Schlagwort: schulen

Nüchtern mit allen Sinnen das Leben feiern

Partys feiern ohne Alkohol? Wer denkt, das ist ein Scherz, hat die Rechnung ohne Sober Sensation („Nüchterne Sensation“) gemacht. Mittlerweile hat auch Deutschland der Sober-Hype aus den USA erreicht und alkoholfreie Partys werden immer mehr zum Trend. Hinter der revolutionären neuen Marke steckt die Idee, unter der Woche After-Work-Partys zu veranstalten, die das Feiern, die […]

Weiterlesen ...

In Berufsorientierung ein „sehr gut“

Viele Jugendliche stehen am Ende ihrer Schulzeit vor der Herausforderung, sich zwischen 350 dualen Ausbildungsberufen und zahlreichen fachschulischen Ausbildungsgängen für „ihren“ Beruf entscheiden zu müssen. Erneut stellte sich die Schule am Limes in Osterburken dem Thema „Berufsorientierung“ einer Jury, die das Boris-Berufswahlsiegel vergibt und das für die nächsten fünf Jahre gilt. Dabei wurde das Berufswahlsiegel […]

Weiterlesen ...

CompuSafe AG engagiert sich für recycling4smile & Rote Nasen Deutschland e.V.

Druckerpatronen für den guten Zweck: Die CompuSafe AG unterstützt recycling4smile und damit ROTE NASEN Deutschland e.V., einen Partner von RED NOSES – Clowndoctors International. Die Organisation macht kranken und leidenden Menschen mit regelmäßigen Clownvisiten in Gesundheitseinrichtungen und Kliniken eine Freude. Der Experte für digitale Transformation in Agile Sourcing sammelt leere Druckerpatronen und Kartuschen, um damit […]

Weiterlesen ...

Ausbildung zum Labor- und Röntgen-Assistenten: Schlüsselberufe mit Jobgarantie – und in Bayern künftig ohne Schulgeld

. Anmeldungen sind noch möglich. Info-Tag am 03. August. Extrem gefragt am Arbeitsmarkt sind sie schon lange – jetzt wird neben der Jobperspektive auch die Ausbildung für junge Menschen noch attraktiver, die sich für den Beruf des Medizinisch-technischen Laboratoriumsassistenten (MTLA) oder Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (MTRA) entscheiden. In Bayern entfällt künftig das Schulgeld u.a. in diesen beiden […]

Weiterlesen ...

Die Königsklasse: Boris-Berufswahlsiegel für die Dietrich-Bonhoeffer-Werkrealschule in Weinheim wurde zum zweiten Mal verlängert

Viele Jugendliche stehen am Ende ihrer Schulzeit vor der Herausforderung, sich zwischen 350 dualen Ausbildungsberufen und zahlreichen fachschulischen Ausbildungsgängen für "ihren" Beruf entscheiden zu müssen. Zum zweiten Mal stellte sich die Dietrich-Bonhoeffer-Werkrealschule in Weinheim mit dem Thema Berusorientierung einer Jury, die das Boris-Berufswahlsiegel vergibt, und konnte so in die Liste der Schulen eingetragen werden, die […]

Weiterlesen ...

Boris-Berufswahlsiegel für die Kerschensteiner-Gemeinschaftsschule Mannheim wurde verlängert

Viele Jugendliche stehen am Ende ihrer Schulzeit vor der Herausforderung, sich zwischen 350 dualen Ausbildungsberufen und zahlreichen fachschulischen Ausbildungsgängen für "ihren" Beruf entscheiden zu müssen. Erneut stellte sich die Kerschensteiner-Gemeinschaftsschule in Mannheim mit dem Thema Berufsorientierung einer Jury, die das Boris-Berufswahlsiegel vergibt und das für die nächsten fünf Jahre gilt. In ihrer Laudatio stellte Gabriele […]

Weiterlesen ...

Boris-Berufswahlsiegel für die Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule in Sinsheim wurde verlängert

Viele Jugendliche stehen am Ende ihrer Schulzeit vor der Herausforderung, sich zwischen 350 dualen Ausbildungsberufen und zahlreichen fachschulischen Ausbildungsgängen für "ihren" Beruf entscheiden zu müssen. Erneut stellte sich die Theodor-Heuss-Gemeinschaftsschule in Sinsheim mit dem Thema Berufsorientierung einer Jury, die das Boris-Berufswahlsiegel vergibt, die das Siegel für fünf Jahre verlängerte. In seiner Laudation attestierte Thomas Mayer […]

Weiterlesen ...

Erstmals Boris-Berufswahlsiegel für das Kurpfalz-Internat in Bammental

Viele Jugendliche stehen am Ende ihrer Schulzeit vor der Herausforderung, sich zwischen 350 dualen Ausbildungsberufen und zahlreichen fachschulischen Ausbildungsgängen für "ihren" Beruf entscheiden zu müssen. Erstmals stellte sich das Kurpfalz-Internat in Bammental mit dem Thema Berufsorientierung einer Jury, die das Boris-Berufswahlsiegel vergibt, und das die Schule nunmehr für drei Jahre tragen darf. In seiner Laudatio […]

Weiterlesen ...

Erstmals Boris-Berufswahlsiegel für die Gerbersruh-Gemeinschaftsschule in Wiesloch

Viele Jugendliche stehen am Ende ihrer Schulzeit vor der Herausforderung, sich zwischen 350 dualen Ausbildungsberufen und zahlreichen fachschulischen Ausbildungsgängen für „ihren“ Beruf entscheiden zu müssen. Erstmals stellte sich die Gerbersruh-Gemeinschaftsschule in Wiesloch mit dem Thema Berufsorientierung einer Jury, die das Boris-Berufswahlsiegel vergibt und das die Schule nunmehr für drei Jahre tragen darf. In seiner Laudatio […]

Weiterlesen ...

Erstmals Boris-Berufswahlsiegel für die Bertha-Benz-Realschule in Wiesloch

Viele Jugendliche stehen am Ende ihrer Schulzeit vor der Herausforderung, sich zwischen 350 dualen Ausbildungsberufen und zahlreichen fachschulischen Ausbildungsgängen für „ihren“ Beruf entscheiden zu müssen. Erstmals stellte sich die Bertha-Benz-Realschule in Wiesloch dem Thema „Berufsorientierung“ einer Jury, die das Boris-Berufswahlsiegel vergibt. Für die nächsten drei Jahre darf die Schule das Siegel nun tragen. In seiner […]

Weiterlesen ...