Schlagwort: studierenden

Stichtag: 20. August 2020 – Endspurt für das Bewerbungsverfahren an der Hochschule Bremen: Gute Chancen auf einen Studienplatz

Am 20. August 2020 endet die Frist, bis zu der man sich um einen Studienplatz an der Hochschule Bremen (HSB) bewerben kann. Hinweise zum Bewerbungsverfahren unter: www.hs-bremen.de/bewerbung/. Die Lehrveranstaltungen des Wintersemesters starten am 2. November. Informationen und Kontaktmöglichkeiten finden sich unter: www.hs-bremen.de/studieninfo. Eine Bewerbung ist im übrigen auch für all diejenigen eine Option, die nicht […]

Weiterlesen ...

Erfolgreiches Homeschooling abhängig von Digitalkompetenzen der Lehrkräfte – 75 Prozent der Eltern erleben Hürden

In 85 Prozent der befragten Haushalte, in denen schulpflichtige Kinder leben, fand während der Corona-Epidemie digitaler Schulunterricht bzw. ein digitaler Austausch mit den Lehrkräften statt. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie eGovernment MONITOR 2020 der Initiative D21 und der Technischen Universität München (TUM), durchgeführt von Kantar. Digitalkompetenzen der Lehrkräfte entscheiden über Unterstützung beim Homeschooling Etwa […]

Weiterlesen ...

Wintersemester 2020/21 an der TU Ilmenau weitgehend mit Präsenzlehre

Die Technische Universität Ilmenau plant, im Wintersemester 2020/21 alle Lehrräume wieder für ihre Studentinnen und Studenten zu öffnen. Wo immer es trotz der Corona-Pandemie möglich und zumutbar ist, wird es Präsenzveranstaltungen geben. Um Erstsemestern eines Bachelorstudiums und Studierenden, die ein Masterstudium beginnen, einen möglichst „normalen“ Studieneinstieg zu ermöglichen, werden sie die Möglichkeit erhalten, vor Ort […]

Weiterlesen ...

Was macht es mit der Psyche? Eine Untersuchung im Beruflichen Trainingszentrum

Am 10. August 2020 startete in den beiden Beruflichen Trainingszentren Leipzig und Chemnitz (BTZ Leipzig/BTZ Chemnitz) eine Untersuchung zu den Effekten von Maßnahmen zur beruflichen Rehabilitation auf die psychische Gesundheit. Diese besondere Analyse in den Einrichtungen des Berufsförderungswerkes Leipzig will den Wert der Unterstützung durch die besonderen psychologischen Betreuungsleistungen beim Wiedereinstieg ins Arbeitsleben untersuchen. Mit […]

Weiterlesen ...

Vom Design-Thinking-Projekt zum erfolgreichen Unternehmen – die neue Folge des HPI-Podcast Neuland mit Dr. Claudia Nicolai und Lucas Paes de Melo

Im Zusatzstudium Design Thinking des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) lernen interdisziplinäre Teams, wie sich Transformations- und Innovationsprozesse initiieren und nutzernah gestalten lassen. Die bewährte Methodik hilft, schnell kreative Lösungen für komplexe Problemstellungen zu finden und bringt jedes Jahr Studierende dazu, ihr eigenes Start-up zu gründen. Doch was passiert genau während eines Design-Thinking-Studiums? Was machen die Absolventinnen und […]

Weiterlesen ...

Berufsstart unter Pandemiebedingungen

Als Arbeitgeber ist Remmers gefragt. Erneut konnte das familiengeführte Unternehmen mehr als 30 junge Damen und Herren zum Ausbildungsstart 2020 begrüßen. Aufgrund von Corona bedingten Hygienemaßnahmen begann der erste Arbeitstag für den beruflichen Nachwuchs zeitversetzt in drei Gruppen. Den Anfang machten die Industriekaufleute, kaufmännischen Jahrespraktikanten und Bachelor-Studierenden, gefolgt von der großen Gruppe der Chemielaboranten zwei […]

Weiterlesen ...

Verzahnung der generalistischen Pflegeausbildung mit dem primärqualifizierenden Studiengang Pflege

Der Gast aus Berlin war einer Einladung des WESERBILDUNGSVERBUNDS Gesundheit + Pflege e. V. (WBV), der Hochschule Bremen und Dr. Kirsten Kappert-Gonthers, Abgeordnete im Deutschen Bundestag für Bündnis 90/ Die Grünen, gefolgt. Die beiden Kooperationspartner informierten am 10. August 2020 Sabine Weiss im Skills- und Simulationszentrum der Hochschule Bremen über ihre Zusammenarbeit im Rahmen des […]

Weiterlesen ...

Verzahnung der generalistischen Pflegeausbildung mit dem primärqualifizierenden Studiengang Pflege

Der Gast aus Berlin war einer Einladung des WESERBILDUNGSVERBUNDS Gesundheit + Pflege e. V. (WBV), der Hochschule Bremen und Dr. Kirsten Kappert-Gonthers, Abgeordnete im Deutschen Bundestag für Bündnis 90/ Die Grünen, gefolgt. Die beiden Kooperationspartner informierten am 10. August 2020 Sabine Weiss im Skills- und Simulationszentrum der Hochschule Bremen über ihre Zusammenarbeit im Rahmen des […]

Weiterlesen ...

Monika Leardini-Wittig von der National-Bank AG neu im ISM-Kuratorium

Junge Menschen davon überzeugen, wie attraktiv und vielfältig mittelständische Arbeitgeber in der Rhein-Ruhr-Region sind – mit diesem Vorsatz ist Monika Leardini-Wittig dem Kuratorium der International School of Management (ISM) beigetreten. Die langjährige Managerin der National-Bank AG ergänzt das Netzwerk der ISM mit ihren Erfahrungen in der Finanzwelt und trägt dazu bei, Wirtschaft und Wissenschaft weiter […]

Weiterlesen ...

Klausur statt Kultur

Zur VWL-Klausur ins Wormser Theater oder zur Statistik-Prüfung in das EWR Kesselhaus? Während der Klausurenphase vom 8. Juni bis 17. Juli tippten die Studierenden der Hochschule Worms diese Ziele in ihre Navis, um an ihre Klausurorte zu gelangen. Festsäle werden zu externen Prüfungsorten der Hochschule Normalerweise drängen sich im Mozartsaal des Wormser Tagungszentrums Besucher von […]

Weiterlesen ...