Schlagwort: schulen

BITMi begrüßt Einigung beim Digitalpakt

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) begrüßt die Einigung im Vermittlungsausschuss zum Digitalpakt, welche heute auch vom Bundestag verabschiedet wurde. Mit der bevorstehenden Änderung des Grundgesetzes können die vom Bund bereitgestellten fünf Milliarden Euro nun auch in die Digitalisierung der Schulen investiert werden. Die Bundesländer müssen dem Bund berichten, wie das Geld dort jeweils verwendet wurde. […]

Weiterlesen ...

Haltestelle „Am Lindenwäldle“ barrierefrei umgebaut

„In den Sommerferien 2018 haben wir parallel zu den städtischen Bauarbeiten an der Opfinger Straße die Haltestelle „Am Lindenwäldle“ barrierefrei umgebaut. Neben neuen und vergrößerten Fahrgastunterständen verfügt die Haltestelle nun auch über ein taktiles Leitsystem und die beiden stadteinwärtigen Bahnsteige wurde vergrößert und angehoben. Nachdem die Baufirma noch einige Anpassungen vorgenommen hat, können wir nun […]

Weiterlesen ...

4.000 Euro für Experimente am Gymnasium „Walter Gropius“

Experimente sind das Salz in der Suppe des Chemieunterrichts. Sie vermitteln anschaulich wissenschaftliche Zusammenhänge und fördern das Interesse am Fach. Um zukünftig noch mehr praktisches Arbeiten möglich zu machen, unterstützen die NORDOSTCHEMIE und die ICL-IP Bitterfeld GmbH das Gymnasium „Walter Gropius“ mit 4.000 Euro. Einen symbolischen Scheck an den Schulleiter, Michael Teichert, überreichen der Produktionsleiter […]

Weiterlesen ...

DGWZ-Fachbeirat erarbeitet White Paper über Notfall- und Gefahren-Reaktions-Systeme

Der Fachbeirat Notfall- und Gefahren-Reaktions-Systeme (NGRS) der Deutschen Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) erarbeitet ein White Paper über NGRS. Der Entwurf des White Papers befindet sich derzeit in der Kommentierungsphase. Die Publikation bietet Verantwortlichen und Gebäudemanagern in öffentlichen Einrichtungen ein umfassendes Gesamtbild über die grundlegenden technischen und organisatorischen Anforderungen, die an ein NGRS nach der […]

Weiterlesen ...

Schulwettbewerb „Die Würde des Menschen ist unantastbar“

„Die Würde des Menschen ist unantastbar“, so steht es in Artikel 1 des Grundgesetzes. Wie lässt sich dieser Grundsatz heute, 70 Jahre nach Inkrafttreten der deutschen Verfassung, mit Leben füllen? Ebenso kreative wie kritische Antworten auf diese Frage haben 25 Schulen aus der Region Hannover und benachbarten Landkreisen entwickelt und am Schulwettbewerb der Region teilgenommen: […]

Weiterlesen ...

Extrem hart und äußerst strapazierfähig

Wo Lackoberflächen hochwertig erscheinen sollen und gleichzeitig äußerst strapazierfähig sein müssen, führte lange Zeit kein Weg an Produkten auf Alkydharzbasis vorbei. „Mit dem Capalac Aqua 2K PU-Lack gibt es jetzt eine wasserlösliche Alternative, die mit Blick auf eine nachhaltige, ökologische Bauweise immer stärker nachgefragt wird“, berichtet Malermeister Yannick Heil, technischer Produktbetreuer bei Caparol. Der seidenmatte […]

Weiterlesen ...

Bayerische Pilot-Initiative als Erfolgsgeschichte: Nach einem MINT-Studienabbruch auf die „Karriere-Überholspur“

Jetzt haben die ersten Absolventen ihren Abschluss erhalten. Zweieinhalb Jahre nach dem vermeintlichen Karriere-Aus haben die meisten in ihrem Unternehmen heute eine feste Anstellung mit Perspektive. Im Sommer 2019 soll der nächste Jahrgang starten. Es ist ein trauriger Rekord: Noch nie fehlten in Deutschland in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) so viele […]

Weiterlesen ...

Kooperation für die digitale Schule: Schnelles WLAN und innovative Experimentiersysteme

Der Anbieter von IT-Infrastrukturlösungen für Schulen AixConcept und der Hersteller technischer und naturwissenschaftlicher Ausbildungssysteme LD DIDACTIC sind eine strategische Kooperation eingegangen. Auf der didacta 2019 in Köln stellen die Unternehmen ihr gemeinsames Konzept vor, das der Digitalisierung im Unterricht Schwung geben soll. AixConcept und LD DIDACTIC sind eine Kooperation für digitalen Unterricht an Schulen, Berufsschulen […]

Weiterlesen ...

Südkorea: Adventist muss laut Oberstem Gericht keine Prüfungen am Samstag schreiben

Nach zweijährigen juristischen Auseinandersetzungen hat der Oberste Gerichtshof Südkoreas am 31. Januar entschieden, dass der adventistische Medizinstudent Han Ji Man seine Universitätsprüfungen außerhalb des Sabbats (Samstag) ablegen darf. Der Sabbat beginnt für die Mitglieder der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten als religiöser Ruhetag mit Sonnenuntergang am Freitag und endet bei Sonnenuntergang am Samstag. Adventisten hoffen, dass dieses […]

Weiterlesen ...

Guatemala: In 25 Jahren fast 50 Schulen eröffnet – Georg Kraus Stiftung fördert seit 1994 Indianerkinder

Bildungssystem ungenügend, Zukunftschancen mangelhaft. Seit 25 Jahren kämpft die Georg Kraus Stiftung (GKS) im Ixil-Dreieck in Guatemala gegen das Analphabetentum. Die gemeinnützige Organisation APEI gründet mit ihrer Hilfe Schulen für Indianerkinder. Seit 1994 sind im abgelegenen Hinterland fast 50 Bildungseinrichtungen entstanden. 2019 finanziert die GKS die kompletten Baukosten für die letzte noch notwendige Schule – […]

Weiterlesen ...