Schlagwort: sensorik

Industrie 4.0 ready: ASPION macht ROMAI Getriebe smart

Das Karlsruher Unternehmen ASPION ist in der Transport- und Logistikbranche durch die smarte Transportüberwachungs-Lösung G-Log bekannt. Die selbst entwickelten Sensoren überwachen Güter auf dem Transportweg und zeichnen Schocks und Klimaschwankungen digital auf. Jetzt wird die smarte Sensortechnik „made by ASPION“ auch in der Fertigungsindustrie eingesetzt: Sie liefert Live-Betriebsdaten der Fräs- und Spindelkopflösungen des Vaihinger Familienunternehmens […]

Weiterlesen ...

Contrinex auf dem Automatisierungstreff Böblingen 2019

Dank einer integrierten IO-Link Schnittstelle können Anwender der Hochfrequenz-Schreib-/Leseköpfe von Contrinex zwei der wichtigsten Kommunikationsstandards in einem Gerät vereinen. Mit ISO 15693 am Schreib-/Lesekopf für die Transponder-Kommunikation und ISO 61131-9 am S12-Anschluss für den Datenaustausch mit einem Steuerungssystem sind sie bestens gerüstet für die Industrie 4.0-Kommunikationswelt. Zudem sorgt die vereinfachte Plug-and Play-Installation für schnelle und […]

Weiterlesen ...

Erleben Sie wie Zugangssysteme smart werden

Auf der BAU 2019 in München zeigt BBC Bircher Smart Access in Halle B3, Stand 110 seine neusten Innovationen. Unter dem Leitgedanken „Experience Smart Access“ stellt BBC Bircher auf der BAU 2019 erneut seine Lösungskompetenz für innovative und massgeschneiderte Sensoriklösungen unter Beweis. Mit BBC Bircher Lösungen werden Zugänge zu und innerhalb von Gebäuden und Fahrzeugen […]

Weiterlesen ...

SPS IPC Drives 2018

Der Sensor-Spezialist Contrinex zieht eine positive Bilanz der SPS IPC Drives 2018, denn aus den Gesprächen in Nürnberg haben sich zahlreiche Anfragen für neue Projekte ergeben. Im Fokus der Produkt-Präsentation stand die neue Generation IO-Link-fähiger Smart Sensoren, die Cloud-kompatibel sind und sich leicht in vorhandene Systeme integrieren lassen. Pünktlich zum Messestart gab Contrinex zudem die […]

Weiterlesen ...

tacterion erhält den Innovationspreis Bayern 2018

tacterion erhält den Innovationspreis Bayern in der Kategorie „Kooperation Wirtschaft und Wissenschaft“. Der Sonderpreis wurde im Deutschen Museum in München vom Staatsminister für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie Hubert Aiwanger überreicht. Das Münchner High-Tech Start-up tacterion überzeugt beim diesjährigen Innovationspreis Bayern mit seiner taktilen Sensortechnologie plyon®. Durch den Einsatz des flexiblen Sensors werden Oberflächen von Produkten […]

Weiterlesen ...

Modulare Schulungssysteme Pilz Education Systems PES

Mit den Pilz Education Systems (PES) bringt Pilz ein modulares Schulungssystem auf den Markt. Damit können Aus- und Weiterbildungseinnrichtungen die praktische Ausbildung im Bereich sichere Automatisierungstechnik verbessern. Insgesamt stehen neun verschiedene, miteinander kombinierbare Bedienfelder für Sensorik, Steuerung, Betrieb und Wartung sowie ein Board, das eine reale Anlage simuliert, zur Auswahl. Dank Verwendung von "echten" Industrie-Komponenten […]

Weiterlesen ...

Druckschalter von Panasonic werden jetzt von AMSYS GmbH & Co. KG vertrieben

Panasonic blickt dieses Jahr auf eine 100-jährige Geschichte zurück und holt sich mit AMSYS GmbH & Co. KG, aus Mainz, einen kompetenten Partner für Drucksensorik mit ins Boot. Neben den bekannten Konsumgütern bietet Panasonic auch ein breites Spektrum an elektronischen Komponenten und Sensoren an. Zu den Drucksensoren gehören die Druckschalter der DP-0 Serie und der DP-100 Serie, die in verschiedenen Varianten nun […]

Weiterlesen ...

RFID-Sicherheitssensor statt Sicherheitsschlüssel

Je mehr Zugangspunkte eine Maschine oder Anlage hat, desto aufwendiger wird die Überwachung der Sicherheitseinrichtungen. Deshalb bietet Contrinex einen neuen kompakten RFID-Sicherheitssensor, der diesen Aufwand reduzieren kann. Mit seinem verschleißfreien Funktionsprinzip eignet er sich besonders für den Einsatz an komplexen Anlagen. Maschinen und Anlagen, die zu Wartungszwecken sowie für Kontrollen oder Produkt- und Probeentnahmen viele […]

Weiterlesen ...

RFID-Schreib-/Leseköpfe mit IO-Link

Mit RFID-Technologie lassen sich Transponderdaten auch ohne Sichtverbindung lesen und schreiben. Die Programmierung der Schreib- und Leseköpfe hat Anwender bisher allerdings relativ viel Zeit gekostet. Mit der Funktionsbausteinbibliothek von Contrinex reduziert sich dieser Engineering-Aufwand jetzt deutlich. RFID-Technologie hat sich in den vergangenen Jahren in der Automation und Logistik bewährt. Im Vergleich zu klassischen Kennzeichnungssystemen wie […]

Weiterlesen ...