Schlagwort: region

Pflanzenschutz zielgerichtet optimieren

Der Schweizer Bauernverband begrüsst die Ablehnung der Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Ständerats der beiden Initiativen im Zusammenhang mit Pflanzenschutzmitteln. Die damit verbundenen Risiken sind über eine rasche und kluge Umsetzung der parlamentarischen Initiative zu reduzieren. Die Mitglieder der Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Ständerats haben die beiden Initiativen «Für sauberes Trinkwasser» und «Für […]

Weiterlesen ...

Regionaler Bildungsbeirat legt mit Ausbildungsoffensive los

Die Corona-Krise führt aktuell zu gleich zwei Engpässen auf dem Ausbildungsmarkt. Auf freie Ausbildungsplätze bewerben sich zu wenige Absolventinnen und Absolventen – auch, weil diese von der schwierigen Lage verunsichert sind. Gleichzeitig tun sich manche Betriebe schwer damit, Ausbildungsplätze anzubieten. Zu unklar wirkt die wirtschaftliche Situation auf sie. Mitglieder des Regionalen Bildungsbeirates, in dem Ausbildungs- […]

Weiterlesen ...

Windkraft: Kommunen können rechtssicher planen

Viele Kommunen sind an ihren fehlerhaften Flächennutzungsplänen selbst schuld. Dieser Meinung ist der Windkraftprojektierer WestfalenWIND aus Paderborn. Die mittelständische Unternehmensgruppe mit mittlerweile 70 Beschäftigten weist damit ständige Vorwürfe von Städten und Gemeinden zurück, sie könnten über ihre Flächen für Windkraft nicht mehr eigenständig entscheiden und würden am Ende vor Verwaltungsgerichten nur verlieren können. „Es stimmt […]

Weiterlesen ...

„Wichtige Weichenstellung für kommende Jahrzehnte“ – Zukunftsagentur begrüßt Berliner Beschlüsse zur Strukturstärkung im Rheinischen Revier

Die Zukunftsagentur Rheinisches Revier begrüßt die Verabschiedung des Strukturstärkungsgesetzes, die heute in Bundestag und Bundesrat erfolgte: „Damit nimmt der Bund die lang ersehnte Weichenstellung vor. Endlich werden die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Strukturwandel geschaffen“, erklärt Michael Kreuzberg, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der Zukunftsagentur und Landrat des Rhein-Erft-Kreises. Auf das Rheinische Revier entfallen bis zum Jahr 2038 […]

Weiterlesen ...

Internationale Fachkräfte für die Sozialwirtschaft gewinnen

Das Welcome Center Heilbronn-Franken lädt gemeinsam mit dem Welcome Center Sozialwirtschaft Baden-Württemberg und dem Pflegenetz Heilbronn e.V. zu dem nächsten Vernetzungstreffen – internationale Fachkräfte – Sozialwirtschaft in Heilbronn-Franken ein. Aufgrund der aktuellen Situation findet das Treffen am 15. Juli 2020 online statt. Das Ziel der Treffen ist die Information über und die Vernetzung mit wichtigen […]

Weiterlesen ...

Kohleausstiegsgesetz: Förderung für Energieversorgung aus Geothermie muss verstärkt werden!

Nach dem heute [am 03.07.2020] beschlossenen Kohleausstiegsgesetz wird künftig die Umstellung von fossiler Fernwärmeversorgung auf Wärme aus Erneuerbaren Energien in Verbindung mit neuen KWK-Anlagen gefördert. Dafür wurde ein EE-Bonus von bis zu 7 Cent pro Kilowattstunde für die Betreiber zusätzlich zur KWKG-Förderung (Gesetz für die Erhaltung, die Modernisierung und den Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung) beschlossen. Allerdings […]

Weiterlesen ...

Corona-Einschränkungen: Discobranche sieht sich von Politik falsch eingeschätzt und kämpft für eine Öffnungsperspektive

Die aktuellen Äußerungen von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder, mit denen er die fehlende Perspektive für Clubs und Discotheken begründete, sorgen in der Branche für große Irritation. „Clubs und Discotheken können sehr wohl Schutz- und Hygienemaßnahmen verantwortungsvoll umsetzen und werden heutzutage professioneller betrieben, als sich das mancher Politiker vorstellt", erklärt BDT-Präsident Hans-Bernd Pikkemaat. Die Lage der […]

Weiterlesen ...

Wechsel an der Spitze des Aufsichtsrats der Sparda-Bank West

Der Aufsichtsrat der Sparda-Bank West hat in seiner konstituierenden Sitzung am 30. Juni 2020 das Aufsichtsratsmitglied Anke Beckemeyer zur neuen Vorsitzenden gewählt. Im Vorfeld hatte Johannes Houben, seit 2010 in diesem Amt, den Vorsitz im Aufsichtsrat niedergelegt, da er 2021 in den beruflichen Ruhestand geht. „Im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparda-Bank West und […]

Weiterlesen ...

Ausbildungsmesse abgesagt

Die für den 4. September geplante Ausbildungsmesse „Marktplatz Ausbildung 2020“ in der Hessenhalle in Alsfeld muss abgesagt werden, teilt die Pressestelle des Vogelsbergkreises mit. Über Jahre hat sich die Messe als feste Größe im Veranstaltungsprogramm der Region etabliert und nimmt einen hohen Stellenwert bei der Berufsorientierung der Jugendlichen im Vogelsberg ein. Jährlich nutzen durchschnittlich 2.500 […]

Weiterlesen ...

Vogelsberg ORIGINAL: Ausgezeichnete regionale Produkte vom Korn bis zum Leinenstoff – die Regionalmarke wächst

Die Regionalmarkte Vogelsberg ORIGINAL wächst, eine fünfköpfige Jury bewertete jetzt über 150 neue Produkte. Bei dem Treffen im Campus am Park in Stockhausen konnte sich die Bewertungskommission von der Regionalität der von 50 Erzeugern und Produzenten eingereichten Produkte aus dem Food und Non-Food Bereich überzeugen. Die ausgezeichneten Produkte werden ins neue Vogelsberger Schaufenster www.Vogelsberg-Original.de gestellt. […]

Weiterlesen ...