Schlagwort: stieg

Kfz-Rückrufe: Auch 2019 war wieder ein Rekordjahr

Die Zahl der Rückrufaktionen für Kraftfahrzeuge, Teile und Zubehör war 2019 so hoch wie noch nie. Das geht aus einer exklusiven Auswertung der Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamts (KBA) durch die Münchener Gesellschaft für Prozessautomation und Datenverarbeitung (GEPA mbH) hervor. Insgesamt wies die Datenbank der Behörde im abgelaufenen Jahr 566 neue Einträge aus. Das sind 15 mehr […]

Weiterlesen ...

PKV-Beratungshilfe: Alle wichtigen Werte stets griffbereit

Die private Krankenversicherung (PVK) hat zum Jahreswechsel an Attraktivität gewonnen: Zum einen stieg der Höchstbeitrag in der gesetzlichen Krankenversicherung auf rund 900 Euro pro Monat inklusive Pflegepflichtversicherung. Zum anderen profitieren PKV-Versicherte von einem höheren Arbeitgeberzuschuss. Alle wichtigen Werte, die Berater immer griffbereit haben sollten, hat die uniVersa in einer Beratungshilfe „KV-Rechengrößen 2020“ zusammengefasst. Beispielsweise finden […]

Weiterlesen ...

Dominik Stawski gewinnt Konrad-Duden-Journalistenpreis 2020

Der Journalist Dominik Stawski ist für seine Reportage „Wenn das Herz versagt …” („Stern“, März 2019) mit dem Weseler Konrad-Duden-Journalistenpreis 2020 ausgezeichnet worden. In seinem sehr detailliert geschilderten und berührenden Beitrag beschreibt Dominik Stawski das Schicksal von vier Menschen, die in einer Klinik gemeinsam auf ein neues Herz warten. Ein Jahr hat lang hat er […]

Weiterlesen ...

Burgbergweg ab dem 22. Dezember freigegeben bis 06. Januar

Der Burgbergweg, der aktuell wegen Bauarbeiten gesperrt ist, wird ab Sonntag, 22. Dezember 2020 bis einschließlich 06. Januar 2020 wieder für Wanderer und Fußgänger freigegeben. Der Holzweg, der Steile Stieg und der Herzogweg bleiben vorerst gesperrt. Ab dem 07. Januar 2020 werden Wanderer wieder umgeleitet und können den Burgbergweg leider nicht nutzen. Firmenkontakt und Herausgeber […]

Weiterlesen ...

bvdm-Konjunkturtelegramm: Deutsche Druck- und Medienindustrie

Nachdem sich das Geschäftsklima in der deutschen Druck- und Medienbranche in den beiden vorherigen Monaten deutlich erholt hatte, kühlte es im Dezember leicht ab. Der vom Bundesverband Druck und Medien berechnete Geschäftsklimaindex fiel gegenüber dem Vormonat saisonbereinigt um 1,0 Prozent von 102,1 auf 101,0 Zähler. Erstmals seit Januar 2018 notierte der Indexwert jedoch deutlich über […]

Weiterlesen ...

Alle Monate wieder steigen die Hauspreise

Das Jahr neigt sich dem Ende, die Preise steigen weiter. Vor allem die Preise der Bestandsimmobilien haben sich stark entwickelt und schließen mehr und mehr zu den Kategorien Neubauten und Eigentumswohnungen auf.  Viele Male wurde dieses Jahr das Ende des Preisanstiegs deutscher Immobilien in den Medien vorausgesagt. Geblieben ist eine kontinuierlich ansteigende Kurve nach oben […]

Weiterlesen ...

Saarwirtschaft stabilisiert sich

Die Konjunktur an der Saar hat sich zum Jahresende stabilisiert. Das signalisieren die Dezember-Meldungen der Unternehmen zu ihrer aktuellen Geschäftslage sowie zu den Erwartungen für die kommenden sechs Monate. Während die Lageeinschätzungen der Betriebe mit 18,1 Zählern in etwa auf ihrem Vormonatsniveau verharrten, haben sich die Aussichten zum dritten Mal in Folge leicht verbessert. Der […]

Weiterlesen ...

ARAG Verbrauchertipps zum Winterdienst

  Rutschpartie auf dem Supermarktparklatz Wer auf einem Supermarktparkplatz beim Ein- oder Aussteigen oder beim Beladen seines Fahrzeugs ausrutscht, ist selbst Schuld. So zumindest die unnachgiebige Ansicht des Bundesgerichtshofes. In einem konkreten Fall war eine Frau auf einem zugefrorenen Wasserloch ausgerutscht, als sie auf einem Supermarktparkplatz aus ihrem Wagen stieg. Sie fiel aufs Gesicht und […]

Weiterlesen ...

Nicolai Küls wird neuer Geschäftsführer bei der gwk

Führungswechsel bei der gwk Gesellschaft Wärme Kältetechnik mbH (gwk): Nicolai Küls wird ab dem 1. Januar 2020 die Nachfolge von Helmut Gries antreten, der auf eigenen Wunsch in den Ruhestand geht. „Wir danken Helmut Gries für die erfolgreiche Arbeit in den vergangenen 25 Jahren und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft“, sagt Dirk Engel, […]

Weiterlesen ...

bvdm-Konjunkturtelegramm: Deutsche Druck- und Medienindustrie

Im November hat sich das Geschäftsklima in der deutschen Druck- und Medienbranche leicht verbessert. Dem vorausgegangen war bereits eine deutliche Erholung im Oktober. Der vom Bundesverband Druck und Medien berechnete Geschäftsklimaindex stieg gegenüber dem Vormonat um saisonbereinigte 1,3 Prozent von 100,4 auf 101,7 Zähler. Allerdings liegt der aktuelle saisonbereinigte Indexwert − trotz des Anstiegs im […]

Weiterlesen ...