Schlagwort: schüler

Kammermusikfestival „Musik im Riesen“ 2020 abgesagt

Die Swarovski Kristallwelten geben die Absage von „Musik im Riesen“ 2020 bekannt. Das Kammermusikfestival hätte von 21. bis 24. Mai 2020 in Innsbruck und Wattens stattfinden sollen. „In Anbetracht der aktuellen Situation sehen wir uns als Veranstalter in der Verantwortung, unseren Beitrag zum Schutz von Künstlern, Konzertbesuchern und Mitarbeitern zu leisten. Daher müssen wir die 17. […]

Weiterlesen ...

Europas beliebteste Lernplattform steht Schulen innerhalb von 24 Stunden bereit

Europas größter Anbieter für Lernmanagementsysteme in Schulen – begrüßt die Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, des Bundestags und der Länder, zusätzliche Gelder zur sofortigen Bereitstellung von Lernplattformen zur Verfügung zu stellen. Den Ländern, Schulträgern und Schulen, die bereits seit längerem mit Lernplattformen aus dem Hause itslearning arbeiten, ist es wesentlich leichter gefallen, ihren […]

Weiterlesen ...

Online-Unterricht und Homeschooling

Die Schulschließungen stellen Sie alle vor neue Herausforderungen. Neben rund 4.000 OER für den MINT-Unterricht bietet das Medienportal nützliche Funktionen, die Sie beim vernetzten Lehren und Lernen mit Ihren Schülerinnen und Schülern und deren Eltern unterstützen können. Die wichtigsten stellen wir Ihnen hier vor. Digitale Materialien unter offener Lizenz (OER) helfen sehr dabei, uns gegenseitig […]

Weiterlesen ...

Aktuelle OECD-Kurzstudien zur Corona-Pandemie

Die Corona-Pandemie zwingt zu schmerzhaften Anpassungen, aber a­­uch zu kreativen Antworten in nahezu allen Bereichen von Wirtschaft und Gesellschaft. Welche teils beispielhaften Antworten OECD-Länder bisher auf die Krise gefunden haben und welche Handlungsstrategien darüber hinaus sinnvoll sind, haben wir in einer Reihe von Policy Briefs zusammengetragen. Diese finden Sie alle auf unserer Corona-Sonderseite www.oecd.org/coronavirus, die […]

Weiterlesen ...

Berufsinformationsmesse Ruhr in der Jahrhunderthalle Bochum muss abgesagt werden – digitale Version für den Herbst 2020 ist in Planung

Die vierte Berufsinformationsmesse Ruhr (BIM) – „Was geht?“ kann aufgrund der Auswirkungen der Corona-Krise nicht am 08. und 09. Mai 2020 in der Jahrhunderthalle Bochum stattfinden. Die Corona-Krise und die damit verbundenen Erlasse des Landes NRW und des Bundes zwingen die Bochumer Veranstaltungs-GmbH als Betreiberin der Veranstaltungshäuser RuhrCongress Bochum, Jahrhunderthalle Bochum, Stadthalle Wattenscheid und Freilichtbühne […]

Weiterlesen ...

FizzUp hält die Bevölkerung zuhause fit

Das FizzUp-Team hat sich auf Online-Workouts für die eigenen vier Wände spezialisiert. Mehr als 5 Millionen User nutzen die führende Fitness-App Frankreichs. Der App-Entwickler bietet jetzt ein außerplanmäßiges Programm für die aktuelle Ausnahmesituation an. Damit können sich die Menschen in Zeiten von COVID-19 und Ausgangssperren zuhause fit halten. Um die Leute während der Pandemie in Form zu […]

Weiterlesen ...

Schluss mit alleine lernen! Seit 25. März ist im virtuellen Klassenzimmer endlich wieder gemeinsamer Unterricht möglich

. ● 40.000 Schulen in Deutschland sind bis nach Ostern geschlossen ● Startup Kuravisma präsentiert neue kostenfreie Alternative für E-Learning, als Antwort auf den Unterrichtsausfall ● positive Resonanz für netzklasse – über 400 Anmeldungen am ersten Tag Schüler lernen und bearbeiten Aufgaben aktuell allein im “Homeschooling”, Eltern übernehmen teilweise den Lehrerjob und Lehrer verlieren den […]

Weiterlesen ...

Buchneuerscheinung »Licht und Schatten der Meister«

Das klassische Motiv des Schülers, der seinen (Lehr-)Meister idealisiert, beinhaltet immer auch die Gefahr der Verschleierung von Schattenseiten des Meisters. Exemplarisch deutlich wird dies an Karlfried Graf Dürckheim, der als Psychotherapeut und Zen-Lehrer bekannt und geschätzt ist, in der NS-Zeit jedoch tief in Propagandatätigkeiten verstrickt war. Die AutorInnen setzen sich verantwortungsvoll und nachdenklich mit der […]

Weiterlesen ...

Schulen dicht, aber Abiturienten wird Lust auf Informatikstudium gemacht

Viele Oberstufenschüler, die das Abitur in Sichtweite haben, nutzen die unterrichtsfreie Zeit auch dazu, per E-Learning in das mögliche Studienfach Informatik hineinzuschnuppern. Darauf deuten Zahlen des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) hin. "Selbst bei einem so speziellen, aber aktuellen Thema wie maschinelles Lernen durch künstliche neuronale Netze verzeichnen wir derzeit fast 8.000 Teilnehmende an unserem kostenlosen Onlinekurs auf […]

Weiterlesen ...

Chinesische Schule spendet Mundschutzmasken

Bereits zu Beginn der SARS-CoV-19-Krise lieferte die EU medizinische Ausrüstung wie Atemschutzmasken und sonstige Hilfsgüter nach China. Umgekehrt hilft nun die Volksrepublik China Italien, Spanien und anderen EU-Ländern. Die außergewöhnlichen Umstände der Pandemie bringen gemeinsame Kraftanstrengungen hervor. Spätestens seit der Ansiedlung des chinesischen Baumaschinenherstellers XCMG im Jahr 2014 im Krefelder Süden weiß man in der […]

Weiterlesen ...