Schlagwort: supply chain

Buchvorstellung: Sales & Operations Planning in der Konsumgüterindustrie

Die Supply-Chain-Experten der HÖVELER HOLZMANN CONSULTING GmbH, Prof. Dr. Matthias Lütke Entrup und Dennis Goetjes, haben ihre Praxiserfahrung aus zahlreichen Beratungsprojekten in der Konsumgüterindustrie in Buchform gebracht. Sie zeigen anhand anschaulich aufbereiteter Ansätze, wie Unternehmen der Konsumgüterindustrie ihre Absatz- und Produktionsgrobplanung (Sales and Operations Planning, S&OP) gewinnbringend optimieren.  Gezeigt wird, mit welchen Hebeln die Absatzplanung […]

Weiterlesen ...

Deutliche Potenziale bei der Zusammenarbeit von Beschaffung und Qualitätsmanagement

In einer aktuellen Befragung wurden 102 Einkaufsleiter nach der Beschaffungsstrategie, den -instrumenten, der Auswahl der Lieferanten und der Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement befragt. Anschließend wurden die Ergebnisse mit der Untersuchung von 2013 verglichen. Durch die Verringerung der Wertschöpfungstiefe bei den OEMs spielt die Beschaffungsfunktion in den Unternehmen inzwischen eine zentrale Rolle. Der Gewinn und die […]

Weiterlesen ...

Der mobile Computer für die gesamte Supply Chain

Mit dem TC51 / TC56 bringt Zebra Technologies das vielseitigste und leistungsstärkste Business-Smartphone auf dem Markt. Ausgestattet mit dem aktuellen Android 7.0, einer atemberaubenden Performance und einem hoch-modernen 2D Imager liefert der TC51 / TC56 eine solide Grundlage für unternehmenskritische Anwendungen. Durch ein 5 Zoll großes Fulltouch-Display wird eine einfache Handhabung und Eingabe von Daten […]

Weiterlesen ...

Transportlogistik und deren tägliche Herausforderungen erfolgreich meistern

Für Transportmanager, Disponenten, Fahrer und Hallenmitarbeiter sowie für alle am Transport- und Logistikprozess beteiligten Mitarbeiter, hat COSYS die Softwarelösung „COSYS Transport Management (TMS)“ entwickelt – die innovative Softwarelösung für alle Logistikprozesse beim Transport von Waren und Gütern. Modular aufgebaut umfasst die COSYS Transport Management Lösung weitgreifende Prozesse zur digitalen Abbildung: von der Kommissionierung und Bereitstellung […]

Weiterlesen ...

Supply-Chain orientierte Lagerbestände und Warenbestellungen

Lagerbestände in den richtigen Mengen auf Vorrat zu haben ist in der Supply-Chain orientierten Welt  immer mehr von Bedeutung. Zunehmend werden engere Beziehungen zwischen Lieferanten und Kunden gefordert, um möglichst schnelle Reaktionszeiten zu ermöglichen – besonders wichtig bei Just-in-Time oder Just-in-Sequence Prozessen. Daher ist es für manche Zulieferer unabdinglich alle Bestände im Lager im Blick […]

Weiterlesen ...

Optimale Bestandsverwaltung in Unternehmen

Um eine Optimierung der gesamten Supply Chain zu erreichen, muss ein effizientes Inventory Management (Bestandsverwaltung) umgesetzt werden. Es gilt, die Bestände aktuell zu halten sowie die Warenbestände auf unterschiedlichen Lägern zu führen. Während veraltete Bestandsdaten zu Fehlentscheidungen führen können aktuelle Bestandsdaten Entscheidungen zugunsten der Wirtschaftlichkeit ermöglichen. Was ist nötig, um effizientes Inventory Management umzusetzen? Zuerst […]

Weiterlesen ...

Das Aussterben des Einzelhandels durch Digitalisierung verhindern

„Der Einzelhandel stirbt aus!“ Das ist die Aussage vieler Experten, die den Untergang des Einzelhandels durch den enormen Wachstums der Online-Versandhäuser vorhersehen. Der Grund dafür ist die Scheu vor neuen Innovationen im Einzelhandel, besonders was die Digitalisierung von Filialen betrifft. Etliche Filialisten greifen sogar noch für Warenbestellungen, Wareneingängen oder der Einlagerung zu Stift und Papier, […]

Weiterlesen ...

Supply Chain orientierte Direct Store Delivery

Immer mehr Produzenten und Großhändler wollen ihren Kunden im Einzelhandel einen besseren Service bieten und kommen deswegen im Supply Chain Bereich entgegen. Schließlich bedeutet eine perfekt durchgängige und kontrollierbare Supply Chain eine höhere Effizienz und was besonders wichtig im Umgang mit Einzelhändlern ist: bessere Lieferzeiten. Aus diesem Grund setzen immer mehr Großhändler und Produzenten einen […]

Weiterlesen ...

Digitalisierung im Bekleidungshandel: Dematic diskutiert Paradigmenwechsel der Supply Chain

Die Dematic GmbH ist erstmals auf dem Fashion Supply Chain Summit von TextilWirtschaft und dfv Conference Group vertreten. Jan Vercammen, CEO Dematic Central Europe, wird dort gemeinsam mit weiteren Experten aus der Logistik- und Modeindustrie zukünftige Anforderungen entlang der Supply Chain diskutieren. Im Fokus stehen steigende Kundenerwartungen, Nachfrageschwankungen, Personalengpässe und der Kostendruck. An seinem Stand […]

Weiterlesen ...

Die Bedeutung einer Lagerverwaltungssoftware innerhalb Unternehmen

Die Lagerhaltung ist in allen Unternehmen von großer Bedeutung, da hier der Dreh- und Angelpunkt aller Warenströme ist. Ob im Wareneingang, der Umlagerung, der Entnahme für die Produktion, der Kommissionierung oder dem Versand, durchlaufen tag täglich hunderte Waren das Lager und werden von Posten zu Posten in der Warenwirtschaft umgebucht.  Dabei ist es vor allem […]

Weiterlesen ...