Schlagwort: Rotorblatt

Seminar mit Praktikum – Wärmefluss-Thermographie

Mit thermographischen Methoden können Bauteile zerstörungsfrei geprüft werden, indem unterhalb der Oberfläche liegende und daher äußerlich nicht sichtbare Fehlstellen erkannt und analysiert werden. Mit ihrer Seminarreihe »Wärmefluss-Thermographie als zerstörungsfreies Prüfverfahren für die Qualitätssicherung in der Produktion« möchte die Fraunhofer-Allianz Vision zur weiteren Verbreitung dieser Technik beitragen. Das nächste Seminar findet am 27. und 28. März […]

Weiterlesen ...

Rotorblatt-Unterschied automatisch messen

Der FasTrak (Optical Tracker) wird für die Abstandsmessung der Rotorblätter am Hubschrauber verwendet. In Kombination mit dem VXP, Enhanced Vibrex 2k oder auch den alten 8500C+ Wuchtsystemen wird mit Hilfe des Optical Trackers, der optimale Einstellvorschlag für den Blattspurlauf berechnet. In der Vergangenheit wurde mit dem Strobex die Höhe sehr ungenau und visuell bestimmt. Die […]

Weiterlesen ...