Schlagwort: Schul-IT

Lasst es uns anpacken!

Der Artikel beleuchtet drei Thesen: Bauliche, personelle und IT-infrastrukturelle Maßnahmen sind gleich wichtig. Regionale mittelständische IT-Dienstleister sind geeigneter als große Anbieter, schulische Konzepte flexibel umzusetzen. Wir brauchen keine weiteren digitalen Bündnisse, wir müssen es einfach machen. Die Versäumnisse im Bildungsbereich sind eklatant: bauliche, personelle und technische Maßnahmen wurden jahrelang vernachlässigt. Leider werden diese Mankos vor […]

Weiterlesen ...

AixConcept und Dell liefern Software und Hardware für Schul-IT-Lösungen in Bayern

Der IT-Dienstleister für Schulen AixConcept stellt gemeinsam mit Hersteller Dell bei den Trägern von Städten und Gemeinden in Bayern Netzwerk-Management-Lösungen vor. Die Schulträger profitieren von der Kooperation der beiden Unternehmen, die ihr Know-how in Beratung und Konzeption kombinieren und einen schnellen und günstigen Zugriff auf Geräte aus dem Portfolio von Dell anbieten. Der IT-Dienstleister für […]

Weiterlesen ...

Für Lehrerinnen und Lehrer: Schul-IT in der Praxis

AixConcept bietet im September in Niedersachsen eine Reihe von Info-Veranstaltungen zum Thema "Schul-IT, die sich in der Praxis bewährt hat". Lösungen für Schul-Infrastruktur, Präsentation sowie Aufbewahren und Synchronisieren werden vorgestellt. Wenn über Schul-IT gesprochen wird, denkt man zunächst an Tablets und Laptops. Genauso wichtig ist jedoch eine funktionierende Infrastruktur mit WLAN, Präsentationsgeräten sowie Aufbewahrung und […]

Weiterlesen ...

Volker Jürgens als Vizepräsident im Vorstand des Didacta-Verbands

Der Geschäftsführer von AixConcept Volker Jürgens hat das Amt des Vizepräsidenten Finanzen im Didacta-Vorstand übernommen. Jürgens will den Verband der Bildungswirtschaft dabei unterstützen, lernfördernde Umgebungen zu schaffen, damit der Digitalisierung in den Schulen nicht mehr ihre mangelhafte Infrastruktur im Weg steht. "In der Diskussion um die technische Ausstattung der Schulen geht es nicht mehr um […]

Weiterlesen ...

Ritzefeld-Gymnasium startet deutschlandweit einzigartiges Pilotprojekt

In Zusammenarbeit mit dem Aachener Schul-IT-Experten AixConcept startet das Ritzefeld-Gymnasium ein deutschlandweit einzigartiges Pilotprojekt. Mit MNSpro Cloud wird die Schule in Stolberg zum Vorreiter der neuen Generation von Schul-Services. Ohne Server vor Ort werden IT-Management, Kooperation und Lern-Management aus der Cloud in der Schule umgesetzt. Nachdem das Ritzefeld-Gymnasium bereits Google Education im Einsatz hatte, wurde […]

Weiterlesen ...

MNSpro Cloud: Plattform für IT-Management, Lern-Management und Kooperation in der Schule

Die Plattform MNSpro Cloud von AixConcept bietet Schulen die bekannten Vorteile einer herkömmlichen Schul-IT-Lösung in der nachhaltigen und zukunftsweisenden Cloud. MNSpro Cloud ist nicht nur betriebssystem-unabhängig, sondern ermöglicht Schul-IT, Lern-Management und pädagogische Kooperation von Lehrern und Schülern auf höchstem technischen Niveau: mit individuell angepasstem, modularen System bei geringstmöglichem Aufwand und reduzierten Kosten. Das Aachener Unternehmen […]

Weiterlesen ...

MNSpro Cloud von AixConcept auf der eXPO2018 der ekom21 in Hanau

Das Aachener Unternehmen AixConcept bietet auf der eXPO2018 in Hanau einen Workshop zum Thema „Serverloses Schul-IT-Management und Lernplattform aus der Microsoft Cloud“ an. Der Experte für Schul-IT AixConcept hat die erste betriebssystem-übergreifende Lösung für Schulen entwickelt, die Management, Lern-Plattform und Kooperations-System in der Cloud umsetzt. Die eXPO der ekom21 ist die größte kommunale IT-Dienstleister-Ausstellung in […]

Weiterlesen ...

DSGVO für Schulen, Teil 4: Verarbeitung personenbezogener Daten

Für einen ordnungsgemäßen Schulbetrieb ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zulässig, wie sich aus den gesetzlichen Vorgaben ableiten lässt. Wenn jedoch Fotos für die Website genutzt werden, muss die Einwilligung von Schülerinnen und Schülern oder deren Eltern eingeholt werden. Eltern darf aber bei der Anmeldung ihres Kindes an der Schule nicht schon die Erlaubnis „abverlangt“ werden, […]

Weiterlesen ...

DSGVO für Schulen, Teil 3: Das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten

Schulen müssen ein Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten personenbezogener Daten führen und der Aufsichtsbehörde auf Verlangen vorlegen. Betroffene Personen können Auskunft über ihre gespeicherten Daten verlangen und ihre Löschung beantragen. Auftragsverarbeiter wie Netzwerkbetreiber und Software-Hersteller müssen erfasst und die Einhaltung des Datenschutzes nachgewiesen werden. —– Nach Artikel 30 der DSGVO müssen Schulen ein Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten führen, […]

Weiterlesen ...

DSGVO für Schulen, Teil 1: Datenverarbeitung

AixConcept analysiert die am 25. Mai inkrafttretende Datenschutzgrundverordnung DSGVO und ihre konkreten Auswirkungen auf den schulischen Alltag. Der erste Beitrag des Dienstleisters und Beraters für Schul-IT beleuchtet die Datenverarbeitung. Weitere Aspekte sind der Zugriff auf und die Nutzung von Daten (Datenverwaltung), die Dokumentation der Prozesse und Protokollierung von Verstößen (Reporting) und der organisatorische und technische […]

Weiterlesen ...