Schlagwort: stuttgart

Bundesteilhabegesetz: Menschen mit Behinderung demonstrieren vor dem Landtag

Der 1. Januar 2020 hätte ein Meilenstein auf dem Weg zur gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung werden sollen. Dann tritt die dritte Stufe des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) in Kraft. Damit soll gewährleistet werden, dass Menschen mit Behinderung die individuelle Unterstützung bekommen, die sie brauchen, um selbstbestimmt so leben zu können, wie sie es wollen. Dafür […]

Weiterlesen ...

Kindeswohl als zentrales Kriterium

Die Gemeinsame Konferenz aus Mitgliedern der Deutschen Bischofskonferenz und des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) betonen in einer heute (6. Dezember 2019) veröffentlichten Erklärung, dass sich die Anwendung der stetig wachsenden Möglichkeiten der medizinisch assistierten Reproduktion am Wohl der ungeborenen Kinder auszurichten haben. In dem Kindeswohl und Elternwünsche überschriebenen Dokument werden auf dieser Grundlage Positionen […]

Weiterlesen ...

Mehr als Steine

„Wir wollen bauen“ sagten sie und schauten mich erwartungsvoll an. Ich blickte in die Gesichter von rüstigen Senioren, die an mich mit dem Wunsch herangetreten waren, ein neues Gemeindezentrum zu bauen. Ihre Gemeinde war überaltert. Sie wünschten sich neues Leben, einen neuen Aufbruch. Und alles begann mit der Vision eines neuen Gebäudes. In Wendlingen/Teck entstand […]

Weiterlesen ...

DACH+HOLZ 2020: Rudolf Müller Mediengruppe veranstaltet Messerundgänge zur Absturzsicherung

Auf der DACH+HOLZ International 2020 in Stuttgart vom 28. bis 31. Januar stellt die Rudolf Müller Mediengruppe in Halle 4, Stand 416, ihr Medienangebot für Dachdecker, Holzbauer und Zimmerer vor. Das begleitende Programm mit Messerundgängen zur Absturzsicherung und Fachvorträgen im Rahmen des DACH+HOLZ Forums liefert Anregungen und Lösungen zu aktuellen Themen und Herausforderungen am Bau. […]

Weiterlesen ...

Elektrohandwerk mit stabiler Branchenkonjunktur

Während sich die Konjunkturstimmung in Baden-Württemberg zunehmend verschlechtert, blickt das Elektrohandwerk auf eine stabile Branchenkonjunktur auf hohem Niveau – dies ergaben die Ergebnisse der aktuellen Konjunkturumfrage des Fachverbands Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg. Die Branchenkonjunktur war auch Thema beim 23. Unternehmerforum des Elektrohandwerks am 30. November in Stuttgart. Das Elektrohandwerk traf sich dort, um sich über […]

Weiterlesen ...

Wer fragt, der führt. Und warum wir nie für andere denken sollten.

Warum sind gute Fragen beim Führen Ihrer Mitarbeiter so wichtig? Welchen Nutzen hat es für Ihre Firmenkultur, sich als Führungskraft wirklich gute Fragen zu überlegen? Und warum sollten wir nie für andere denken? Spätestens seit Watzlawick wissen wir, wie wichtig die bewusste Kommunikation mit unseren Mitmenschen ist. Einer der vielen Kernaussagen die Watzlawick aufgestellt hat, […]

Weiterlesen ...

Großes Ehrenzeichen der Sudetendeutschen Landsmannschaft für CDU-Stadträtin Iris Ripsam

Die ehemalige CDU-Bundestagsabgeordnete und baden-württembergische Landesvorsitzende des Bundes der Vertriebenen und der Union der Vertriebenen und Flüchtlinge der CDU/CSU,  Stadträtin Iris Ripsam, wurde mit dem Großen Ehrenzeichen der Sudetendeutschen Landsmannschaft ausgezeichnet. Im Rahmen der Jahresabschlussfeier der Sudetendeutschen Landsmannschaft Stuttgart und des Deutschen Böhmerwaldbundes Stuttgart im „Haus der Heimat“ in Stuttgart, überreichte Kreisobfrau Waltraud Illner von […]

Weiterlesen ...

Ungewöhnliche AUTO MOTOR UND SPORT Edition: Begeisternde Heldengeschichten der Mobilität

Die begehrten Editionen von AUTO MOTOR UND SPORT stehen für besondere Themen, Fotos und Geschichten. Die neueste Edition heißt „Helden“. Die Themen reichen von der „Le Mans“-Legende Steve McQueen bis zur Wahnsinns-Fahrt im „Blitzen-Benz“, einem urtümlichen Rekordwagen von 1909. Ein Muss für jeden Autofan! „Keiner spielte den Helden so cool und doch berührend wie Steve […]

Weiterlesen ...

Willkommen im Prefab-Zeitalter! Nichts bleibt, wie es war und ist…

Gestern noch ging es im Holzbau darum, möglichst viele Komponenten wirtschaftlich in großen Stückzahlen herzustellen; schon heute widmen sich Haushersteller und Bauzulieferer der Fertigung von Unikaten in Großserienpräzision. Vorfertigung, Digitalisierung und Automation stehen im Zentrum des Geschehens. Die Produktion immer komplexerer und kompletterer Gebäudeteile verlagert sich dabei zunehmend in die Halle. INTHERMO, ökologisch orientierter Entwickler […]

Weiterlesen ...

Petra Engstler-Karrasch künftig in der Führungsspitze der Handwerkskammer

Erstmals in der Geschichte der Handwerkskammer Region Stuttgart ist eine Frau in die Führungsspitze gewählt worden. Petra Engstler-Karrasch wurde am Montag von der Vollversammlung der Kammer einstimmig zur Stellvertretenden Hauptgeschäftsführerin bestimmt. Die 54-jährige wird ab 1. Januar 2020 gemeinsam mit Hauptgeschäftsführer Thomas Hoefling die Handwerkskammer steuern. Petra Engstler-Karrasch kam 2018 von der Handwerkskammer für München […]

Weiterlesen ...