Schlagwort: ressourceneffizienz

TÜV SÜD erläutert die Revision der ISO 50001

Das Energiemanagementsystem (EnMS) ISO 50001 findet bereits seit der Einführung in 2011 breite Akzeptanz in Unternehmen und hat das Bewusstsein für Ressourceneffizienz geschärft. Am 21. August 2018 wurde die Revision der Norm veröffentlicht. TÜV SÜD gibt einen Überblick über die Neuerungen der ISO 50001. Für Unternehmen, die ihr Energiebewusstsein nach außen tragen wollen, empfiehlt sich eine […]

Weiterlesen ...

Ressourceneffizienz für die Zukunft weiterdenken

Die Effizienz-Agentur NRW (EFA), das Kompetenzzentrum für Ressourceneffizienz des Landes Nordrhein-Westfalen, feierte heute in der Philharmonie Essen ihr 20-jähriges Bestehen. Die auf Initiative des NRW-Umweltministeriums gegründete und in dessen Auftrag tätige Agentur berät produzierende Unternehmen und Handwerksbetriebe rund um den effizienten Material- und Energieeinsatz. NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser beglückwünschte die Agentur im Rahmen eines Festakts zu […]

Weiterlesen ...

Mit ecodesign die Weichen für nachhaltige Produkte stellen

Ressourceneffiziente Produkte sind auf dem Vormarsch. Sie verbrauchen weniger Material und Energie während ihrer Nutzungszeit und sind nutzerfreundlich in der Bedienung, Wartung und Reparatur. Die Effizienz-Agentur NRW, das Kompetenzzentrum für Ressourceneffizienz in Nordrhein-Westfalen, lud am 17. September im Rahmen ihrer 20-Jahr-Feier Unternehmen, Designer und Berater in die Philharmonie Essen ein, um über das Thema ecodesign […]

Weiterlesen ...

Digitalisierung und Ressourceneffizienz

Die Vernetzung von Produktionsschritten und die fortschreitende Digitalisierung bieten Unternehmen die Möglichkeit, ihre Ressourceneffizienz zu verbessern und so ihre Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Diese Veränderungen in der Produktionslandschaft stellen aber auch die Berater*innen vor neue Herausforderungen. Wie diese gelöst werden können, soll am 20. September im Rahmen des 17. Treffens des Beraternetzwerks Münsterland der […]

Weiterlesen ...

Neues REWE-Lager vereint Frische und Umweltschonung

Die REWE Dortmund hat Ende Juni mit dem Bau eines neuen Frischezentrums – für Molkereiprodukte, Obst und Gemüse sowie Brot – in Dortmund begonnen. Dort wird in den kommenden zwei Jahren ein hoher zweistelliger Millionenbetrag investiert. Mit dem zentralen Standort im Dortmunder Stadtgebiet bleiben die Arbeitsplätze der rund 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig erhalten, gleichzeitig […]

Weiterlesen ...

Mit Lean-Methoden zur schlanken und effizienteren Fertigung

Dank schlankerer Prozessstrukturen erhöhte der Armaturenspezialist DALMINEX nicht nur seine Produktivität, sondern auch seine Material- und Energieeffizienz. Unterstützung bei der Planung und Umsetzung erhielt das Unternehmen von der Effizienz-Agentur NRW, dem Kompetenzzentrum für Ressourceneffizienz in Nordrhein-Westfalen. Die DALMINEX GmbH fertigt am Standort Schloß Holte-Stukenbrock Bedienungselemente für Armaturen, insbesondere Einbaugarnituren und Schlüsselstangenverlängerungen für erdverlegte Armaturen. Der […]

Weiterlesen ...

Digitalisierung – Schlüssel zum effizienteren Material- und Energieeinsatz

Die Digitalisierung revolutioniert unsere Wirtschafts- und Lebensweise. Entwicklungen wie „Smart Factory“ oder „Internet of Production“ tragen dazu bei, Fertigungsprozesse in Echtzeit zu verbessern und Produkte und neue Geschäftsmodelle deutlich schneller zu entwickeln. Wie Digitalisierung dabei helfen kann, den Material- und Energieeinsatz in produzierenden Unternehmen zu reduzieren, zeigt die neue Broschüre „Ressourceneffizienz 4.0 – Digitalisierung als […]

Weiterlesen ...

ecodesign – Ressourcenschonung von Anfang an mitdenken

Ressourceneffiziente Produkte sind auf dem Vormarsch. Solche Produkte bieten einen unmittelbaren Mehrwert: Sie verbrauchen weniger Ressourcen während ihrer Produktion und Nutzungszeit und sind nutzerfreundlich in der Bedienung, Wartung und Reparatur. Mit „ecodesign“ unterstützt die Effizienz-Agentur NRW im Rahmen ihrer Ressourceneffizienz-Beratung Unternehmen bei der strategischen Ausrichtung ihrer Produktentwicklung. Nachhaltige Produkte und Dienstleistungen sind längst zu einem Wettbewerbsfaktor […]

Weiterlesen ...

Die Länderkonferenz zur Ressourceneffizienz

Kosten senken, Material- und Energieeffizienz steigern, Wettbewerbsvorteile sichern: Auf der 7. PIUS-Länderkonferenz in der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld geht es am 13. und 14. Juni 2018 um den praxisorientierten Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer rund um die Themenfelder Produktionsintegrierter Umweltschutz (PIUS), Ressourceneffizienz und nachhaltiges Wirtschaften. 200 Teilnehmer sind vor Ort dabei. Die Menschen in Deutschland leben bereits […]

Weiterlesen ...

Ressourceneffizienz durch innovative Leichtbaumaterialien und smarte Produktionstechniken

Die Partner im Kooperationsnetzwerk Norlin (Northern Lightweight Design Network) entwickeln gemeinsam zukunftsweisende Leichtbauprodukte und rüsten sich für die zukünftig steigenden Anforderungen an material-, energie- und kosteneffiziente Produkte. Norlin setzt neben hocheffizienten Materialien auf hybride Ansätze und kombiniert konventionelle Fertigungstechniken mit innovativen Schlüsseltechnologien. Die spezifischen Vorteile von Metallen, Kunststoffen und Faserverbundwerkstoffen werden optimal ausgenutzt, wodurch völlig […]

Weiterlesen ...