Schlagwort: skz

Dreidimensionale Qualitätssicherung mit luftgekoppeltem Ultraschall

Einschlüsse oder Materialfehler, die von außen nicht sichtbar sind, können die Leistungsfähigkeit von extrudierten Kunststofferzeugnissen wie Profilen oder Platten beeinträchtigen. Dies ist nachträglich oft mit hohen Kosten und einer zeitaufwändigen Fehlersuche verbunden. Effizienter ist es, die Produktqualität bereits während der Herstellung zu überwachen. Zerstörungsfreie Prüfverfahren spielen bei der Erkennung von Herstellungsfehlern und demzufolge auch bei […]

Weiterlesen ...

Schnelle Bestimmung des Langzeitspannungsrissverhaltens von Thermoplasten und daraus gefertigten Bauteilen

In Würzburg forschen Wissenschaftler des SKZ intensiv an der Nutzbarkeit des Strain Hardening Tests (SHT, ISO18488:2015) als Prüfmethode zur schnellen, kostengünstigen Charakterisierung der Spannungsrissbeständigkeit. Bisher kommt dieser Test vor allem für Polyethylen (PE) zum Einsatz. Die Übertragbarkeit von PE auf verschiedene Thermoplaste konnte im Rahmen eines erfolgreich abgeschlossenen Forschungsvorhabens grundsätzlich gezeigt werden (Der entsprechende Abschlussbericht […]

Weiterlesen ...

Durchwurzelungstest nach dem FLL-Verfahren

Als grüne Oasen und Lebensraum für viele Arten werden Gründächer immer attraktiver. Der Pflanzenbewuchs stellt die Dachabdichtung jedoch vor eine besondere Herausforderung. Nur wurzelfeste Dichtungsbahnen und Beschichtungen können verhindern, dass Feuchtigkeit in das Bauwerk eindringt. Seit 2017 führt das SKZ Durchwurzelungstests nach dem „Verfahren zur Untersuchung der Wurzelfestigkeit von Bahnen und Beschichtungen für Dachbegrünungen" der […]

Weiterlesen ...

Produktmeldung SKZ

Das vielseitige Sortiment an EMV Schirmklammern von icotek, zur sicheren Ableitung hochfrequenter Störungen, wird um die Schirmklemme SKZ erweitert. Die neue SKZ bietet eine zusätzlich integrierte Zugentlastung an.  Die Zugentlastung erfolgt generell über den Kabelaußenmantel und schützt somit den Kabelschirm, da dieser mechanisch nicht für Zugkräfte ausgelegt ist. Eine Zugentlastung über den Kabelschirm kann zu […]

Weiterlesen ...

SKZ-Akademie: Erste Abschlüsse zur Fachkraft Kunststoffverarbeitung

Die berufliche Weiterbildung ist ein komplexes Thema. Jedes Unternehmen und jeder Teilnehmer bringt unterschiedliche Voraussetzungen mit und verfolgt mit der Anmeldung zu einem Kurs unterschiedliche Ziele. Diese Individualität erfordert eine hohe Flexibilität in Bezug auf die angebotenen Inhalte, Kurse und Abschlüsse. Seit 2017 bietet die SKZ-Akademie für die Kunststoffindustrie genau das: zahlreiche Möglichkeiten, die erforderlichen […]

Weiterlesen ...

Fachtagung Siliconelastomere: Seit Jahren der Treff der Branche

Schreibt man nun eigentlich Silikon oder Silicon? Glücklicherweise steht diese Frage bei der SKZ-Fachtagung Siliconelastomere, die am 27. und 28. März 2019 wieder in Würzburg stattfinden wird, erstmal nicht zur Diskussion. Das SKZ erwartet mit dem Tagungsleiter Dr. Udo Wachtler von der Wacker Chemie AG, Burghausen auch 2019 über 100 Experten, die über neue Technologien […]

Weiterlesen ...

Vorstand gewählt

Zu ihrer ersten Abteilungsversammlung traf sich die 2017 gegründete Fachabteilung CC Bau im Carbon Composites e.V. (CCeV) an der HTWK Leipzig. Rund 30 Teilnehmer hatten sich zu der ganztägigen Veranstaltung am Institut für Betonbau eingefunden. Begrüßt wurden die Teilnehmer der Abteilungsversammlung von CC Bau, der Fachabteilung rund um das Thema Faserverstärkung im Bauwesen innerhalb des […]

Weiterlesen ...

Effizient und nachhaltig von der Idee zum Formteil – Technologietag Peine, Montag, 26. November 2018

Unter diesen Aspekten beleuchtet die Kooperationsveranstaltung des SKZ mit der Firam Zeiss 3D Metrology Services GmbH, der Hotset GmbH und dem Konstruktionsbüro Hein den Weg, der die Produktidee über die Werkzeugkonstruktion mit Hilfe von Simulation und Computertomografie präzise und schnell in ein marktreifes Produkt umsetzt. Die Teilnehmer erfahren in Theorie und Praxis, wie durch gezielte […]

Weiterlesen ...

Neue Technologien der Industrie 4.0 für Farbe und Oberfläche

Das Format „SKZ-vor-Ort“ bietet jedem Mitglied des FSKZ-Netzwerks die Chance, eine Netzwerkveranstaltung gemeinsam mit dem SKZ durchzuführen. Es ist die Plattform, um sich regional innerhalb der Branche zu zeigen und über Neuigkeiten und Trends auszutauschen. Im Fokus der „SKZ-vor-Ort“ – Veranstaltung im September standen aktuelle Trends und Innovationen aus dem Bereich „Neue Technologien der Industrie […]

Weiterlesen ...

12. Erfahrungsaustausch Managementsysteme am SKZ

Am 27. September fand bereits zum 12. Mal der Erfahrungsaustausch Managementsysteme am SKZ statt. Mit einer beeindruckenden Zahl von fast 70 Teilnehmern eröffnete der Geschäftsführer der SKZ Managementsysteme, Robert Schmitt, die Veranstaltung am SKZ Standort Friedrich-Bergius-Ring. Der Vormittag war gefüllt mit interessanten Vorträgen zu den Themen „Qualitätskontrolle und Schadensanalyse an der ASO“, „Die neue 45001:2018 […]

Weiterlesen ...