Schlagwort: schule

WITTENSTEIN: Weihnachtsspende für die St. Josefspflege

Aus der Tradition „Weihnachtsspende statt Kundengeschenke“ profitiert zum 31. Mal die St. Josefspflege Mulfingen gGmbH. Die WITTENSTEIN SE unterstützt wieder mit einer weihnachtlichen Spende in Höhe von 5.000 € die vielfältigen erzieherischen, familienunterstützenden und schulischen Leistungen der St. Josefspflege Mulfingen gGmbH. Klaus Spitzley, Vorstand a.D. der WITTENSTEIN SE und Stiftungsrat der Förderstiftung St. Josefspflege Mulfingen, […]

Weiterlesen ...

Jonglierkurs für Anfänger – z.B. Schulkinder & (Groß-)Eltern

Balance ist ein existentielles menschliches Bedürfnis. Das sagen Ärzte und Wissenschaftler. Balance, Lockerheit und/oder Ausgeglichenheit trifft man in den heutigen, hektischeren Zeiten immer seltener. Obwohl es unserer Gesundheit und unserem allgemeinen Wohlbefinden gut täte. Bestes Balance-Training für jung und alt ist zum Beispiel das Jonglieren. Das Jonglieren bzw. Jonglieren-Lernen mit Bällen ist nicht nur gut […]

Weiterlesen ...

Weihnachtsspende für gute Zwecke

Zum Jahresausklang spendet die WEMAG an zwei soziale Projekte aus der Region: den Verein „Wir am Ruhner Berg“ und an den Aktion Tier „Lottihof“. Beiden Vereinen übergaben die WEMAG-Vorstände Caspar Baumgart und Thomas Murche jeweils 1.500 Euro. „Dass sich in unserer Region täglich zahlreiche Ehrenamtliche für ihre Mitmenschen oder für das Wohl von Tieren einsetzen, […]

Weiterlesen ...

Warum die Banane krumm ist

Mit Bananen haben sich die Kinder im Karl-Hartenstein-Kindergarten in Bad Cannstatt beschäftigt. Warum die Banane krumm ist und dass sie an einer Staude zum Beispiel in Peru wachsen, haben die Drei- bis Sechsjährigen gelernt. Als Überraschung kamen Oberkirchenrat Dieter Kaufmann und der Cannstatter Pfarrer Markus Granzow-Emden mit echten Bananen vorbei. Kaufmann ist Vorstandsvorsitzender des Diakonischen […]

Weiterlesen ...

COACHING4FUTURE in Pfullingen: Kreativ werden mit MINT

Über 478.000 Stellen in den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik waren laut dem MINT-Fachkräftereport des Instituts der deutschen Wirtschaft im Frühjahr 2019 unbesetzt. Dabei bieten gerade diese Berufe beste Aussichten und Auf­stiegs­chancen. Um Jugendlichen Lust auf MINT zu machen, stellt das Programm COACHING4FUTURE von Mittwoch, 11. Dezember, bis Donnerstag, 12. Dezember 2019, Berufe, Ausbildungswege […]

Weiterlesen ...

Das Projekt „Integration durch Ausbildung“ bietet Perspektive für Geflüchtete

Seit März 2017 betreut Lioba Kemper als „Kümmerin“ junge Geflüchtete in der Region Rhein-Neckar-Odenwald auf deren Weg in eine handwerkliche Ausbildung.  Ein wichtiger Schritt hierbei ist die Information über die vielfältigen Ausbildungsberufe im Handwerk, ganz nach dem Motto “130 Berufe – 130 Chancen“. Innerhalb der Beratungsgespräche wird ein individueller Unterstützungsplan erstellt. Dabei werden die schulischen […]

Weiterlesen ...

Baumpflanzaktion bei HanseGas

HanseGas hat gemeinsam mit den Klassen 8a und 8b der Regionalschule „Friedrich Rohr“ in Grabow 384 neue Bäume im Waldgebiet bei Groß Laasch gepflanzt. Die Baumpflanzaktion fand am 27. und 28. November statt. „Wir wollen den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geben, Biologieunterricht live in der Natur erleben zu können.“, so Kommunalmanager Wolf-Axel Rahn. Das […]

Weiterlesen ...

Ohne Bildung und Digitalisierung keine Zukunft!

Für die Wirtschaft sind Bildung und Digitalisierung die Grundlagen für Leistungskraft, für Wachstum und Beschäftigung sowie für die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und des Landes Sachsen-Anhalt. Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer Magdeburg, die die Interessen von mehr als 50.000 Unternehmen im Norden von Sachsen-Anhalt vertritt, hat diese Themen in einem Katalog „Bildungspolitische Positionen“ […]

Weiterlesen ...

Nebenjob Nikolaus

Es ist wieder soweit: Nikoläuse haben Hochkonjunktur. Jetzt werfen sich Studenten, Rentner und Saisonarbeiter in rote Schale und weißen Rauschebart, um bei Familien, in Kindergärten, auf Firmenfeiern oder in Einkaufszentren Geschenke zu überreichen. Welche Voraussetzungen man für diesen knochenharten Job benötigt und was es über den Klassiker unter den Studentenjobs noch zu wissen gibt, sagen […]

Weiterlesen ...

Einrichtung einer „Zukunftskommission“ begrüßt

Der i.m.a e.V. begrüßt die Bestrebungen von Bundesregierung und Bauern, das heute im Kanzleramt begonnene Gespräch über die Perspektiven der Landwirtschaft fortzusetzen. Jedoch dürfe der Dialog nicht allein auf die Politik und Agrar-Szene begrenzt bleiben, sondern müsse die gesamte Gesellschaft einbeziehen. Dies beginne bereits in den Schulen. Dort müsse verstärkt darauf geachtet werden, dass Lehrmaterialien […]

Weiterlesen ...