Schlagwort: sieg

IHK zwischen den Jahren geschlossen

Das Service-Center der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg, Bonner Talweg 17, 53113 Bonn, ist von Dienstag, 24. Dezember 2019, bis einschließlich Mittwoch, 1. Januar 2020, geschlossen. Dokumente für den Außenwirtschaftsverkehr, Carnets und Ursprungszeugnisse können nur bis zum 23. Dezember, 15 Uhr, und wieder ab dem 2. Januar ab 8.30 Uhr bescheinigt werden. Ab Donnerstag, 2. […]

Weiterlesen ...

Unternehmensinsolvenzen weiter leicht rückläufig

Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen ist in den ersten drei Quartalen 2019 im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg mit 164 leicht um 4,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum 2018 (172) zurückgegangen. „Trotz aller Unkenrufe verzeichnen wir eine relativ stabile wirtschaftliche Lage in unserer Region. Die Unternehmen trotzen zur Zeit noch den Unsicherheiten wegen der […]

Weiterlesen ...

Malin Juliana Neumann ist Deutschlands beste Fluggeräteelektronikerin

Malin Juliana Neumann gehört zu Deutschlands besten Auszubildenden. Sie wurde als bundesweit beste Fluggeräteelektronikerin (Ausbildungsbetrieb Bundespolizei Fliegergruppe in Sankt Augustin ) bei der jährlichen Ehrung der bundesbesten IHK-Azubis ausgezeichnet. Insgesamt gibt es in diesem Jahr 206 Bundesbeste in 198 Ausbildungsberufen. Denn sechsmal erreichten zwei Beste und einmal sogar drei Beste im gleichen Ausbildungsberuf die exakt […]

Weiterlesen ...

Zweigleisiger Ausbau der Siegtalstrecke ist notwendig

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg spricht sich für den zweigleisigen Ausbau der Siegtalstrecke aus. „Um die künftigen Herausforderungen zu meistern, müssen wir alle Verkehrswege ertüchtigen“, sagt IHK-Präsident Stefan Hagen. Angesichts der zunehmenden Güter- und Personenverkehre, die in NRW und in unserer Region zu verzeichnen sind, wäre ein Stillstand das falsche Signal. Der Ausbau würde […]

Weiterlesen ...

Kraft-Wärme-Kopplung: Heute noch anmelden für Info-Veranstaltung am 11. Dezember

In Industrie, Handwerk und Gewerbe fallen hohe Strom- und Wärmeverbräuche an. Der Einsatz von Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) bietet Potenzial zur Energie- und Ressourceneinsparung. Die Kampagne "KWK.NRW" informiert bei der Handwerkskammer zu Köln am Mittwoch, 11. Dezember, 15 bis 19 Uhr, über die Möglichkeiten und Chancen der Technologie für die Wirtschaft. Auf der kompakten Veranstaltung werden sowohl […]

Weiterlesen ...

Optimierte Produktionsplanung dank künstlicher Intelligenz

Deep Reinforcement Learning heißt, ein Softwareagent lernt in einem spezifischen Umfeld optimale Entscheidungen zu treffen. Bisher wird das vor allem bei Computerspielen eingesetzt. Das Schweizer Unternehmen ProSim ist aber davon überzeugt, dass mit einem Deep RL-Ansatz auch Problemstellungen von Unternehmen gelöst werden können. Die Idee dahinter ist es, den „Agenten“ in der künstlichen Umgebung (Prozesssimulation) […]

Weiterlesen ...

Eaton Industries fördert TuWaS! an der KGS Mondorf

Eaton Industries unterstützt die Katholische Grundschule (KGS) Mondorf in Niederkassel-Mondorf im Rahmen der Initiative „TuWaS! – Technik und Naturwissenschaften an Schulen“. Wie die Förderung konkret aussieht, wurde heute bei einem Medientermin in der Schule präsentiert. Bei einem Unterrichtsbesuch führten die Kinder ihre Arbeit mit der TuWaS!-Experimentiereinheit „Elektrische Stromkreise“ vor. Für Schulleiterin Susanne Stelzer ist „TuWaS!“ […]

Weiterlesen ...

Großes Interesse an regionalem Mittelstandswettbewerb „Ludwig“ im Beethovenjahr

Das Wettbewerbsjahr 2020 beim „Ludwig“, dem regionalen Mittelstandspreis der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg und SC Lötters, der regionalen Servicestelle der Oskar-Patzelt-Stiftung, erfreut sich großer Resonanz. Rund 30 Unternehmensvertreter füllten den Saal im Hause der IHK Bonn/Rhein-Sieg, um sich über die anstehende Runde „Ludwig 2020“ zu informieren. Es ist bereits die 8. Runde des regionalen […]

Weiterlesen ...

Tourismus zeigt sich wetterfest

Die Touristikbranche der Region Bonn/Rhein-Sieg zeigt sich wetterfest. In der aktuellen Tourismusumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg zum Herbst 2019 beurteilen die Unternehmen ihre Geschäftslage besser als im Frühjahr 2019. 45 Prozent der befragten Unternehmen bewerten ihre Lage derzeit als gut, 44 Prozent beurteilen sie als befriedigend und nur 11 Prozent der Betriebe bezeichnen […]

Weiterlesen ...

Fachkräftemangel wird in der Region zunehmen

Der Fachkräftemangel wird sich in der Region Bonn/Rhein-Sieg bis 2030 weiter verschärfen. Das zeigt der aktuelle Fachkräftereport der Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Nordrhein-Westfalen. Im IHK-Bezirk Bonn/Rhein-Sieg fehlen heute 23.000 Fachkräfte oder rund 7,3 Prozent des Bedarfs (Angebot 294.000 vs. Nachfrage 317.000). Für 2030 rechnet die IHK Bonn/Rhein-Sieg mit 33.000 fehlenden Fachkräften. Bei einem Angebot […]

Weiterlesen ...