ei Electronics zeigt Ferninspektions-Lösung

Ei Electronics präsentiert auf der Security 2018 in der Brandschutzhalle 6, Stand 6C35 seinen ersten OMS-fähigen Ferninspektions-Rauchwarnmelder und informiert die Messebesucher in kompakten Fachvorträgen über aktuelle Branchenthemen wie die Novellierung der DIN 14676 und die damit verbundenen Änderungen. Das vollständige Programm ist unter www.eielectronics.de/security verfügbar. Automatische Prüfung der Melderfunktionen Das neue Modell Ei650FA-SC327 stellt nach […]

Weiterlesen ...

AFRISO mit neuer Webseite

Die neue Webseite www.afriso.de ist seit wenigen Tagen in Betrieb und überrascht mit einem modernen und ansprechenden Design. Der Fokus im Relaunch-Projekt lag vor allem darauf, dass sich Kunden und Interessenten nun auch über Smartphone oder Tablet einfach und schnell informieren können. Auf der Seite finden Besucher jetzt alle Informationen unter den Rubriken „PRODUKTE & […]

Weiterlesen ...

Neue Termine TÜV-geprüfte Fachkraft für Rauchwarnmelder

Ei Electronics hat für das zweite Halbjahr 2018 neue Schulungstermine zur TÜV-geprüften „Fachkraft für Rauchwarnmelder nach DIN 14676“ veröffentlicht. Die eintägigen Veranstaltungen vermitteln neutrales Fachwissen mit hohem Praxisbezug. Fachkräften, deren fünfjähriger Kompetenznachweis demnächst abläuft, bietet das Unternehmen einen halbtägigen Auffrischungskurs an, ebenfalls mit TÜV-Prüfung. Unabhängig vom Anbieter der Erstschulung kann jede Fachkraft für Rauchwarnmelder daran […]

Weiterlesen ...

Piepenbrock installiert Rauchwarnmelder bei der WohnBau Frankfurt (Oder)

Bereits seit vielen Jahren arbeiten Piepenbrock und die Wohnungsbaugenossenschaft WohnBau Frankfurt erfolgreich zusammen. Der Gebäudedienstleister übernimmt die Gebäudeinstandhaltung, die Gebäudereinigung und die Außenanlagenpflege für das Unternehmen. Ab sofort unterstützt Piepenbrock die Genossenschaft auch in puncto Anlagensicherheit: Seit Anfang März werden in insgesamt 7 000 Wohnungen moderne Rauchwarnmelder installiert. Piepenbrock übernimmt außerdem die Wartung und Instandsetzung der […]

Weiterlesen ...

Erweiterte Einsatzmöglichkeiten für Funksysteme

Ei Electronics präsentiert auf der Light + Building 2018 verschiedene Neuheiten im Bereich funkvernetzte Rauchwarnsysteme, u. a. ein Relais für die Hutschienen-Montage und ein Gateway mit integriertem GSM-Modul. Alle Produkte sind auf die Anforderungen von Fachinstallateuren und Betreibern zugeschnitten und erweitern die Einsatzmöglichkeiten von Funkrauchwarnmeldern um wichtige Bereiche. Relais für die Hutschiene Das neue Relaismodul […]

Weiterlesen ...