Schlagwort: revit

3DViewStation – Von Null auf 5 GB in einer Sekunde

Die DataCAD GmbH stellt die 3DViewStation vor, den extrem leistungsstarken, kostengünstigen 3D-CAD-Viewer für Anwender aus Vertrieb, Änderungsmanagement, Technischer Dokumentation, Arbeitsvorbereitung und Fertigung.  Extrem leistungsstark – Die Kisters 3DViewStation ist ein extrem leistungsstarker 3D-Viewer und 3D-CAD-Analyse & Digital Mockup (DMU)-Tool mit moderner Office konformer Benutzeroberfläche. Native und neutrale CAD-Daten werden extrem schnell geladen. Es können sowohl […]

Weiterlesen ...

Ein Datensatz – unendliche Möglichkeiten für Bauprojekte in der Oberflächenentwässerung

BIM@HAURATON hat sich durchgesetzt. Das badische Unternehmen Hauraton, international agierender Spezialist für Oberflächenentwässerung, hat das Thema Building Information Modeling – kurz BIM – konsequent vorangetrieben und erfolgreich als Programm und Angebot im Unternehmen etabliert. Bereits seit Jahren setzt sich Hauraton ebenso wie die gesamte Branche intensiv mit dem digitalen Wandel, mit BIM und den zugehörigen […]

Weiterlesen ...

Offline gegen Online CAD Visualisierung – auf der Suche nach dem heiligen Gral

In vielen Prozessen der Fertigungsindustrie sieht man den Austausch von Dateien, als native CAD Daten, neutralisiert in STEP oder JT und auch 3D-PDF. Klare Vorteile von lokalen Daten sind deren offline Verfügbarkeit und der eigenen Kontrolle als Empfänger. Aber es gibt auch viele Nachteile: mechanische Daten tendieren dazu immer mehr zu wachsen, was es schwierig […]

Weiterlesen ...

ALPI baut Brücken: Ingenieurbüro Mayer AG plant zukünftig mit Caneco-Lösungen

Mit rund  85 Beschäftigten ist die Ingenieurbüro Mayer AG auf dem Gebiet der anspruchsvollen TGA eines der führenden Ingenieurbüros in Deutschland. Seit fast 50 Jahren plant IB Mayer Projekte mit hohen technologischen Anforderungen. Maßgabe dabei ist bis heute, der anspruchsvollen Kundschaft zu allererst „Planungsqualität und -sicherheit“ zu liefern, erklärt Vorstand Technik Jürgen Görlach. Zu klären war […]

Weiterlesen ...

auxalia Keynotes 2019: 35 Webinare rund um digitales Bauen

Bereits zum sechsten Mal fanden vom 4.-6. September 2019 die auxalia Keynotes statt, die Webinar-Reihe mit 35 Vorträgen rund um die Digitalisierung im Bauwesen. auxalia Experten, Software-Partner und Kunden berichteten darüber, wie Planungsprozesse in den Bereichen Architektur, Gebäudetechnik, Ingenieurbau, Infrastruktur und Anlagenbau durch digitale Lösungen und die BIM-Methodik optimiert werden können. Die auxalia Keynotes boten […]

Weiterlesen ...

Flagge zeigen nach der Fusion: auxalia auf der Autodesk University 2019 in Darmstadt

Unter dem Motto "The Future of Making" öffnet die AU Germany in Darmstadt am 15. und 16. Oktober 2019 ihre Tore – als größte Branchenplattform rund um Autodesk Produkte. Nach der Fusion der CADSTUDIO ABCOM GmbH und der Bytes & Building GmbH zur auxalia GmbH ist das Unternehmen auch unter neuem Namen wieder mit Experten-Vorträgen […]

Weiterlesen ...

Smarte Visualisierung generiert Mehrwerte für Maschinen im Feld

Heutzutage sind viele Maschinen, besonders die komplexeren, mit einem on-Board Computer ausgestattet. Das HMI (Human Machine Interface, Mensch Maschine Schnittstelle) ist dabei zu einem wichtigen Wettbewerbsfaktor geworden. Es geht nicht mehr nur darum Knöpfe für den Betrieb der Maschine zu drücken oder Fehlercodes aus einem Display auszugeben, sondern darum, dies in einem räumlichen Kontext zu […]

Weiterlesen ...

SOFiSTiK | 2020 mit vielen neuen Funktionen und vollständig neuer Benutzeroberfläche

Der Bausoftwarehersteller SOFiSTiK bringt eine neue Version seiner Statik-Software auf den Markt: SOFiSTiK | 2020 setzt Akzente hinsichtlich BIM (Building Information Modeling) und steigert die Arbeitseffizienz mit neuen, übersichtlichen Bedienoberflächen. Mehr Schnittstellen und erweiterte Funktionalitäten liefern Anwendern zusätzliche Einsatzmöglichkeiten und machen damit SOFiSTiK | 2020 fit für alle künftigen Anforderungen. Neue Schnittstellen und Funktionalitäten Mit […]

Weiterlesen ...

Smart Factory und Smart Building auf der Autodesk University Germany

Der Autodesk Gold-Partner N+P Informationssysteme GmbH tritt im Oktober wieder als Gold-Sponsor im Rahmen der Konferenz Autodesk University Germany in Darmstadt auf. Besucher aus den Bereichen Mechanik und Maschinenbau sowie Bauwesen und Gebäudebetrieb erwarten praxisnahe IoT-Demonstratoren. Das Team der N+P Informationssysteme GmbH (N+P) präsentiert in Darmstadt smarte Anwendungsfälle moderner IT-Lösungen und aktuelle Entwicklungen des Internet […]

Weiterlesen ...

Schnelle und fortgeschrittene Visualisierung für Bau / BIM Anwender

Über die vergangenen Dekaden hat die Baubranche immer stärker auf 3D umgestellt Während es in der Vergangenheit ausreichte einen Satz von 2D Zeichnungen mitzunehmen, so wäre das im Zeitalter von komplexen 3D Modellen eine Herausforderung. Wir nutzen jetzt ob Cloud-basierte Projektmanagementlösungen, zu Zugriff auf Dokumente und Geometrien gewähren. Um Daten zu überprüfen oder um Genehmigungen […]

Weiterlesen ...