Schlagwort: schwäbisch

An Wirtschaft und Informatik interessiert?

IT-Projekte konzipieren und managen, selbst programmieren und betriebswirtschaftliche Fragestellungen mit Hilfe von computergestützter Programme lösen lernen? Mit dem neuen berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik ist das ab dem kommenden Wintersemester an der Weiterbildungsakademie der Hochschule Aalen möglich. Der neue berufsbegleitende Studiengang Bachelor Wirtschaftsinformatik kombiniert das theoretische und das praktische Fachwissen der Informatik mit der Betriebswirtschaftslehre. Über acht […]

Weiterlesen ...

Schulter an Schulter für eine erfolgreiche Kreativregion

Gemeinsam mit der Wirtschaftsregion Heilbronn Franken GmbH und der Stadt Schwäbisch Hall bringt die MFG Baden-Württemberg Kreative aus Heilbronn-Franken zusammen. Im Branchenevent „Creative Hug“ geben Kreativschaffende aus der Region Einblicke in ihre Arbeit und diskutieren mit Vertretern der Wirtschafts- und Kulturförderung die künftigen Herausforderungen der Kultur- und Kreativwirtschaft jenseits der Metropolen. Lange wurden kreative Startups […]

Weiterlesen ...

600 Erstsemester starten ins Sommersemester

Zum Sommersemester 2019 starten etwa 600 Erstsemester an der Hochschule Aalen, die damit knapp 6.000 Studierende zählt. Rektor Professor Dr. Gerhard Schneider und Aalens Oberbürgermeister Thilo Rentschler begrüßten die Studierenden bei der feierlichen Semestereröffnung. Die Studienanfänger und Studienanfängerinnen hatten sich in der voll besetzten Aula versammelt, um erste Einblicke ins Hochschulleben, aber auch in die […]

Weiterlesen ...

Andreas Teufel neuer Professor für „Gestaltung Digitaler Medien“

„Gestaltung Digitaler Medien“ lautet das Lehrgebiet, das Andreas Teufel ab Sommersemester 2019 als neu ernannter Professor in der Fakultät Elektrotechnik und Informatik der Hochschule Bremen vertritt. Als Professor für Design war er zunächst ab 2012 an der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd/Baden-Württemberg tätig im Bereich Interaktionsgestaltung und Kommunikationsdesign. Danach wechselte der 48-Jährige an die Hochschule […]

Weiterlesen ...

Andreas Teufel neuer Professor für „Gestaltung Digitaler Medien“

„Gestaltung Digitaler Medien“ lautet das Lehrgebiet, das Andreas Teufel ab Sommersemester 2019 als neu ernannter Professor in der Fakultät Elektrotechnik und Informatik der Hochschule Bremen vertritt. Als Professor für Design war er zunächst ab 2012 an der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd/Baden-Württemberg tätig im Bereich Interaktionsgestaltung und Kommunikationsdesign. Danach wechselte der 48-Jährige an die Hochschule […]

Weiterlesen ...

Leuze electronic weiterhin gelistet im Weltmarktführerindex

Leuze electronic ist als Champion in der Optosensorik auch 2019 weiterhin im Weltmarktführerindex der Universität St.Gallen gelistet und damit einer von 14 Weltmarkführern im Landkreis Esslingen, Süddeutschland. Leuze electronic wurde erstmalig 2016 in den Weltmarktführerindex (WMF-Index) der Universität St.Gallen als Champion im Bereich Optosensorik aufgenommen. Die Champions-Kategorie beschreibt Unternehmen mit einem Umsatz von mehr als […]

Weiterlesen ...

2018 So viele Beschäftigte wie noch nie

Im Jahr 2018 waren in der Region Heilbronn-Franken 409.986 Personen sozialversicherungspflichtig beschäftigt, so viele wie noch nie zuvor. Verglichen mit dem Vorjahr waren dies 10.640 Beschäftigte mehr, was einem Zuwachs von 2,7 % entsprach. In Baden-Württemberg lag die entsprechende Zunahme nur bei 2,3 %. Das ergibt eine IHK-Auswertung der aktuellen Daten des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg. […]

Weiterlesen ...

Von Anspruch, Askese und Atemwegen

Legendär ist seine Karriere – und sein ungebrochener Anspruch an sich selbst. Von Ruhestand kann bei Rallyeweltmeister und –ikone Walter Röhrl keine Rede sein. So wie er in den 1970er und 80er Jahren im Auto bis heute unerreicht an die Grenzen der Physik fuhr, verlangt er auch heute noch beim Ausdauersport Körper und Geist alles […]

Weiterlesen ...

Positive Gewerbeanzeigen entgegen Landestrend

In den ersten drei Quartalen 2018 wurden in der Region Heilbronn-Franken laut den aktuellen Zahlen des Statistischen Landesamtes 5.185 Gewerbe angemeldet. Das sind 3,5 Prozent mehr Anmeldungen als im Vorjahreszeitraum. Damit trotzt die Region erneut dem negativen Landeswert von 0,2 Prozent weniger Anmeldungen. Die meisten Gewerbe wurden mit 40 Prozent im Landkreis Heilbronn angemeldet, gefolgt […]

Weiterlesen ...

Arbeitszimmer zwischen Alltag und Auszeit

Mit 14 Jahren war Michael Friederich das erste Mal mit seinen Eltern zum Urlaub in Skandinavien – und ist seither dem Saunabade treu geblieben. Im Urlaub, im Fitness-Studio, auf Geschäftsreise oder in öffentlichen Bädern. Seine Frau Uta teilt seine Leidenschaft – mindestens einmal pro Woche musste sie sommers wie winters drin sein, die gemeinsame Auszeit […]

Weiterlesen ...