Schlagwort: stuttgart

Gute Stimmung im Handwerk

Auf einem weiterhin sehr soliden Fundament steht die Handwerkskonjunktur in der Region Stuttgart. Wie eine Umfrage der Handwerkskammer ergab, waren im zweiten Quartal 2018 zwei von drei Befragten mit ihrer Geschäftslage zufrieden. „Die Auftragsbücher der Handwerker sind gut gefüllt“, bestätigt Thomas Hoefling, Hauptgeschäftsführer der Kammer. Durchschnittlich würden derzeit die Aufträge für elf Wochen ausreichen. Die […]

Weiterlesen ...

Handwerker händeringend gesucht

Bundesweit klagt das Handwerk über fehlende Fachkräfte. Dass es allerdings große Unterschiede zwischen ländlichen Regionen und den Städten einerseits, aber auch zwischen den 14 größten deutschen Städten gibt, zeigt eine Auswertung von rund 2,6 Millionen Stellenanzeigen, die im Jahr 2017 veröffentlicht wurden. Viele Städte sind für Handwerksbetriebe längst ein zu teures Pflaster geworden. Sie verlagern […]

Weiterlesen ...

Kanzleierfolg (Darlehenswiderruf) gegenüber LBBW/BW-Bank vor dem OLG Stuttgart!

Stuttgart, 19.06.2018: Erfolg eines Darlehensnehmers gegenüber der Landesbank Baden-Württemberg! Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) einigt sich auf Vorschlag des 6. Zivilsenats des OLG Stuttgart (Az.: 6 U 179/17) auf einen Vergleich mit dem Darlehensnehmer in einer Darlehenswiderrufsangelegenheit. Der Vergleich ermöglicht dem Darlehensnehmer den sofortigen Vertragsausstieg ohne Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung. Des Weiteren darf sich der Darlehensnehmer, welcher […]

Weiterlesen ...

Späte Aufarbeitung – LSBTTIQ-Lebenswelten im deutschen Südwesten

Die Lebens- und Verfolgungsgeschichten von lesbischen, schwulen, bisexuellen, transsexuellen, trans- und intergeschlechtlichen sowie queeren Menschen (LSBTTIQ) nimmt ein neues Buch in den Blick. Bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) ist es jetzt erhältlich. Es präsentiert auf rund 260 Seiten Forschungserträge, die breit angelegte wissenschaftliche Projekte der Aufarbeitung in den vergangenen Jahren ermöglicht haben. […]

Weiterlesen ...

Rechtswissen schützt vor Schaden und Haftung

Wenn das Vertragen aufhört, muss der Vertrag wasserdicht sein: Gestaltung, Abschluss und Durchführung von Verträgen erfordern besonderes Rechtswissen, um Haftungsfallen zu vermeiden. Mit den folgenden drei Fortbildungen schaffen die Verantwortlichen Rechtssicherheit für sich und ihre Unternehmen. Praxisseminar Vertragsrecht für Nichtjuristen 30./31. August 2018 in Frankfurt 19./20. November 2018 in Köln www.management-forum.de/vertragsrecht Intensivseminar Wartungsverträge 29./30. Oktober […]

Weiterlesen ...

Ausbilder werden und Partner der Jugend bleiben

Wer in Deutschland ausbilden möchte, muss seit 2009 seine berufs- und arbeitspädagogische Eignung durch einen Nachweis oder ein Zeugnis belegen. Der Ausbildereignungsschein berechtigt und qualifiziert zur fachlichen Ausbildung junger Fachkräfte im Betrieb. Wie erhält man den Ausbildereignungsschein? Für diesen Schein gibt es eine Ausbildung, sie heißt Ausbildung für Ausbilder, kurz AdA. Darin werden angehende Ausbilder […]

Weiterlesen ...

Natürlich erfolgreich – erfolgreich natürlich: 90 Jahre SPEICK Naturkosmetik

Vom Feinseifenwerk zum Naturkosmetik-Spezialisten: 1928 beginnt die überschäumende Erfolgsgeschichte von SPEICK Naturkosmetik mit dem Aushängeschild des Stuttgarter Familienunternehmens, der klassischen Speick Seife. Die lachsfarbene Seife mit dem charakteristischen Duft und Wirkstoff der Speick-Pflanze aus den Kärntner Nockbergen ist damals eine kosmetische Revolution, gilt sie doch der Körperpflege und nicht nur der Reinigung. 2018 ist die […]

Weiterlesen ...

Tatjana Gebauer gewinnt COSMETICA Schul-Award 2018

Strahlendes Lächeln, die gerahmte Urkunde in der Hand und mit zwei Fingern das Siegeszeichen in die Kamera gereckt: So feierte Tatjana Gebauer von der Kosmetikschule Schäfer aus Gießen ihren Sieg beim Cosmetica-Schul-Award 2018 in Frankfurt. Die Schülerin der staatlich anerkannten Berufsfachschule für Kosmetik stellte damit eindrucksvoll unter Beweis, dass die Kosmetikschule Schäfer zu den besten […]

Weiterlesen ...

Thomas Bürkle zum neuen Vorsitzenden des UVH gewählt

Die Mitgliederversammlung des Unternehmerverbands Handwerk Baden-Württemberg (UVH) hat Thomas Bürkle, Präsident des Fachverbands Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg, am 12. Juli in Stuttgart zum neuen Vorsitzenden gewählt. Zudem erfolgte im Anschluss auch die Wahl zum Vizepräsidenten des Baden-Württembergischen Handwerkstags (BWHT). Damit übernimmt er beide Ämter von seinem Vorgänger Dr. Harry Brambach, Kraftfahrzeuggewerbe Baden-Württemberg. Thomas Bürkle betonte […]

Weiterlesen ...

Arbeitsmarkt 2017 in Deutschland

21 Prozent der Arbeitsplätze befinden sich in den 14 größten deutschen Städten, in denen aber nur rund 17 Prozent der Bevölkerung leben. Und die Zahl der Jobs wächst weiter, so war 2017 jede dritte freie Stelle (33,7%) in diesen 14 Städten ausgeschrieben. Jede 6. offene Stelle (15,4%) bezog sich auf eine Leitungsposition. In Stuttgart München […]

Weiterlesen ...