Schlagwort: strom

Proton Motor unterstützt Windretter

Die Frage nach der Notwendigkeit der Energiewende stellt sich schon lange nicht mehr. Mehr noch: Ein am 8. Oktober 2018 veröffentlichter Sonderbericht des Uno-Weltklimarats (IPCC) verdeutlicht den dringenden und sofortigen Handlungsbedarf. Umso unverständlicher ist für die Initiatorinnen des Windretters, Sybille Riepe und Jule Claussen von der Agentur motum, dass saubere Energie verloren geht, weil Windräder […]

Weiterlesen ...

NABU und VNV machen sich mit erneuten Einwendungen gegen Windpark Grüner Weg Meerhof GmbH & Co KG lächerlich – es stehen zusätzlicher Ökostrom und viel Gewerbesteuer auf dem Spiel

„Das Vorgehen von NABU NRW, Verein für Umwelt- und Naturschutz Hochsauerland e.V (VUNH) und Verein für Natur- und Vogelschutz im HSK e.V (VNV) in Sachen Windpark Grüner Weg Meerhof bei Marsberg ist ein Stück aus dem Tollhaus“, sagt Geschäftsführer Michael Flocke gestern bei der Erörterung im laufenden Genehmigungsverfahren. Schließlich versuchten NABU, VUNH und VNV nach […]

Weiterlesen ...

Saisonfahrzeuge: Abstellen auf öffentlichen Straßen außerhalb der Geltungsdauer verboten

Im November beginnt für viele Fahrzeuge mit Saisonkennzeichen die Winterpause. Für die meisten Motorräder, Wohnmobile und Cabrios läuft Ende Oktober der günstigere Versicherungstarif ab. Zu erkennen ist die Geltungsdauer rechts im Nummernschild, wo beispielsweise oben die 04 (April) und unten die 10 (Oktober) eingeprägt ist. Die Versicherung ist auf diesen Zeitraum beschränkt, für die anschließende […]

Weiterlesen ...

Appell an die Bundesregierung

Die vier deutschen Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) haben die EEG-Umlage für das Jahr 2019 veröffentlicht. Sie beträgt 6,405 Cent pro Kilowattstunde (ct/kWh) und ist damit 5,7 Prozent niedriger als im Vorjahr, hier hatte die Umlage die Höhe von 6,792 Cent pro Kilowattstunde. Die ÜNB erheben die Umlage nach den gesetzlichen Vorgaben des EEG aufgrund der Prognose der […]

Weiterlesen ...

EEG-Umlage 2019: Trotz Absenkung keine Entlastung beim Strompreis

„Statt weiterer Verschiebebahnhöfe erwarten wir von der Politik rasch eine wirksame Begrenzung der Energiewendekosten und eine Reduzierung der Strompreisbelastungen für die Unternehmen“, so kommentierte IHK-Geschäftsführer Dr. Carsten Meier die heutige Bekanntgabe der EGG-Umlage 2019. Ein gangbarer Weg dafür wäre aus Sicht der IHK die Finanzierung eines großen Teils der EEG-Umlage aus dem Bundeshaushalt, schließlich nimmt […]

Weiterlesen ...

Industrie Solarstrom Anlagen für kostenfreien Strom

Unternehmerdenken: Wie kann ich meine Umsatzrendite erhöhen? Eines der Themen ist hier die selbst erzeugte Energie, denn nur so bleibt Ihnen mehr vom Umsatz. Aber wie geht es? Ein Industriegebäude hat in der Regel ein Firmendach, hier können Solarmodule installiert werden und für das eigene Gebäude Strom erzeugt werden. In der Regel bezahlt man für […]

Weiterlesen ...

Die HSB erweitert ihr Portfolio für die Herausforderungen der Energiewende – Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Energie gestartet

Woher kommt unser Strom in Zukunft? Wie können wir natürliche Ressourcen verantwortungsvoll nutzen? Auf welche Weise können wir unseren Energiebedarf decken und zugleich die Umwelt schützen? Das Thema Energie sorgt zurzeit für viel Diskussionsstoff. „Um die Ziele der Energiewende zu erreichen, braucht es neue technische Lösungen, aber auch eine Sensibilisierung der Gesellschaft für das Thema“, […]

Weiterlesen ...

Dichtungen für kompakte Brennstoffzellen

In Brennstoffzellen sorgen Gasdiffusionslagen von Freudenberg dafür, dass der Wasserstoff als Energieträger und Sauerstoff als Reaktionspartner möglichst gleichmäßig über die Polymer-Elektrolyt-Membran (PEM) verteilt werden. Denn je homogener die Gase die Membran anströmen, umso mehr elektrischer Strom wird an Bord eines Brennstoffzellen-Fahrzeugs produziert. Um Bauraum zu sparen und einen optimalen Wärmetransport zu erreichen, werden diese Lagen […]

Weiterlesen ...

PhilipNerb – Werteanalysen veröffentlicht eine Analyse der Ranft Invest Solaranleihe 2018

Die Ranft-Gruppe ist thematisch vielseitig aufgestellt. Mit der vorliegenden Unternehmensanleihe soll das bestandseigene Photovoltaikanlagen-Portefeuille ausgeweitet werden. Die bisher positive Projekt- und Emissionshistorie überzeugt ebenso wie das Angebotskonzept. Philip Nerb schreibt in seiner Analyse: „ Die Ranft Invest GmbH, Bad Mergentheim, mit einem Stammkapital von € 500.000 ist Teil der Ranft-Gruppe. Diese geht auf das Jahr […]

Weiterlesen ...

Die beste Wahl in Bayern – Solaranlage fürs eigene Haus

Das „beste Solar Paket“ in Bayern hilft schnell – SunPower und Speicher – die Kombination "Mehr Sonne vom Dach Paket" Immer mehr Hausbesitzer setzen auf eine eigene Energieversorgung mit einer Solaranlage und Speicher für die Nacht, beziehungsweise für die Spitzen des Tages. Wer ein Haus besitzt und auch nur eine kleine Dachfläche sein eigen nennt, […]

Weiterlesen ...