Schlagwort: schülerinnen

Gemeinsam Laufen für die Togohilfe e. V.

Die Schülerinnen und Schüler der Orlando-di-Lasso-Realschule Maisach waren dazu aufgerufen, in 90 Minuten so viele Laufrunden wie möglich zu absolvieren. Eine Laufrunde betrug 888 m. Die Unterstützer des Solidaritätslaufs haben pro gelaufener Runde einen vorher festgelegten individuellen Geldbetrag gespendet. Auch die CIM GmbH aus Fürstenfeldbruck unterstützt dieses tolle Projekt. Durch die fleißigen Läuferinnen und Läufer […]

Weiterlesen ...

Eaton Industries fördert TuWaS! an der KGS Mondorf

Eaton Industries unterstützt die Katholische Grundschule (KGS) Mondorf in Niederkassel-Mondorf im Rahmen der Initiative „TuWaS! – Technik und Naturwissenschaften an Schulen“. Wie die Förderung konkret aussieht, wurde heute bei einem Medientermin in der Schule präsentiert. Bei einem Unterrichtsbesuch führten die Kinder ihre Arbeit mit der TuWaS!-Experimentiereinheit „Elektrische Stromkreise“ vor. Für Schulleiterin Susanne Stelzer ist „TuWaS!“ […]

Weiterlesen ...

InnoTruck besucht Bonn International School: Mobile Erlebniswelt des BMBF zeigt Hightech zum Mitmachen

Am 12. und 13. Dezember 2019 gastiert die Initiative InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) an der Bonn International School. Der doppelstöckige Forschungstruck zeigt auf dem Schulhof eine interaktive Ausstellung rund um Innovationen und wichtige Zukunftstechnologien. Jugendliche erfahren am Beispiel von über 80 Technik-Exponaten, wie sie in MINT-Berufen die Welt von morgen mitgestalten […]

Weiterlesen ...

Ohne Bildung und Digitalisierung keine Zukunft!

Für die Wirtschaft sind Bildung und Digitalisierung die Grundlagen für Leistungskraft, für Wachstum und Beschäftigung sowie für die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und des Landes Sachsen-Anhalt. Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Magdeburg, die die Interessen von mehr als 50.000 Unternehmen im Norden von Sachsen-Anhalt vertritt, hat diese Themen in einem Katalog „Bildungspolitische Positionen“ […]

Weiterlesen ...

Was haben Bio-Kunststoffe mit dem Wetter zu tun?

Wie werden eigentlich Luftballons hergestellt? Kann man ihre Deformation messen? Was wird alles aus Naturkautschuk gemacht? Und welche Daten muss man sammeln, um eine Wettervorhersage treffen zu können? All diesen Fragen geht Prof. Dr. Tobias Walcher, Studiendekan Leichtbau/Kunststofftechnik an der Hochschule Aalen, in seinem Vortrag im Rahmen der Kinder-Uni des explorhino am Samstag, den 07. […]

Weiterlesen ...

InnoTruck zu Gast in Bergisch Gladbach: Mobile Erlebniswelt des BMBF zeigt Hightech zum Mitmachen

Am 9. und 10. Dezember 2019 ist die Initiative InnoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) auf dem Schulhof des Albertus-Magnus-Gymnasiums zu Gast. Der doppelstöckige Forschungstruck zeigt eine interaktive Ausstellung rund um Innovationen und wichtige Zukunftstechnologien. Angemeldeten Schulklassen werden selbst Experimente durchführen und an speziellen Coachings teilnehmen. Am Beispiel von über 80 Technik-Exponaten wird […]

Weiterlesen ...

Siegwerk fördert Unterricht an der Hans Alfred Keller-Schule

Die Siegwerk Druckfarben AG & Co. KGaA fördert den praxisnahen naturwissenschaftlichen Unterricht an der Hans Alfred Keller-Schule im Rahmen der Initiative „TuWaS! – Technik und Naturwissenschaften an Schulen“. Wie das in der Praxis aussieht, wurde heute in der Schule präsentiert. Dabei gab es Gelegenheit, die Kinder der Klasse 3 bei der Arbeit mit der Experimentiereinheit […]

Weiterlesen ...

Für das Schuljahr 2020 / 2021: Berufsorientierung auf 60 Seiten

Von A wie Änderungsschneider bis Z wie Zweiradmechatronikerin – bei mehr als 300 Bildungsgängen an insgesamt 14 berufsbildenden Schulen der Region Hannover fällt die Entscheidung für den eigenen Berufswunsch nicht leicht. Orientierung gibt die aktuelle Auflage der Broschüre „Berufsbildende Schulen der Region Hannover“. Das kostenlose Heft enthält sämtliche Angebote des berufsbildenden Schulwesens der Region Hannover […]

Weiterlesen ...

Tag der offenen Tür mit Lerchen und zwei Zirkussen im Landenberger-Förderzentrum Weimar

Auch in diesem November öffneten sich wieder die Türen des Johannes-Landenberger-Förderzentrums für neugierige Besucher. Schüler und Lehrer hatten sich wieder Einiges einfallen lassen, um die Vielfältigkeit des Schulalltags zu präsentieren. Doch zuerst bat man alle Gäste in die Turnhalle, wo der Schulzirkus „Jokulus“ gemeinsam mit dem befreundeten Kinder- und Jugendzirkus „Tasifan“ die Zuschauer mit spektakulärer […]

Weiterlesen ...

Jungen Menschen Raum geben

Einen außergewöhnlichen Schultag verbrachten die Schülerinnen und Schüler der Integrierten Gesamtschule Schlitzerland (IGS) an einem besonderen Lernort: In den Übungsräumen und dem großen Konzertsaal der Landesmusikakademie in Schlitz nahmen sie an der sechsten von sieben Jugend-Gerechtigkeitskonferenzen im Vogelsbergkreis teil. Seit September trafen sich Jugendliche im Alter von 11 bis 16 Jahren in Mücke, Homberg/Ohm, Alsfeld, […]

Weiterlesen ...