Schlagwort: studie

Aktuelle Marktforschung: Nutanix ist marktführender Anbieter im Bereich Hyperkonvergente Infrastrukturen

Forrester Research, Inc. listet Nutanix (NASDAQ: NTNX), Spezialist für Enterprise Cloud Computing, als marktführenden Anbieter in seinem Bericht „The Forrester Wave: Hyperconverged Infrastructure, Q3 2018“. Die in der Studie untersuchten Anbieter wurden in den Kategorien „Strategie“, „Marktpräsenz“ und „Aktuelles Angebot“ bewertet. Nach Aussage von Nutanix untermauert dieses Ergebnis vor dem Hintergrund wiederholter Topbewertungen durch Marktanalysten […]

Weiterlesen ...

TriStar Gold: Positive Wirtschaflichkeitsstudie noch dieses Jahr erwartet

Der Goldexplorer TriStar Gold (WKN A1C2N1 / TSX-V TSG) hat sein Placer Goldprojekt Castelo de Sonhos 2018 weit vorangebracht. Nachdem eine neue Ressourcenschätzung die Vorkommen auf 2 Mio. Unzen Gold anhob, stieß das Unternehmen direkt eine erste Studie zur Einschätzung der Wirtschaftlichkeit des Projekts an. Wir sprachen mit CEO Nicholas Appleyard und ließen uns das […]

Weiterlesen ...

BARC veröffentlicht die Anwenderbefragung CRM Survey 2017/2018

Das Forschungs- und Beratungsinstitut BARC präsentiert die Anwenderbefragung CRM Survey 2017/2018. An der DACH-Befragung von Juli 2017 bis November 2017 beteiligten sich 180 Personen. Die Studie stellt eine umfassende Betrachtung der aktuellen Anwendungsgebiete im Kundenbeziehungsmanagement dar. Die deutschsprachige Studie steht nach Login oder Registrierung im BARC-Kundenbereich zum kostenfreien Download bereit. „Entscheider wollen wissen, wie erfolgreiche […]

Weiterlesen ...

Urbane Mythen – harmloser Spaß oder gefährliche Fake News?

Vom Krokodil in der Kanalisation über Mikrochips in Impfungen bis hin zu unheimlichen Begegnungen der dritten Art – urbane Mythen gibt es für jeden Geschmack. Besonders zu Halloween erfreuen sie sich großer Beliebtheit. Doch handelt es sich tatsächlich nur um manchmal lustige, manchmal gruselige Geschichten, die rein der Unterhaltung dienen? Oder transportieren sie vielleicht doch […]

Weiterlesen ...

E-Mobilität – 2030 funktioniert so nicht!

Klare physikalische und organisatorische Grenzen beschränken das mögliche Wachstum und führen die aktuelle Sanktionspolitik der EU ad-absurdum. Die Diskussionen müssen versachlicht und die Schwerpunkte anders gelegt werden. Die Verunsicherung zur Entwicklung der Elektromobilität und zu deren Auswirkungen auf die Zulieferindustrie ist groß. Politische Zielvorgaben und die aufgeheizte öffentliche Diskussion führen zu Horrorszenarien mit Volumeneinbrüchen bis […]

Weiterlesen ...

Studie zu Preventicus® Heartbeats im Europace Medical Journal veröffentlicht

Die DETECT AF PRO Studie zur Smartphone-Anwendung Preventicus® Heartbeats wurde im Peer-Reviewed Medical Journal EP Europace veröffentlicht. Diese zeigt, dass die Applikation „Preventicus® Heartbeats“ Vorhofflimmern (VHF) mit einer Genauigkeit von >96 Prozent erkennt. Smartphone-Applikationen schließen medizinische Lücke Obwohl neun von zehn Schlaganfällen potenziell vermeidbar sind, ist er weltweit noch immer die zweithäufigste Todesursache. Eine der […]

Weiterlesen ...

Ermittelt: Die internen Haupthindernisse der digitalen Transformation!

Veraltete IT-Systeme, zentralisierte Entscheidungsmacht und hierarchisch geprägte Kommunikation – das sind die aktuellen Haupthindernisse in den Unternehmen beim Vorantreiben der Digitalen Transformation. Dies ist ein Ergebnis der zweiten Studie der Initiative „Digital Transformer of the Year“ rund um den Stand der Digitalisierung in der deutschen Wirtschaft – dieses Jahr mit dem Fokus auf die Unternehmenskultur. Schirmherrin der Initiative ist Dorothee Bär, […]

Weiterlesen ...

Ermittelt: Die internen Haupthindernisse der digitalen Transformation!

Veraltete IT-Systeme, zentralisierte Entscheidungsmacht und hierarchisch geprägte Kommunikation – das sind die aktuellen Haupthindernisse in den Unternehmen beim Vorantreiben der Digitalen Transformation. Dies ist ein Ergebnis der zweiten Studie der Initiative „Digital Transformer of the Year“ rund um den Stand der Digitalisierung in der deutschen Wirtschaft – dieses Jahr mit dem Fokus auf die Unternehmenskultur. Schirmherrin der Initiative ist Dorothee Bär, […]

Weiterlesen ...

BV ESUG: Das Rettungswerkzeug Eigenverwaltung funktioniert – ESUG Evaluierung zieht positives Fazit: Erwartungen wurden erfüllt

Das ESUG (Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen) hat die Erwartungen erfüllt und ist ein Meilenstein für eine Verbesserung der deutschen Insolvenzkultur. Die Evaluierung des vor rund sechs Jahren in Kraft getretenen Sanierungsgesetzes zieht damit ein positives Fazit, erklärte Justizministerin Dr. Katarina Barley bei der Ergebnisvorstellung im Bundestag. „Das Rettungswerkzeug Eigenverwaltung funktioniert. Als […]

Weiterlesen ...

Fachmessenbesuche: BAU in München führt das Ranking unter Architekten an

Fachmessen sind der Treffpunkt für die Baubranche und bieten Ausstellern und Besuchern die Möglichkeit sich von Angesicht zu Angesicht über Bedürfnisse und Markttrends auszutauschen. Dabei gibt es einige Messen, die auf bestimmte Berufsgruppen besonders anziehend wirken. So ist  beispielsweise die BAU München ein wahrerer Magnet für die Architekten: Jeder dritte Planer gibt nämlich zu Protokoll, […]

Weiterlesen ...