Schlagwort: sachsen

„Haus der Ewigkeit. Spurensuche – Jüdische Friedhöfe im mitteleuropäischen Kulturraum 2004 – 2018“ vom 7. November 2018 bis zum 10. März 2019

Das Ausstellungsprojekt „Haus der Ewigkeit“ entstand nach einer umfangreichen Recherchearbeit über Spuren der jüdischen Kultur in Polen, Deutschland und der Tschechischen Republik. Seit 1990 besuchten die Berliner Fotografen Marcel-Th. Jacobs und Klaus Jacobs (2016 verstorben) jüdische Friedhöfe, zuerst in Prag, dann in zahlreichen polnischen und deutschen Städten. Sie dokumentierten die angetroffenen Friedhofslandschaften mit ihrer faszinierenden […]

Weiterlesen ...

Wird der Doppeljackpot geknackt?

Das Eurojackpot-Jahr 2018 wird wohl in die Lotterie-Geschichtsbücher eingehen. Eine Jackpot-Entwicklung, wie sie die vergangenen 10 Monate hervorgebracht hat, hätte niemand vorher für möglich gehalten. Während es im Jahr 2017 nur eine einzige Ziehung mit einem 90-Millionen-Jackpot gegeben hat, wird es am kommenden Freitag zum 11. Mal in diesem Jahr um einen Mega-Jackpot von 90 […]

Weiterlesen ...

IABG erreicht Meilenstein bei Konzeption und Aufbau des neuen Sächsischen Verwaltungsnetzes

Bereits seit 2014 unterstützt die IABG den Freistaat Sachsen beim Aufbau des Sächsischen Verwaltungsnetzes SVN 2.0, der neuen integrierten Netz- und Dienste-Infrastruktur für die öffentliche Verwaltung Sachsens. SVN 2.0 umfasst die Netzinfrastruktur für circa 800 Behördenstandorte des Freistaates Sachsen sowie von circa 450 kommunalen Standorten und 1.300 Schulen. Es bildet somit die Grundlage für die […]

Weiterlesen ...

Rheinmetall Automotive gewinnt Großaufträge von internationalem Hersteller

Der Düsseldorfer Rheinmetall Konzern hat von einer international operierenden Automobil­herstellergruppe Großaufträge für elektrisch angetriebene Pumpen des Typs CWA 400 erhalten. Die an die Pierburg Pump Technology GmbH (Rheinmetall Automotive AG) erteilten Aufträge haben ein Laufzeitvolumen von 215 MioEUR. Bei dem gebuchten Geschäft handelt es sich einerseits um eine Laufzeitverlän­ge­rung und andererseits um den Neuanlauf eines […]

Weiterlesen ...

Mehr als 1.600 Stichwörter der Kältetechnik!

. Schmidt, Dieter IKET GmbH (Hrsg.) Lexikon Kältetechnik 4., überarbeitete und erweiterte Auflage 2018 XII, 272 Seiten, Festeinband 49,- € ISBN 978-3-8007-4552-4 Dieser „Klassiker“ vermittelt einen kompakten und praxisnahen Überblick zur Kältetechnik sowie ihren Anwendungen und Komponenten. Mehr als 1.600 Stichwörter der Kältetechnik, ihrer Anwendungen und Komponenten sowie angrenzender Gebiete der Klimatechnik Neu: Stichworte zum […]

Weiterlesen ...

Violinen der Hoffnung: Klingende Zeitzeugen im Gedenkkonzert der Dresdner Philharmonie

Die „Violinen der Hoffnung“ sind klingende Zeitzeugen: Sie wurden in KZ-Orchestern gespielt und später vom israelischen Geigenbauer Amnon Weinstein gesammelt und restauriert. Noch heute können sie den Verfolgten des NS-Regimes eine Stimme geben. Im ersten Teil des Konzerts erklingen diese Violinen allein. Es spielen junge Musikerinnen und Musiker sowie Mitglieder der Dresdner Philharmonie. Chefdirigent Michael […]

Weiterlesen ...

Träume sind vielfältig und manchmal auch einzigartig. Ein paar Beispiele gefällig?

Rund um den Erdball träumt man davon, sich überall verständigen zu können. Der Traum von einem Sprachen-Chip, der es möglich macht, alle Sprachen der Erde fließend zu sprechen, wird vielleicht eines Tages Realität. Aktuell steht ein solcher implantierbarer Chip allerdings nur ganz oben auf der Liste der High-Tech-Träume auf Basis einer repräsentativen Eurojackpot-Umfrage durch YouGov. […]

Weiterlesen ...

„Urbane Wälder“: neue Waldformen bereichern die Stadt

Neu angelegte Waldflächen im innerstädtischen Bereich haben vielfältige positive Effekte für Mensch und Natur. Das ist das wichtigste Ergebnis des Erprobungs- und Entwicklungsvorhabens „Urbane Wälder“. Einblicke in das Vorhaben und die Ergebnisse gibt eine Fachveranstaltung am 22. und 23. Oktober in Leipzig. Veranstalter sind das Bundesamt für Naturschutz, die Technische Universität Dresden und die Stadt […]

Weiterlesen ...

Deutscher Logistik-Preis 2018 geht an KOMSA

KOMSA, die Kommunikation Sachsen AG, ist Träger des Deutschen Logistik-Preises 2018 der Bundesvereinigung Logistik (BVL). Die Preisverleihung erfolgte im Rahmen der Auftaktgala des 35. Deutschen Logistik-Kongresses, der vom 17. bis 19. Oktober 2018 in Berlin stattfindet. Höchste Flexibilität, Automatisierung und Digitalisierung – das sind Elemente des Projektes „RELOAD – Digitalisierung der KOMSA-Intralogistik“, welches KOMSA im […]

Weiterlesen ...

„Ich liebe es, meine Heimat in ihrer Vielseitigkeit zu präsentieren und zu vermarkten.“

Viele Besucher sehen vor allem das Barocke der Landeshauptstadt, wie die Frauenkirche. Aber für Juliane Hilbig ist es wichtig, den Spagat hinzubekommen zwischen Tradition und Moderne, den Dresden bietet. Dresden zählt zu den Top 10 Veranstaltungsdestinationen in Deutschland und wird immer attraktiver. Eine der guten Gründe dafür sind die zukunftsorientierten Wissenschafts- und Wirtschaftscluster. Juliane Hilbigs […]

Weiterlesen ...