Schlagwort: schülerinnen

Interkultureller Austausch zwischen China und Deutschland

Zwischen dem Land Baden-Württemberg und der Stadt Peking besteht seit fast 30 Jahren eine Partnerschaft. Im Rahmen dieser Partnerschaft haben zahlreiche Kooperationsprojekte in unterschiedlichen Bereichen stattgefunden, u.a. in der beruflichen Bildung. Das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport kooperiert sowohl mit dem Arbeitsministerium als auch mit dem Bildungsministerium in Peking. Im Jahr 2014 wurde vom […]

Weiterlesen ...

Super-Praktikum bei DAS FEST 2019

Die Gewinnerin des Super-Praktikums bei DAS FEST 2019 steht fest. Die 18-jährige Marie-Claire Baumann aus Karlsruhe wird die Elektroniker der Firma Wolfgang Modl – Elektroinstallationen im Vorfeld des Festivals bei den Aufbauarbeiten tatkräftig unterstützen. Das Super-Praktikum bei DAS FEST wird von der Handwerkskammer Karlsruhe bereits zum sechsten Mal in Folge angeboten. Beworben hatten sich 20 […]

Weiterlesen ...

Roadshow der Diakonie macht am 23. Juli 2019 an der Realschule in Lenningen Station

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 23. Juli 2019 an der Realschule in Lenningen Station. Mitarbeitende der Diakonie in Württemberg informieren die Schülerinnen und Schüler auf dem Pausenhof über Freiwilligendienste, soziale Berufe und ihre vielfältigen Erfahrungen mit sozialer Arbeit. Zentrale Elemente der mobilen Roadshow sind ein VW-Bus und ein Pavillon, der auf dem Pausenhof […]

Weiterlesen ...

Sommertreffen der CEO-Runde – Industriegemeinschaft Münster

Spitzenvertreter der Industriegemeinschaft Münster tauschen sich bei ihrer Sommertagung zu Vernetzungsmöglichkeiten zwischen Industrie und Wissenschaft aus Ein Gipfeltreffen ganz im Zeichen von Innovationsstrategien und Zukunftstechnologien: Im Mittelpunkt des jährlichen Sommertreffens der Spitzenvertreter der Industriegemeinschaft Münster am 9. Juli standen die Kooperationsmöglichkeiten zwischen Industrie und Wissenschaft. In einem Impulsvortrag beleuchtete Gastreferent Carsten Schröder, Vizepräsident der FH […]

Weiterlesen ...

Roadshow der Diakonie macht am 18. Juli 2019 an der Kaufmännischen Schule in Öhringen Station

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 18. Juli 2019 an der an der Kaufmännischen Schule in Öhringen Station. Mitarbeitende der Diakonie in Württemberg informieren die Schülerinnen und Schüler auf dem Pausenhof über Freiwilligendienste, soziale Berufe und ihre vielfältigen Erfahrungen mit sozialer Arbeit. Zentrale Elemente der mobilen Roadshow sind ein VW-Bus und ein Pavillon, der […]

Weiterlesen ...

Roadshow der Diakonie macht am 16. Juli 2019 an der Theresia-Gerhardinger-Realschule in Ravensburg Station

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 16. Juli 2019 an der Theresia-Gerhardinger-Realschule in Ravensburg Station. Mitarbeitende der Diakonie in Württemberg informieren die Schülerinnen und Schüler auf dem Pausenhof über Freiwilligendienste, soziale Berufe und ihre vielfältigen Erfahrungen mit sozialer Arbeit. Zentrale Elemente der mobilen Roadshow sind ein VW-Bus und ein Pavillon, der auf dem Pausenhof […]

Weiterlesen ...

Roadshow der Diakonie macht am 17. Juli 2019 an der Hanfbachschule in Möglingen Station

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 17. Juli 2019 an Hanfbachschule in Möglingen Station. Mitarbeitende der Diakonie in Württemberg informieren die Schülerinnen und Schüler auf dem Pausenhof über Freiwilligendienste, soziale Berufe und ihre vielfältigen Erfahrungen mit sozialer Arbeit. Zentrale Elemente der mobilen Roadshow sind ein VW-Bus und ein Pavillon, der auf dem Pausenhof aufgebaut […]

Weiterlesen ...

Robotik: Team des Roberta RegioZentrums wird Weltmeister

Riesenerfolg für das Roberta RegioZentrum: Am Wochenende haben Leon Till Häberle, Jan Ole Weber und Fabrice Zeug zusammen mit ihrem Coach Alexander Stark im australischen Sydney bei der Robotik-Weltmeisterschaft den Weltmeistertitel in der Kategorie RoboCup Junior geholt. Das Trio gehört seit Jahren zu den Aktiven im Roberta RegioZentrum und ist bereits bei verschiedenen Wettbewerben an […]

Weiterlesen ...

Die Königsklasse: Boris-Berufswahlsiegel für die Dietrich-Bonhoeffer-Werkrealschule in Weinheim wurde zum zweiten Mal verlängert

Viele Jugendliche stehen am Ende ihrer Schulzeit vor der Herausforderung, sich zwischen 350 dualen Ausbildungsberufen und zahlreichen fachschulischen Ausbildungsgängen für "ihren" Beruf entscheiden zu müssen. Zum zweiten Mal stellte sich die Dietrich-Bonhoeffer-Werkrealschule in Weinheim mit dem Thema Berusorientierung einer Jury, die das Boris-Berufswahlsiegel vergibt, und konnte so in die Liste der Schulen eingetragen werden, die […]

Weiterlesen ...

Boris – Berufswahl-Siegel Baden-Württemberg geht an 6 Schulen aus der Region Rhein-Neckar-Odenwald

Mit dem BoriS – Berufswahlsiegel Baden-Württemberg wurden zum zwölften Mal Schulen ausgezeichnet, die ihre Schüler in besonderer Weise bei der Wahl eines Berufs oder Studiums unterstützen. Im Rahmen einer Feierstunde in der Bildungsakademie der Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald erhielten 6 Schulen der Region Rhein-Neckar-Odenwald nach erfolgreicher Erst- und Rezertifizierung das Boris – Berufswahl-Siegel für weitere drei […]

Weiterlesen ...